www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 21:40

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.07.2006, 22:35 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 13.11.2005, 21:17
Beiträge: 3
jeg har boet i en wg i berlin i 5 måneder og er på vej hjem til danmark. problemet er bare, at hende jeg har boet hos, ikke vil udbetale min kaution, mm. jeg betaler hende 100 euro. dette beløb stammer fra en regning over varmt vand og varme fra år 2005 (hvor jeg slet ikke boede i lejligheden). Nu er spørgsmålet følgende:

Kan hun tvinge mig til enten at betale disse 100 euro eller beholde min kaution, til udregning af vand/varme fra år 2006 (det halve år jeg har været her)?

I min kontrakt står at miete er inkl varme og vand (har kun været eksl. elektricitet, som jeg har betalt for hver måned.

Desuden står følgende i kontrakten, og det er dette jeg ikke forstår og derfor ikke ved, om jeg kan tillade mig at sige at jeg IKKE betaler og at hun SKAL give mig min kaution (500 euro) tilbage og hvis ik så truer jeg med advokat eller lign.

I kontrakt: soweit die vom Untermieter zu tragenden Nebenabgaben pauschal erhoben werden, kann sie der Vermieter nach billigem Ermessen auf die betroffenen Mieter umlegen. bei Heiz- und Warmwasserkosten erfolgt die Umlage jedoch gemäss der Verordnung über die heizkostenabrechnung."

kan nogen være så sød at forklare mighvad de betyder og hvordan proceduren mht sådan en situation i tyskland/berlin er, for jeg er meget frustreret og rejser snart og de penge er meget værd for mig!

TAK TAK TAK hvis nogen kan hjælpe

EDIT: Overskrift ændret af Moderator MHÅ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.08.2006, 16:27 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.07.2006, 15:38
Beiträge: 2316
Wohnort: Berlin v Deutschland
Hej Sonja!

Ich verstehe nicht alles, aber ich verstehe, dass Du lieber einen Rechtsanwalt fragen solltest. 500 EUR ist viel Geld! Manchmal genügt es schon, wenn der Anwalt einen guten Brief an den Vermieter schreibt und die Probleme können gelöst werden.

Zum Beispiel hier http://www.kromannreumert.com gibt es Anwälte, die sich auch mit dem deutschem Recht auskennen. Wenn das nicht in Deiner Nähe ist, kann Dir dort bestimmt ein anderer Rechtsanwalt gesagt werden.

Hilsen

/annikade


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2006, 08:05 
Offline
Mitglied

Registriert: 16.12.2005, 22:43
Beiträge: 119
Wohnort: Köln
Denke auch, daß de zu einem Anwalt gehen solltest, am besten jemanden, der etwas mehr von deutschem Mietrecht versteht.

Soweit ich das richtig verstanden habe steht in deinem Vertrag, daß die Miete die Kosten für Heizung und Wasser beinhaltet. Da weiß ich jetzt schon nicht, ob sie überhaupt einen Anspruch auf die 100 Euro hat. Jedenfalls kann das im Zusammenhang mit der letzten von dir genannten Bestimmung strittig sein.

Ich würde aber dazu raten dir entweder nen Anwalt, am besten mit Spezialisierung auf Mietrecht, zum nehmen, der fließend Deutsch kann oder gleich zu nem deutschen Anwalt zu gehen.

Jedenfalls denke ich, daß der Vermieterin kein Zurückbehaltungsrecht über 500 Euro zusteht, allenfalls über 100, so daß man die gute Frau mit eine Mahnung in Verzug setzen sollte, damit man in einem späteren Verfahren für diesen Zeitraum auch die Zinsen miteinklagen kann.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de