www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 22.07.2019, 13:32

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.07.2006, 16:55 
Ifølge ny statistik fra Onestat.com så bruger knap 40 % af brugerne i Tyskland den nye browser Firefox.
I Danmark, som normalt bryster sig af at være nyt eksperimenterende IT-foregangsland, ligger bruger af Firefox langt under 10%. I Danmark bruger de fleste stadig browseren Internet Exploer fra Microsoft.

Links:

http://erikhoy.blogspot.com/2006/07/fir ... t-har.html

www.sueddeutsche.de/computer/artikel/477/80397/

www.heise.de/newsticker/meldung/75311


Zuletzt geändert von Martin H. am 13.07.2006, 17:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2006, 17:05 
Okay, Mozilla er god - meeen http://www.opera.com/ er bedre. Den er hurtigere og nem at navigere med - uden brug af musen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2006, 22:33 
Måske hænger Firefox popularitet i Tyskland sammen med den større interesse for Open Saurce programmer. Jeg mener ikke, at jeg har særligt meget i de danske medier om f.eks. Linux, Open Office o.l. Men måske kommer det.....


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.2006, 22:57 
Habe todesmutig "Opera 9" runtergeladen. :wink:
I count on you, runesfar! :D
Jütländische Männer, und so... :P

Pseudo-bayrische Cornelia


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2006, 01:03 
Okay Dr:
Når du går i gang, er det her genvejstasterne. De er hurtigt lært og kan spare dig en del ledsmerter:

F2 - når du skal skrive en webadresse

shift ¨+ piletast når du skal bladre rundt på en side

shift + i(mage) hvis du ikke gider lade billeder - godt på sider med mange reklamer som f.eks. t-onlines startside etc.

Flere her: http://help.opera.com/Windows/9.00/da/keyboard.html

Søgefeltet øverst oppe til højre er genialt. Med det kan du søge i Google, amazon etc. Du kan også high-lighte en text, højreklikke og bede google om at lede efter samme text via google. Det er smartere end det lyder.

Jeg bruger den til 95 pct af al browsing. Dog ikke til DR og TV2 - der er optimerede til Internet Explorer. Tydeligvis får jeg næsten aldrig spyware på Opera; men en del på IE og lidt på Mozilla.

Hvis du ikke allerede gar opdaget det, er det også nemt at importere dine bogmærker. Alt + f og importer.

Held og lykke.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2006, 08:27 
Hej henning,

to af de vigtigste open source produkter i dag er fra Danmark: PHP og Typo3! :)

-- Martin


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2006, 12:52 
Hej Martin...

dem kender jeg ganske vidst ikke (tak for dine tips), men SKYPE kender jeg :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2006, 21:28 
Hej runesfar,

tak for tippserne( :?: ). Isaer den med DR og TV 2!
Jeg skulle egentligt bruge Mo(t)zilla...
(Kleiner Insider-Joke - ich find s sehr lustig. Bin nen bißchen gaga... :roll: )

Cornelia


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2006, 21:43 
Offline
Mitglied

Registriert: 30.01.2003, 17:17
Beiträge: 339
Wohnort: Halle/Westf., Deutschland
Ich finde es immer wieder seltsam, wie stark Microsoft-lastig die dänische IT-Welt ist.
Man braucht immer die neueste Version des Explorers, die letzten Windows-Updates, damit man das sehen kann, was man gerne möchte.
Beispiel gefällig? tv-avisen von DR. Mit einem Mac hat man keine Chance, es sei denn, man hat einen der neuen mit duo-core-Prozessor von Intel und wählt die Windows-Version. Möglich ist es auch mit virtual pc, aber nur in mäßiger Qualität.
Viele Webseiten sind mit Firefox nicht zu öffnen oder bieten nur rudimentäre Inhalte.
Ich habe manchmal, wenn ich mich an die Webseiten-Betreiber wende, den Eindruck, dass sie gar kein anderes System als Windows mit allem Microsoft-Zubehör kennen, oder es für ausgeschlossen halten, dass jemand ein andered System benutzt.

christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2006, 22:51 
Christian - ich denke du kannst Firefox so einstellen, das es sich als IE explorer praesentiert.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2006, 22:52 
Wir sind Kunden bei 3 verschiedenen Banken und erledigen alle Bezahlungen online, die nicht fest über PBS geschehen.

Leider funktioniert es mit Firefox nur bei der einen Bank. Wir sind deshalb gezwungen, Internet Explorer beizubehalten. Ist ja kein Problem, nur ein bißchen merkwürdig. :roll:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2006, 09:33 
Ich benutze fast ausschließlich den Firefox, seit etwa einem Jahr. Allein schon das "tabbed browsing" ist es wert, aber auch die diversen Erweiterungen für Web-Entwickler will ich nicht missen: Web Developer, View Formatted Source, Aardvark ... ich weiss nicht, wie viele Stunden Entwicklungsarbeit die mir bereits erspart haben. Dann der Adblocker -- ein Traum, wie der störende Werbung jeder Art ausblendet. Und wer für eine Seite doch mal IE nutzen will, braucht nicht einmal umzuschalten: Man kann auch einfach die Erweiterung "IE Tab" installieren, dann kann man eine IE-Seite in einem Firefox-Tab öffnen.

(Der Ausgeglichenheit halber: Auf meinem Laptop habe ich kürzlich die Testversion von IE 7 installiert, die sieht ganz vernünftig aus. Für den IE gibt es übrigens inzwischen auch eine Webentwickler-Erweiterung; sie ist nicht ganz so mächtig wie die für den Firefox, aber auch sehr nützlich.)

-- Martin


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2006, 10:11 
Ich benutze auf meinem SuSE-Linux-Rechner den Standardbrowser Conqueror. Den kann man so einstellen, dass er sich als anderer Browser unter anderem Betriebssystem ausgibt, also die entsprechenden Kennungen nach außen sendet.

Dazu gibt's noch den alten textbasierten Lynx-Browser, der nur Texte lädt und den ganzen Mediaschrottplayer-Schnickschnack und ähnliches nicht...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2006, 16:32 
Offline
Mitglied

Registriert: 30.01.2003, 17:17
Beiträge: 339
Wohnort: Halle/Westf., Deutschland
@ runesfar: Klingt gut! Ich habe alles im Firefox durchsucht, konnte aber diese Einstellungsmöglichkeit nicht finden. Kannst du mir auf die Sprünge helfen?
Danke

christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2006, 20:28 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2002, 21:08
Beiträge: 7839
Wohnort: Sall
Am einfachsten Du gehst auf:

https://addons.mozilla.org/

und holst Dir ein der folgenden Erweiterungen für Firefox: IE Tab, IE View oder IE View Lite.

_________________
www.helbo.org - www.sallnet.dk - www.salldata.dk - www.frijsendal.dk
Liv uden Bevægelse kan være godt nok for gulerødder og kålhoveder, som ikke er bedre vant. - N.F.S.Grundtvig


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de