www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 17.12.2018, 04:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.11.2017, 09:06 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 4493
Wohnort: Odense
Die aktuellen Einreisebestimmungen in deutscher Sprache - Herausgeber: Dänisches Außenministerium
http://tyskland.um.dk/de/reise-und-aufe ... it-hunden/

Dänemark: Allgemeine Reise-und Sicherheitshinweise - Herausgeber: Auswärtiges Amt der BRD
https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laen ... rheit.html

An den weitläufigen Stränden besteht jeweils vom 1. Oktober bis zum 31. März kein Leinenzwang, falls nicht auf eine andere Regelung hingewiesen wird.

Wie in jedem Staat üblich, gibt es auch in Dänemark gesetzliche Einreisebestimmungen, die jeder im eigenen und im Interesse seines Tieres beachten sollte!

Die Einfuhr dieser 13 Hunderassen und deren Kreuzungen ist verboten (ausgenommen sind Hunde, die nachweislich vor dem 17. März 2010 angeschafft wurden. Dies gilt jedoch nicht für Hunde der Rassen Pitbull Terrier und Tosa Inu.

Pit Bull Terrier
Tosa Inu
American Staffordshire Terrier
Fila Brasileiro
Dogo Argentino (argentinische Dogge)
American Bulldog
Boerboel
Kangal
Zentralasiatischer Owtscharka
Kaukasischer Owtscharka
Südrussischer Owtscharka
Tornjak
Šarplaninac


Jeder Hund benötigt:

- den "Europäischer Heimtierausweis", der von einem Tierarzt ausgestellt worden ist und aktuelle Informationen über die Impfungen des Hundes enthält
- seit dem 3. Juli 2011 ist für neu gekennzeichnete Tiere ein Transponder/ Mikrochip verpflichtend, Tätowierungen älterer Hunde werden selten anerkannt
- Bestätigung der Chipnummer durch einen Veterinär in allen Pässen, die vor dem 29.12.2014 ausgestellt wurden
- eine Tollwutimpfung, die mindestens drei Wochen vor der Abreise erfolgt sein muss

WICHTIG-NEU!
Seit der Einführung des neuen fälschungssicheren europäischen Heimtierausweis, ist es für Auslandsreisen erforderlich in allen vorher ausgestellten Pässen die Transponder/Chipnummer des Tieres von einem Tierarzt mit Stempel und Unterschrift bestätigen zu lassen.

_________________
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de