www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 23.05.2018, 23:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 112 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Sauberkeit des Ferienhauses immer ok ?
ja,ist immer okay 16%  16%  [ 6 ]
bis auf kleinere Mängeleien in Ordnung 66%  66%  [ 25 ]
50 % sauber / 50 % schmutzig 13%  13%  [ 5 ]
Nein,hatte noch nie ein sauberes Haus 5%  5%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 38
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 30.01.2018, 01:35 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4097
Wohnort: Niedersachsen
Strandkrabbe hat geschrieben:
Mein zuhause ist sauber, also möchte ich natürlich auch ein sauberes Ferienhaus mieten u. nicht bei Ankunft wie hier manch einer erstmal `ne Grundreinigung absolvieren. Dafür fahre ich nicht in den Urlaub.

Tja, mein Zuhause ist auch sauber, aber was heißt schon „sauber“?
Sauber auf Dänisch relaxte Art?
Sauber auf deutsche Ariel-Art, „Nicht nur sauber, sondern rein“? :mrgreen:
Alles Ansichtssache, denn wie sagte schon H. C. Andersen:
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
Und immerhin sind hier im Thread mehr als 80% mit der im Ferienhaus angetroffenen Sauberkeit bis auf Kleinigkeiten zufrieden...

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 30.01.2018, 06:57 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2013, 07:11
Beiträge: 1188
Wohnort: Berlin
Tatzelwurm hat geschrieben:
Hinnerk hat geschrieben:
Oder die Dusche: Die wird nach jedem Duschen noch nackt mit dem Wischer abgezogen.


@ Ronald
siehe oben,
die richtigen Ferkeleien mal wieder verpasst. :oops: :P :P :P :P :P :P :P

Detlef


Hinnerk hat geschrieben:
@ Tatzelwurm:
Nacktputzer sind gefragt! :mrgreen:


Na danke euch beiden für die Bilder die ich jetzt im Kopf habe. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 30.01.2018, 06:59 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2013, 07:11
Beiträge: 1188
Wohnort: Berlin
25örefan hat geschrieben:
Strandkrabbe hat geschrieben:
Mein zuhause ist sauber, also möchte ich natürlich auch ein sauberes Ferienhaus mieten u. nicht bei Ankunft wie hier manch einer erstmal `ne Grundreinigung absolvieren. Dafür fahre ich nicht in den Urlaub.

Tja, mein Zuhause ist auch sauber, aber was heißt schon „sauber“?
Sauber auf Dänisch relaxte Art?
Sauber auf deutsche Ariel-Art, „Nicht nur sauber, sondern rein“? :mrgreen:
Alles Ansichtssache.

Genau so isses!
Eigentlich ein hervorragendes Schlusswort?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 30.01.2018, 09:10 
Offline
Mitglied

Registriert: 01.03.2005, 10:53
Beiträge: 1173
Wohnort: Hannover, Deutschland
Strandkrabbe hat geschrieben:
breutigams hat geschrieben:

Alles was höher ist , als das was wir so erreichen , wird nicht gereinigt oder geputzt.
Es ist uns als Reinigungskräften untersagt auf Leitern , Stühle etc. zu steigen.
Ist wohl wegen Unfallgefahr und Versicherung.

Gruss Peter


Das ist ja interessant ... und wer macht das dann, wenn man Endreinigung gebucht hat ? Keiner ? Es wird dann wohl davon ausgegangen das die Mieter da rumkraxeln ? An die Außenbeleuchtungen kommt man ja meistens auch nicht aus dem Stand an, da bleibt`s dann eben dunkel.... Kümmert sich da der Vermieter dann alle paar Jahre mal drum ?

Hej,

mir wurde einmal bei Nachfrage gesagt, dass diese Fenster etc. im Rahmen einer Grundreinigung gesäubert werden und somit nicht zur Endreinigung gehören.

Hilsen Herma


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 30.01.2018, 09:13 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 22:23
Beiträge: 1440
Wohnort: Nordjylland
@herma
So ist es. Das ist Sache der Hauptreinigung.

Gruss Peter

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 31.01.2018, 22:03 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.08.2012, 21:09
Beiträge: 420
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)
Die Frage ist nur ,ob das von jedem Anbieter so gehandhabt wird ? Wir haben da generell schon unterschiedliche Erfahrungen gemacht.
Bei einem Anbieter hieß es, alle Fenster innen u. außen , bei einem anderen sagte man uns nur Fenster von innen, außen lohnt nicht, das macht hin u. wider der Reinigungstrupp.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 31.01.2018, 22:09 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 22:23
Beiträge: 1440
Wohnort: Nordjylland
@Strandkrabbe
Man sollte eben immer den Mietvertrag samt Anhang lesen.
Da steht Alles drin.
Jeder Anbieter hat da eigene Ausführungen.

Gruss Peter

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 04.02.2018, 22:38 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.08.2012, 21:09
Beiträge: 420
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)
Mach ich immer. Steht aber generell nur Fensterreinigung u. nix von Fenster auslassen wegen Hauptreinigung. aber hast wohl schon recht, wäre ja für einige unzumutbar mit der Kraxelei. Da habt ihr`s ja echt gut, das ihr nirgends rumklettern müsst.
Vor Jahren kam bei uns mal eine Westerland.dk -Sercicekraft vorbei , zog die Schuhe aus u. hüpfte auf`s Bett um eine Glühbirne auszutauschen. Fand ich ganz lustig den Service :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 07.02.2018, 11:12 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 22:23
Beiträge: 1440
Wohnort: Nordjylland
Hej
Meine Frau und ich haben gestern ein Haus nach einem Auszug kontrollieren sollen.
Das Haus war 1 Woche an ein deutsches Paar ohne Kinder vermietet.
Hausgrösse 108 Quadratmeter 3 Zimmer , Küche und Bad.
Es war keine Reinigung bestellt. Wir brauchten fast 5 Stunden in dem Haus , also 10 Stunden gesamt für die Reinigung.
Die Küche und der Essbereich waren bis an die Decke mit Tomatensosse ( sah so aus ) bespritzt und verschmiert.
Teppich im Essbereich weggeworfen , war nicht zu retten.
Toilettenwände waren mit Schei... beschmiert und das benutzte Toilettpapier lag auf dem Boden.
So ging es in den Zimmern weiter. Dreck , Dreck , Dreck.
Als wir am Haus ankamen , fuhren die Mieter gerade los und winkten uns noch zu.
Da dachten wir noch , oh wie Nett dann ist bestimmt alles sauber im Haus.
Leider darf ich die Bilder nicht posten.

Gruss Peter

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 07.02.2018, 12:16 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.08.2012, 21:09
Beiträge: 420
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)
:shock: :shock: :shock: das glaub ich jetzt nicht, schade, die Bilder hätt ich gern gesehen.... Wer schmiert denn Sch.... an die Wände ? Wie krank ist das denn ? Die Mieter wohnen zuhause bestimmt in` ner popeligen 1-Zi.Wohnung (geiz ist geil) und dachten das sie in ihrem Urlaub mal richtig die Sau rauslassen können.
Selbst wenn sie Endreinigung gebucht hätten, kann das ja wohl nicht sein so einen Dreckstall zu hinterlassen. Das geht ja wohl über eine normale Verschmutzung hinaus. Wie wird das weitere Vorgehen dann bei solchen Schweinen gehandhabt ?
Da wäre doch so ne Schweineliste super oder ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 07.02.2018, 12:27 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 1493
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Wenn ich hier mal eine interne "Ferkeldatenbank" der Ferienhausvermieter ins Spiel brachte meinte ich genau derartige Schw..... solche Leute haben m.E. den Anspruch auf Datenschutz zumindest in diesem Bereich verwirkt. Ich denke, dass auch Vermieter Rechte haben. Was hat der Vermieter davon, wenn er theoretisch die 10 Arbeitsstunden beim Mieter nachfordern kann, dieser aber nichts hat? Letztendlich müssen für diese Sauereien alle Ferienhauskunden aufkommen. Mischkalkulation eben.

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 07.02.2018, 12:31 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4097
Wohnort: Niedersachsen
Strandkrabbe hat geschrieben:
:shock: :shock: :shock: das glaub ich jetzt nicht, schade, die Bilder hätt ich gern gesehen....

Du scheinst ja seltsame Vorlieben zu haben.

Strandkrabbe hat geschrieben:
Wer schmiert denn Sch.... an die Wände ? Wie krank ist das denn ? Die Mieter wohnen zuhause bestimmt in` ner popeligen 1-Zi.Wohnung (geiz ist geil) und dachten das sie in ihrem Urlaub mal richtig die Sau rauslassen können.

Ach ja?
Wie kommst Du zu derartigen Spekulationen/ Vorurteilen?
Wie „krank“ ist das denn:
- 1-Zi.-Wohnungen sind popelig
- in 1-Zi. -Wohnungen wohnen „ Geiz ist geil“-Befürworter
- diese denken im Urlaub die „Sau rauslassen“ zu können, indem sie ein gemietetes Ferienhaus verwüsten
Was hast Du bloß für ein Weltbild :roll:
Und wenn schon, behalte es für Dich im stillen Kämmerlein und verschone das www. mit solchen Ergüssen :idea:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 07.02.2018, 12:58 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.08.2012, 21:09
Beiträge: 420
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)
Was hat das mit Vorurteilen zu tun ???
Es könnte so sein... Ich habe nicht geschrieben, das es so ist ! Ein bißchen Fantasie bitte, aber da hattest du ja mit hinnerks Kommentaren auch schon Probleme. Und ja, eine 1 Zi.-Whg. ist für mich im Gegensatz zu einem 108 qm Haus popelig. Was ist daran schlimm ? Ich vermute mal, das die Mieter zuhause auch im Siff leben. Achtung: Vermutung ! :mrgreen:
Und nun zum besseren Verständnis :
1 Zimmer-Whg. = günstiger als 6 Zi. Haus , meine älteste z.B.wohnt in einer WG (1 Zimmer) u. hat das selbst mit geiz ist geil betitelt.
Und jaaa, es gibt sicherlich Leute , die in fremden Räumlichkeiten gern mal die Sau rauslassen. Das sind bestimmt auch viele dabei denen man das nicht ansieht bzw. zutrauen würde. Da frag ich mich, was du für ein Weltbild hast :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 07.02.2018, 13:09 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4097
Wohnort: Niedersachsen
OT @ Strandkrabbe

Strandkrabbe hat geschrieben:
:shock: :shock: :shock: das glaub ich jetzt nicht, schade, die Bilder hätt ich gern gesehen.... Wer schmiert denn Sch.... an die Wände ? Wie krank ist das denn ? Die Mieter wohnen zuhause bestimmt in` ner [u]popeligen[/u] 1-Zi.Wohnung (geiz ist geil) und dachten das sie in ihrem Urlaub mal richtig die Sau rauslassen ,,,

Deine Wortwahl sagt alles. „Bestimmt“ heißt, dass Du Dir ziemlich bist und „popelig“ ist abwertend und keine neutrale Größenangabe. Zusammen mit Deinen Schlussfolgerungen nennt man soetwas gemeinhin „Vorurteil“ und es zeigt von einem ganz bestimmten Weltbild.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauberkeit in Ferienhäusern
BeitragVerfasst: 07.02.2018, 14:19 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.07.2007, 08:09
Beiträge: 1885
breutigams hat geschrieben:
Hej
Meine Frau und ich haben gestern ein Haus nach einem Auszug kontrollieren sollen.
Das Haus war 1 Woche an ein deutsches Paar ohne Kinder vermietet.
Hausgrösse 108 Quadratmeter 3 Zimmer , Küche und Bad.
Es war keine Reinigung bestellt. Wir brauchten fast 5 Stunden in dem Haus , also 10 Stunden gesamt für die Reinigung.
Die Küche und der Essbereich waren bis an die Decke mit Tomatensosse ( sah so aus ) bespritzt und verschmiert.
Teppich im Essbereich weggeworfen , war nicht zu retten.
Toilettenwände waren mit Schei... beschmiert und das benutzte Toilettpapier lag auf dem Boden.
So ging es in den Zimmern weiter. Dreck , Dreck , Dreck.
Als wir am Haus ankamen , fuhren die Mieter gerade los und winkten uns noch zu.
Da dachten wir noch , oh wie Nett dann ist bestimmt alles sauber im Haus.
Leider darf ich die Bilder nicht posten.

Gruss Peter


Hej Peter,

bei solchen Mietern kann man verstehen wenn manche Anbieter eine Kaution verlangen!

Für solche Leute, die keine Endreinigung bestellen und das Haus in so einem Zustand verlassen, wäre dann wirklich mal das Wort "Drecksau" angemessen, wobei man mit dem Vergleich, in dem Fall, wohl selbst diese Tierart noch beleidigen würde.

Hoffentlich schickt ihr diesen Mietern dann eine saftige Zusatzrechnung!

_________________
Viele Grüße
Hellfried - Forum-Sponsor


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 112 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de