www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 20.07.2019, 11:05

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.07.2006, 23:09 
Hizbollah-Israel-Krise:

Laut den ARD-Nachrichten flüchten tausende Ausländer aus dem Libanon. Nach Angaben des Auswärtigen Amtes verließen seit Freitag etwa 200 Deutsche das Land auf dem Landweg Richtung Syrien. Derzeit hielten sich noch schätzungsweise 900 deutsche Staatsbürger im Land auf - etwa die Hälfte von ihnen mit doppelter Staatsbürgerschaft.

Im dänischen DR teilt man gleichzeitig mit, daß laut dem dän. Außenministerium alles getan wird, um die ca. 2300 sich im Libanon befindlichen dän. Staatsbürger möglichst schnell mit Bussen, Schiffen und Flugzeugen zu evakuieren. - Die größte Evakuierungsaktion seit vielen, vielen Jahren. Etwa 1000 der 2300 Dänischen Staatsbürger befinden sich im südlichen Libanon.

Es hat mich sehr gewundert, daß es im Augenblick unter den Ausländern im Libanon so wenige Deutsche gibt, verglichen mit der Anzahl von dänischen Staatsbürgern (wahrscheinlich vorwiegend libanesischer Herkunft).
Mit der Einwohnerzahl Dänemarks verglichen, sollten sich mehr als 36000 :!: Deutsche im Libanon aufhalten, und nicht nur 900 Bundesbürger :!: :?:

Hat jemand eine Erklärung? - Wird - trotz häufiger Kritik der dänischen Asylpolitik - Dänemark von den Libanesern als ein besseres Asylland betrachtet :?:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.07.2006, 23:04 
Dänemark ist wohl nicht besser zu seinen Flüchtlingen als Deutschland - habe ich mir von Leuten sagen lassen, die es wissen müssen.

Vgl. meinen Eintrag unter Allgemeine Diskussion

Cornelia


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.07.2006, 00:16 
Hallo Cornelia - nochmals.

Mit meinen Bemerkungen: " - trotz häufiger Kritik der dänischen Asylpolitik - " waren unter anderen die vielen kritischen Beiträgen hier im Forum betr. die strenge dän. Asylpolitik gemeint (u.a. Libanesern und Palästinensern gegenüber).
Das Ganze ist ja, so wie du es im anderen Thread beschriebst, also nicht nur ein dänisches Phänomen.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de