www.dk-forum.de
http://dk-forum.de/phpbb3/

Mobiles Internet??
http://dk-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=10&t=29523
Seite 4 von 6

Autor:  Lloyd Henshaw [ 05.05.2014, 09:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

Aus früheren Tipps hier (und aus "Faulheit"/Gewohnheit :wink: ) nutze ich immer noch die Lebara-Karten (Startepakke). Früher gab es ja immer pro Aufladung (50 DKK) 500MB Freivolumen dazu. Ist das nicht mehr so? Laut Hellfrieds Seite wird jetzt immer pro MB abgerechnet? Ist das "Freivolumen" gestrichen worden?

Autor:  Hellfried [ 05.05.2014, 14:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

Lloyd Henshaw hat geschrieben:
Aus früheren Tipps hier (und aus "Faulheit"/Gewohnheit :wink: ) nutze ich immer noch die Lebara-Karten (Startepakke). Früher gab es ja immer pro Aufladung (50 DKK) 500MB Freivolumen dazu. Ist das nicht mehr so? Laut Hellfrieds Seite wird jetzt immer pro MB abgerechnet? Ist das "Freivolumen" gestrichen worden?


Hej,

dies ist richtig.

Bei Lebara gibt es kein Freivolumen mehr sondern nur noch die Möglichkeit Datenpakete zu ordern, was aber auch recht günstig ist.

Das 2 GB Datenpaket kostet, im Rahmen einer Sonderaktion bis Ende Mai, 49 kr. Wenn man viel Traffic benötigt ist auch das 5 GB-Paket für 99 kr. interessant.

Wenn man nicht viel online geht, ist auch der reguläre Preis von 0,39 kr. pro MB recht günstig.

Viele Grüße
Hellfried

Autor:  BenHoliday [ 08.05.2014, 21:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

Hej zusammen,

welcher Anbieter für Mobiles Internet ist denn am besten für einen Urlaub auf Rømø?
Hatten letztes Jahr eine Karte von drei (3) und hatten damit kaum Netz.

Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht??

Liebe Grüße aus Howi,

Ben

Autor:  MrMinden [ 09.05.2014, 09:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

Wie und wo kann ich denn die Lebara Karten bebuchen!?

Am Liebsten wäre mir, ich hätte die Sachen VOR dem Urlaubsstart komplett mit genügend Guthaben drauf, so dass ich im Urlaub einfach nur Strom auf den Router geben muss und direkt starten kann.

Aber das wird wohl eher nicht funktionieren, oder!? :?:

Autor:  brachus [ 09.05.2014, 09:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

Auf der Seite von Lebara findest du eine Liste von Bezugsmöglichkeiten vor Ort --> KLICK
oder bei Hellfried in der Signatur klicken.

Autor:  rainman [ 09.05.2014, 15:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

Hallo zusammen,
hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem ALDI Talk Internettarif in Lökken und Umgebung?
Wie ist dort der Empfang und die Netzabdeckung? Ich bin im Sommer nördlich des Harald Fischers Vej.
Überwiegend brauche ich es nur im Ferienhaus.

Autor:  Hellfried [ 09.05.2014, 17:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

rainman hat geschrieben:
Hallo zusammen,
hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem ALDI Talk Internettarif in Lökken und Umgebung?
Wie ist dort der Empfang und die Netzabdeckung? Ich bin im Sommer nördlich des Harald Fischers Vej.
Überwiegend brauche ich es nur im Ferienhaus.


Hallo,

da sich die Aldi Talk Karte per Roaming in allen dänischen Netzen nutzen lässt, dürfte es hiermit in Lökken keine Probleme geben. Da direkt im Ort ein Sendemast von Telenor steht, ist dieses Netz in Lökken am besten empfangbar. Auch Telenor ist mit der Aldi Talk Karte nutzbar.

Wenn die 120 MB von Aldi Talk aufgebraucht sind bietet sich zum Beispiel auch der Kauf einer Colour-Mobile Karte vor Ort an, denn diese Karte nutzt auch das Telenor Netz. Das Startpaket kostet 49 kr. und eine Aufladekarte gibt es ebenfalls ab 49 kr. Neben günstigen Gesprächen nach DE, hat man dann mit der Karte zusätzlich 500 MB Internetvolumen mit 1024 kbit - und weitere 4500 MB mit 256 kbit zur Verfügung.

Als ich vor zwei Jahren in Lökken war habe ich mit dieser Karte sehr gute Erfahrungen gemacht. Beim Einlegen der SIM in meinen Nokia UMTS-Stick wurde dieser sofort automatisch für den Internetzugang konfiguriert und ich konnte sofort online gehen.

Auch die Prepaidkarte von One Mobile ist sehr interessant, da mit dieser Karte bei Telefongesprächen nach DE keine einmalige Verbindungs-Gebühr anfällt, die bei anderen Anbietern sonst mit 12 bis 13 Cent zu Buche schlägt und teilweise auch schon für Anrufversuche berechnet wird. Bis Ende Juni erhält man bei dieser Karte, die auch das Netz von Telenor nutzt, bei jeder Guthabenaufladung 1 GB Internetvolumen und bei Aufladung mit einer 200 kr. Karte 3 GB.

Weitere Infos zu den gängisten dänischen Prepaidkarten findest Du auch unter: http://www.prepaid-dk-info.de

Die Ladenkette NærKØB führt alle dänischen Prepaidkarten.

Hier die Links zu den NærKØB-Läden in Lökken und Umgebung:
http://www.naerkob.dk/find_os/find_os_p ... hp?id=3163
http://www.naerkob.dk/find_os/find_os_p ... hp?id=3155
http://www.naerkob.dk/find_os/find_os_p ... hp?id=3110

Viele Grüße
Hellfried

Autor:  rainman [ 10.05.2014, 22:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

WOW!!!!!!!
Danke Hellfried für die ausführliche Antwort.
Damit sind alle meine Fragen erstmal beantwortet.

Deine Webseiten habe ich übrigens vorher schon gelesen. Ich finde sie sehr informativ und gut gemacht. Danke für das bereitstellen der Informationen.

Autor:  brachus [ 04.08.2014, 10:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

So, bin nun auch in Marielyst angekommen.
Die Karte von drei (3) in Tablet, diesen als Mobilen Hotspot eingerichtet, und nun können wir mit den Mobiltelefonen über WiFi solche Sachen wie Skpe, Whatsapp, etc. unabhängig von einander nutzten.
Ein großer Gewinn wenn man mit vorpupertären Mädelz unterwegs ist.
:D :D :D

Autor:  brachus [ 04.08.2014, 11:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

Update:
Die 10GB Karte wird bei Simly wohl nicht mehr angeboten.
Jetzt 1 GB für 39,90 und 30 Tage oder 3 GB für 49,90 für 90 Tage.
Das Aufladen für die 1 und 10GB kosten jeweils 19,95 bzw. 20€ für 30 Tage.
Für die 3GB 29,90€ für 30 Tage
Tarifumstellung war wohl zum 29.7.2014.
Hab ich wohl die letzte 10GB Karte bekommen.

Autor:  Hellfried [ 03.09.2014, 12:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

brachus hat geschrieben:
Update:
Die 10GB Karte wird bei Simly wohl nicht mehr angeboten.
Jetzt 1 GB für 39,90 und 30 Tage oder 3 GB für 49,90 für 90 Tage.
Das Aufladen für die 1 und 10GB kosten jeweils 19,95 bzw. 20€ für 30 Tage.
Für die 3GB 29,90€ für 30 Tage
Tarifumstellung war wohl zum 29.7.2014.
Hab ich wohl die letzte 10GB Karte bekommen.


Ja, die 10 GB Karten werden auch direkt bei Drei.at nicht mehr angeboten.
Bei Simly wurden bis Ende Juli noch Restbestände verkauft.

Autor:  Ronald [ 01.06.2017, 13:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

Zitat:
Roaming-Gebühren

Mitte Juni, also pünktlich bevor in den ersten Bundesländern die Sommerferien beginnen, werden die Roaming-Gebühren in der EU endgültig abgeschafft.

► Telefonieren, Nachrichten verschicken und mobiles Surfen in der EU darf dann nicht mehr von den Konditionen des Heimatlandes abweichen.

Wer zu Hause eine Daten- oder Telefonflatrate hat, kann diese ab 15. Juni auch im EU-Ausland ohne Extrakosten nutzen.

Das gilt ebenso für Norwegen, Liechtenstein und Island.

Achtung: Fahren Sie im Urlaub in oder durch die Schweiz, können aber weiter Gebühren anfallen, ebenso in Monaco und in der Türkei.

Autor:  Hellfried [ 01.06.2017, 14:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

Ronald hat geschrieben:
Zitat:
Roaming-Gebühren

Mitte Juni, also pünktlich bevor in den ersten Bundesländern die Sommerferien beginnen, werden die Roaming-Gebühren in der EU endgültig abgeschafft.

► Telefonieren, Nachrichten verschicken und mobiles Surfen in der EU darf dann nicht mehr von den Konditionen des Heimatlandes abweichen.

Wer zu Hause eine Daten- oder Telefonflatrate hat, kann diese ab 15. Juni auch im EU-Ausland ohne Extrakosten nutzen.

Das gilt ebenso für Norwegen, Liechtenstein und Island.

Achtung: Fahren Sie im Urlaub in oder durch die Schweiz, können aber weiter Gebühren anfallen, ebenso in Monaco und in der Türkei.


Trotz dem Wegfallen der Roaming-Gebühren kann sich der Kauf einer dänischen Prepaidkarte dennoch lohnen da man zum Beispiel bei Lebara Datentarife buchen kann, die im Vergleich zu deutschen Vertrags - und Prepaidkarten konkurrezlos günstig sind.

30 GB Internetvolumen, inkl. LTE, für unter 14 EUR ist im Vergleich zu DE unschlagbar.

Bei deutschen Prepaidkarten erhält man für 15 EUR in der Regel gerade mal 3 GB für 30 Tage und nur mit UMTS. Bei Lebara-DK gibt es für einen ähnlichen Preis das 10fache Volumen inkl. LTE!

Autor:  25örefan [ 01.06.2017, 14:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

Sehr erfreulich diese Entwicklung :D
Laut meines Telefonanbieters (1&1) gilt dies für diese Länder:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern.

Autor:  Hellfried [ 01.06.2017, 15:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mobiles Internet??

25örefan hat geschrieben:
Sehr erfreulich diese Entwicklung :D
Laut meines Telefonanbieters (1&1) gilt dies für diese Länder:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern.


Na da hat für uns die Mitgliedschaft in der EU, neben den vielen bisherigen Problemen, endlich auch mal etwas positives gebracht. :mrgreen:

Seite 4 von 6 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/