www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 11:55

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2009, 19:09 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.07.2006, 15:38
Beiträge: 2316
Wohnort: Berlin v Deutschland
galaxina hat geschrieben:
Mir fällt noch Sergej Auto ( www.sergejauto.com ) ein. Aber bei mir zu Hause bestimme auch ich was, was gehört wird ;-)

Genau wie ich! *hüstel*

/annika


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2009, 19:47 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.12.2007, 22:25
Beiträge: 660
Wohnort: 1414 København
Zitat:
Man kennt sich also aus. *weia*
Einfach mal mit der Musik beschäftigen.


Oh ja wirklich super Lied! .....
Das ist doch bloß geschrieben damit die Kids ihren Eltern zeigen können, dass Rapper gar nicht soooo schlimm sind, sondern auch sinnvolle Texte schreiben können, Texte mit Inhalt!

Wirkt nur leider "leicht" unglaublich, wenn man nebenbei Songs hat, die genau das Gegenteil aussagen; nämlich nichts.

Ich zitiere mal:

komm lass nicht viel reden ich will ficken
bumsen blasen lecken schwitzen abspritzen ficken
raus rein rein raus eintauchen
dicke schwänze dicke titten ich will ficken
...
Ich will nich faseln,
ich will nur ficken und sagen:
Du kannst gut Blasen, ..
Herrlich, wie es rausspritzt auf dein Auge.


Muss schon sagen, mit dem Text spricht er mir direkt aus der Seele.
Danke Sido!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2009, 19:52 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2007, 21:17
Beiträge: 681
Wohnort: Vorpommern
Engel 81 hat geschrieben:

Leider gibt es bei uns auch noch Volksmusik und dann das, was man allgemein als Schlager bezeichnet. Darunter fallen dann wohl eher Jürgen Drews und der Rest der Combo.

Lg

netter Versuch. Höre ich so oft von Bekannten oder Kollegen, dass sie deutsches Liedgut ablehnen. Aber kommt man mal unangemeldet zu Besuch , sitzen sie mit "Mutti" auf der Couch beim MUSIKANTEN-STADL oder bei FLORI's Winterfest der Volksmusik.

Ich oute mich mal hier als Schlager-Fan

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2009, 20:52 
Offline
Mitglied

Registriert: 27.03.2007, 21:42
Beiträge: 375
Wohnort: Hamburg, Deutschland
Bitte...kein Problem..jeder Jeck ist anders...Und in dieser Zeit kann man das dosiert auch sicherlich hören. Zu restlichen Jahreszeit empfinde ich das allerdings als puren Graus.

bei mir wirst du trotzdem eher Albinoni, Gluck, Morzart und Bach finden. Damit kann man nämlich gut lernen.

Lg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2009, 21:13 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2007, 21:17
Beiträge: 681
Wohnort: Vorpommern
Engel 81 hat geschrieben:
..jeder Jeck ist anders...Und in dieser Zeit kann man das dosiert auch sicherlich hören.


damit meinst du wahrscheinlich die Karnevalszeit..oder die Zeit, in der man besoffen aus der Kneipe heimkehrt :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2009, 22:02 
Offline
Mitglied

Registriert: 27.03.2007, 21:42
Beiträge: 375
Wohnort: Hamburg, Deutschland
Ja genau, das sagt man in Köln häufig....anders ist das auch nicht so wirklich zu ertragen...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de