www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 20.01.2020, 12:40

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brennholz kaufen in Bork Havn
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 04:09 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.09.2007, 04:01
Beiträge: 11
Wohnort: Harz
Guten Morgen,

ersteinmal ein Lob an dieses Forum: Ich haben hier schon echt viel
wissenswertes gelesen !!
TOP !!

In den Herbstferien fahren wir mal wieder nach Dänemark.
Da es ja schon Ende Oktober sein wird, wird es wohl auch schon etwas kälter werden. Daher meine Frage (in der Forensuche habe ich nix passendes gefunden :? :

Wo kann man in Bork Havn oder Umgebung günstig Brennholz kaufen ?

In den Einkaufs-Märkten ist ja eher etwas teurer. Vielleicht kennt jemand dort einen Bauernhof oder ähnliches, wo billig Brennholz verkauft wird...

Danke im Voraus...

Dennis und Family

_________________
Harzliche Grüße...

DENNIS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 06:06 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.02.2007, 11:19
Beiträge: 175
Wohnort: Rheine
Ich weiss nicht ob es in und um Bork Havn auch so ist. Aber eigentlich sehen wir, wenn wir nach Blåvand fahren, immer mal wieder "Brænde" an Bauernhöfen. Achtet mal auf die Schilder...

_________________
Gruß aus Rheine
Marcus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 06:43 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.07.2007, 14:41
Beiträge: 938
An den Touristenrouten sind die Preise in etwa gleich.
Allerdings gibt es doch Unterschiede!
Mir ist aufgefallen,das an verschhiedenen Stellen zwei Sack Holz für 50 kr. angeboten werden
und an anderen Stellen bekommt man für 50 kr. drei Sack.Die fahre ich natürlich an! :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 06:50 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.08.2007, 08:10
Beiträge: 391
Wohnort: Kiel
:) In Nörre Nebel in Höhe der Apotheke ist ein Privatmann,der günstig Brennholz verkauft.Sieht man gleich :!: In Bork Havn selbst ist es teurer.Viel Spass!!

_________________
Entweder man lebt,oder ist konsequent
(Erich Kästner )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 07:29 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.07.2007, 14:41
Beiträge: 938
Shorty hat geschrieben:
:) In Nörre Nebel in Höhe der Apotheke ist ein Privatmann,der günstig Brennholz verkauft.Sieht man gleich :!: In Bork Havn selbst ist es teurer.Viel Spass!!



Stimmt genau :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 07:51 
Offline
Mitglied

Registriert: 27.05.2007, 19:55
Beiträge: 433
Wohnort: Hamburg
hm... letztes Jahr (September) war auf der rechten Straßenseite (wenn Du in Norre Nebel rechts abgebogen bist Richtung Bork Haven und dann wieder links nach Bork Haven) ein Brænde -Schild... der hat damals 5 Sack für 100 Kronen verkauft..

Weiß aber nicht, ob der noch da ist...

Gruß
Monika


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 08:13 
Hej,

also wir kaufen unser Holz normalerweise im Bygge-Center von Nørre Nebel.
Das ist zwar etwas teurer, aber dafür wenigstens trocken.
Richtig teuer ist das Holz immer direkt in den Ferienhausgebieten oder beim Købmand.

Alternativ dazu gibt es einen privaten Verkaufsstand genau gegenüber vom Baumarkt ( auf der anderen Strassenseite, Richtung Nymindegab).
Dort gab es 3 Säcke für 50 Kronen, und die Qualität war auch in Ordnung.

Allerdings sollte man immer bedenken das "Sack" im wahrsteb Sinne des Wortes ein "dehnbarer" Begriff ist.
Wir hatten schon 3 (Mini)Säcke gekauft in denen nicht mehr Holz war als in 2 "Normalen".

Gruß

Reimund


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Holz ist nicht gleich Holz
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 09:06 
Offline
Mitglied

Registriert: 31.05.2007, 13:56
Beiträge: 1464
Wohnort: Neumünster
Moin, moin,

Bork kenne ich nicht wirklich, aber die Suche nach vernünftigem Holz. Da muß man schon auf mehr als nur den Preis schauen. Angefangen von großen Stücken, die nicht in jeden Ofen passen, über viel Nadelholz und nur sehr selten Buche o. ä. und dann die Feuchtigkeit. Ab und an dampfte es im Ofen mehr als es brennt.

Aus diesen Gründen haben wir vor Jahren mal die Pakete mit Holzbriketts ausprobiert und sind davon ganz angetan. Sauber, wenig Asche, gute Packgrößen.

Viel Spaß im Oktober wünscht

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 10:49 
Offline
Mitglied

Registriert: 27.05.2007, 19:55
Beiträge: 433
Wohnort: Hamburg
Deswegen fanden wir auch den Holzstand in Sondervig (oberhalb des Supermarktes /beim Ferienhausvermittler) klasse....
5 Sack für 100 Kronen - und Du kannst Dir Deine Säcke selber befüllen, wenn Du möchtest...
da waren dann die Säcke wenigstens ordentlich gepackt...wenn man/frau es selber gemacht hat... und Holz war auch trocken und gut.

Gruß
Monika


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 11:09 
Offline
Mitglied

Registriert: 31.05.2007, 13:56
Beiträge: 1464
Wohnort: Neumünster
Moin Monika,

da kann ich dann ja auch mal von Vester Husby aus hinschauen. Sondervig die Verbinung zwischen Bork und Husby. So bringt forumianern Spaß.

Vorfreudige Grüße

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Holz ist nicht gleich Holz
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 15:02 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.09.2007, 04:01
Beiträge: 11
Wohnort: Harz
wofu hat geschrieben:
Aus diesen Gründen haben wir vor Jahren mal die Pakete mit Holzbriketts ausprobiert und sind davon ganz angetan. Sauber, wenig Asche, gute Packgrößen.


Kann man die Holzbriketts auch in DK irgendwo kaufen ?
Mitnehmen können wir kein Holz, kein Platz mehr im Auto.

wofu hat geschrieben:
Viel Spaß im Oktober wünscht
Wolfgang


Oh ja, den werden wir haben, danke :D

_________________
Harzliche Grüße...

DENNIS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 15:43 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.07.2007, 14:41
Beiträge: 938
Die Holzbriketts gibts auch in DK


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 15:52 
Offline
Mitglied

Registriert: 22.06.2005, 13:41
Beiträge: 149
Wohnort: Gelsenkirchen
In Blavand beim Kobmand hab ich heute diese Briketts gesehen, 3 Säcke 84DKK oder so....kannte die gar nicht und hatte mich gewundert, was da komisches in unserem Holzkorb liegt :oops:

_________________
Liebe Grüße
Sarah


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2007, 17:16 
Offline
Mitglied

Registriert: 31.05.2007, 13:56
Beiträge: 1464
Wohnort: Neumünster
Moin, moin,

da bin ich ja jetzt etwas spät dran ;-). Aber ich habe unsere ersten Holzbriketts auch in DK (Staby) beim Købmand erstanden, ein Versuch, da das Holz ansonsten nicht so dolle war, der immer wieder wiederholt wurde. Da kosteten die Säcke 25, vier Stück 85. In den letzten Jahren habe ich diese Brænde aber fast flächendeckend gefunden. Ich kann nur jedem raten, mal einen Sack auszuprobieren, ist ja nicht so romantisch wie "Echtholz", sind ja nur gepresste Späne, aber wir kommen damit prima zurecht.

Hier in der Heimat nutzen wir für unseren Ofen allerdings weiter überwiegend normales Holz, in der Hängerpackung zu guten Konditionen aufs Grundstück geliefert macht es mehrfach warm (Stapeln, tw. Hacken und dann irgendwann im Ofen). Aber gerade meine Frau liebt den sicher kalkulierbaren Brand der Briketts, ab und an mal zu sehr günstigen Konditionen aus dem Baumarkt.

Viel Spaß auch beim Ausprobieren, learning by heating oder so...

Grüße

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2007, 20:16 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.09.2007, 04:01
Beiträge: 11
Wohnort: Harz
Ok, das mit dem Brennholz ist für mich beantwortet.

Da ich keinen neuen Thread aufmachen möchte mache ich einfach hier weiter.
Thema Fahrradverleih in Bork Havn.

Hier habe ich vor einigen Tagen eine Mail hingeschrieben, ob es nötig ist, ein Kinderfahrrad (20") vorab reservieren zu lassen. Oder reicht es eurer Meinung nach, vor Ort ein Fahrrad zu leihen. Der Urlaub findet in der 1. Herbstferien-Woche statt (20.10. - 27.10.07).
Vielleicht kennt jmd diesen Verleih...
http://www.visitvest.dk/default.asp?id= ... 0&item=596

_________________
Harzliche Grüße...

DENNIS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de