www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 24.06.2017, 06:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.08.2011, 22:01 
Offline
Mitglied

Registriert: 14.03.2003, 21:27
Beiträge: 1579
Wohnort: meist Bielefeld, gerne öfter Houstrup
Hallo Alex,
nenn doch bitte mal die Objektnummer eures Hauses in Houstrup, dann kann ich auch mehr sagen, wie nah du an der Natur bist...
Aber eigentlich ist Houstrup ja mitten in der Natur!


Gruß AXel

_________________
Frei nach Die Ärzte:
"Ich will zurück nach Houstrup Strand"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2011, 07:13 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.06.2011, 13:43
Beiträge: 3653
Wohnort: Hvergelmir
Hej,

um die Bierpreise sollte man nicht so ein Theater machen.
1. die Preise sind fast angeglichen
2. Vorrat haben die in DK auch genug, :wink:

nur über den Geschmack, da lässt sich diskutieren. :oops:

Gunnar

_________________
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.09.2011, 13:14 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 10.09.2011, 13:05
Beiträge: 2
Ha, lustig! Ohne uns abzusprechen, habe ich per Google dieses Thema von Alex gefunden :) Die Antworten hier machen noch mehr Lust auf unseren Urlaub!

Kanu und Draisine fahren, waren uns auch schon in den Sinn gekommen. Gut, dass es bezüglich der Kanutour noch Tipps gab, ich hatte da noch nichts zu gefunden.

Da ich wahrscheinlich der Koch der Truppe in Sachen Fleisch und Fisch bin, würde mich interessieren, ob es in der Nähe die Möglichkeit gibt frischen Fisch zu kaufen. Eventuell auf dem Wochenmarkt oder in einem Geschäft - Kann da jemand was empfehlen?

Danke schon einmal für alle Antworten ;)

Grüße

Jens

PS:
@Axel: http://maps.google.com/?q=55.78202748875992,8.221936225891113&z=9&doflg=ptk&f=d - hier ist das Haus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.09.2011, 13:28 
Offline
Mitglied

Registriert: 29.12.2008, 14:57
Beiträge: 1287
Wohnort: Thüringen
Am sichersten und günstigsten in Sachen Fisch ist ein Trip nach Hvide Sande. Hinter der Klappbrücke rechts runter ist ein Laden, von aussen eher eine Baracke, aber immer frischen Seefisch aller Arten günstig zu kaufen. Oder im nächsten Kreisverkehr, die dritte Ausfahrt, grade aus und dann nach ca 200m auf der rechten Seite, auch ein super Laden, im Vergleich etwas teurer, aber dafür ein Riesenangebot.
nordseefan

_________________
Take it easy.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.09.2011, 15:54 
Offline
Mitglied

Registriert: 14.03.2003, 21:27
Beiträge: 1579
Wohnort: meist Bielefeld, gerne öfter Houstrup
Am Kreisverkehr nach dem östlichen Ortsausgang befindet sich auch ein ordentlicher Fischladen. Alles sind begeistert von den Räucherfischen und Frischfisch gibts auch.

Wochenmarkt gibts nicht so im großen Stil...

Zum Fleischkauf bietet sich z.B.der Schlachter in Nr. Nebel sehr gut an, er hat sogar auch ne kleine Frischfischecke. Oder gegenüber der Superbrugsen. Der hat immer Angebote im Frischfleischbereich in der Art 3 Pakete zum günstigeren Preis...
Für Gemüse auf die Stände an den Straßen achten...

_________________
Frei nach Die Ärzte:
"Ich will zurück nach Houstrup Strand"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.09.2011, 15:56 
Offline
Mitglied

Registriert: 13.11.2008, 17:58
Beiträge: 1041
Den Laden rechts runter nach der Brücke kennen wir auch, hat leider meist nicht so viel Auswahl wie die anderen großen. Vor der Brücke gibts in Hvide Sande da wo auch der Bäcker und die Bank ist etc. auch noch zwei Läden, ein kleiner, recht dunkler Laden der meistens am teuersten ist und einen größeren helleren Laden der häufig Plattfisch wie Scholle oder Seezunge am günstigsten anbietet. Dort kann man auch einen Tag vorher schon Fisch bestellen und die packen den auf Eis für die Rückfahrt.
Generell lohnt es sich bei größeren Mengen Fisch zunächst rumzufahren bei den 4 Läden und die Preise zu vergleichen, gibt teilweise starke unterschiede. Vom Kutter direkt kaufen kann man auch, ist aber eher Glückssache.

_________________
Tipps für Dänemark
Berichte: Hvide Sande Römö FACEBOOK mehr siehe Karte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.09.2011, 21:33 
Offline
Mitglied

Registriert: 29.07.2011, 06:51
Beiträge: 12
Wohnort: Saarlouis
Wenn Ihr Angeln dabei habt: frischer als an den Put & Take-Seen gehts nicht. Von denen gibts in der Umgebung genug. Oder Ihr fahrt Richtung Bork zur Raeucherei, dort gaebs auch frisch geraeucherten Fisch.

_________________
Imagination is more important than knowledge - A. Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2011, 11:17 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 10.09.2011, 13:05
Beiträge: 2
Cool, das hört sich ja schon alles ziemlich gut an =) Danke für die zahlreichen Tipps!

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: 26.01.2016, 18:34 
Offline
Mitglied

Registriert: 21.03.2007, 14:17
Beiträge: 100
Wohnort: BZ
Houstrup-Hopper hat geschrieben:
Fahrradverleih in Houstrup
http://www.brittom.dk/de/index.php

In Nørre selber gibt's auch die Möglichkeit nen Ausritt auf ner Draisine zu wagen.
http://www.dantourist.de/Default.asp?m=249
Auf jeden Fall lustig und offene Grillplätze gibt's entlang der Strecke auch.

Ansonsten gibt's auf den Seiten auch noch viele andere Tipps für Aktivitäten rund um Nørre,Houstrup,Henne Strand & Co.



Entschuldigt, dass ich dieses ältere Thema "hoch" hole.

Weiß jemand ob es die Draisinenstrecke von Nr. Nebel nach Nymindegab noch gibt? http://skinnecykler.dk/ Wenn ja, von wann bis wann ist die Strecke befahrbar, ist sie empfehlenswert?
Gibt es einen Kontakt per Mail an den man sich wenden kann?

_________________
2006 St. Sjørup
2007 Jegum
2008 Kærgården
2009 Rødhus
2010 Nørre Fjand
2011 Kærgården
2012 Øer Strand
2012 Kærgården
2013 Kærgården
2014 Vejers Strand
2015 Kærgården
2015 Kærgården
2016 Vejers Strand
2017 Søndervig
2017 Kærgården


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Norre Nebel
BeitragVerfasst: 26.01.2016, 18:53 
Offline
Mitglied

Registriert: 21.06.2015, 11:37
Beiträge: 59
Im Oktober/November 2015 gab es die Strecke noch. Mit näheren Informationen kann ich dir leider auch nicht dienen, wir haben sie nur im Vorbeifahren gesehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Norre Nebel
BeitragVerfasst: 26.01.2016, 18:56 
Offline
Mitglied

Registriert: 21.03.2007, 14:17
Beiträge: 100
Wohnort: BZ
Klingt gut, danke.
Ich gehe davon aus, dass sie im Winter nicht befahrbar ist aber wollte dies nochmal in Erfahrung bringen und je nach Wetter sonst im Februar mal die angegebene Statoil Adressse anfahren :)

Kann man die Strecke auch zurückfahren oder nimmt man dann Bus?

_________________
2006 St. Sjørup
2007 Jegum
2008 Kærgården
2009 Rødhus
2010 Nørre Fjand
2011 Kærgården
2012 Øer Strand
2012 Kærgården
2013 Kærgården
2014 Vejers Strand
2015 Kærgården
2015 Kærgården
2016 Vejers Strand
2017 Søndervig
2017 Kærgården


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Norre Nebel
BeitragVerfasst: 27.01.2016, 07:24 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2015, 09:21
Beiträge: 35
Wohnort: Thüringen
Hallo Martin,

ja, diese Strecke existiert noch. Grade den Kindern machte es großen Spaß dort zu fahren. Unterwegs gibt es schöne Rastplätze. Selbstverständlich kannst du die Strecke auch rückwärts fahren. Musst du ja auch. Wie soll dein Schienenrad sonst zurück kommen? Bei Gegenverkehr nimmt man einfach das Schienenrad von der Schiene runter und setzt es dann wieder drauf. Wenn man einmal weiß wie es geht ist das auch nicht allzu schwierig.
Geöffnet ist meist zwischen 1. März und 31. Oktober. Von 7;00 - 22;00Uhr.
Ein Schienenrad kostet für fünf Stunden 20,-€. Für zehn Stunden 35,-€. Und für den kompletten Tag 40,-€. Die Adresse ist Vesterhavsvej 19, 6830 Nørre Nebel.

Gruß Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Norre Nebel
BeitragVerfasst: 27.01.2016, 16:45 
Offline
Mitglied

Registriert: 17.01.2015, 18:40
Beiträge: 79
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Also erstmal vorweg: Die Gegend um Nr. Nebel/Houstrup ist zentral, nicht ideal, aber doch genial :D

Alles Wichtige in der Nähe, moderate Preise, gut ausgestattete Häuser, und eine gute Infrastruktur.

Henne Strand, Hvide Sande, Ringköbing, Varde, alles nur einen Wimpernschlag entfernt ... :!:

Und was Bier angeht (ist das wirklich kriegsentscheidend :?: ): Ich nehme mir von Zuhause diese
5l-Heimzapffässer mit (Jever :mrgreen: ) und zur Not geht auch mal die dänische Plörre ... :roll:

Trotzdem eine durchaus urlaubswerte Umgebung :D :D :D

Bis denne,

ebbesfueruns

_________________
Die paar Wochen im Jahr, die wir nicht in DK verbringen können, kriegen wir auch noch 'rum ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Norre Nebel
BeitragVerfasst: 27.01.2016, 20:19 
Offline
Mitglied

Registriert: 21.03.2007, 14:17
Beiträge: 100
Wohnort: BZ
Eichbaum hat geschrieben:
Hallo Martin,

ja, diese Strecke existiert noch. Grade den Kindern machte es großen Spaß dort zu fahren. Unterwegs gibt es schöne Rastplätze. Selbstverständlich kannst du die Strecke auch rückwärts fahren. Musst du ja auch. Wie soll dein Schienenrad sonst zurück kommen? Bei Gegenverkehr nimmt man einfach das Schienenrad von der Schiene runter und setzt es dann wieder drauf. Wenn man einmal weiß wie es geht ist das auch nicht allzu schwierig.
Geöffnet ist meist zwischen 1. März und 31. Oktober. Von 7;00 - 22;00Uhr.
Ein Schienenrad kostet für fünf Stunden 20,-€. Für zehn Stunden 35,-€. Und für den kompletten Tag 40,-€. Die Adresse ist Vesterhavsvej 19, 6830 Nørre Nebel.

Gruß Uwe


Perfekte Antwort, genau das wollte ich wissen Uwe.
Schade, da bin ich eine Woche zu früh. Arg :roll:

Aber gut zu wissen, irgendwann schau ich im Sommer vorbei! Dank dir!

_________________
2006 St. Sjørup
2007 Jegum
2008 Kærgården
2009 Rødhus
2010 Nørre Fjand
2011 Kærgården
2012 Øer Strand
2012 Kærgården
2013 Kærgården
2014 Vejers Strand
2015 Kærgården
2015 Kærgården
2016 Vejers Strand
2017 Søndervig
2017 Kærgården


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Norre Nebel
BeitragVerfasst: 17.06.2017, 10:20 
Offline
Mitglied

Registriert: 21.03.2007, 14:17
Beiträge: 100
Wohnort: BZ
Hallo zusammen,

wollte kein neues Thema aufmachen da ich 2016 schon mal zu dem Thema etwas gefragt hatte. Jetzt ist es soweit, ich komme im Sommer in die Region Norre Nebel und möchte Draisine fahren.

Die Internetseite verrät schon alles http://skinnecykler.dk/
Preise, Zeiten usw.

2 Fragen:

- Die Abholung der Schlüssel und Zahlung bei der Statoil Tanke ist noch aktuell?
- die Mailadresse kontakt@skinnecykler.dk ist nicht mehr vergeben. Wo kann ich eine Draisine reservieren?

Wäre dumm wenn ich im August bei schönem Wetter 140km eine Strecke Anfahrt habe und dann keine Schienenfahrrad frei ist.

Viele Grüße
Martin

_________________
2006 St. Sjørup
2007 Jegum
2008 Kærgården
2009 Rødhus
2010 Nørre Fjand
2011 Kærgården
2012 Øer Strand
2012 Kærgården
2013 Kærgården
2014 Vejers Strand
2015 Kærgården
2015 Kærgården
2016 Vejers Strand
2017 Søndervig
2017 Kærgården


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de