www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 19.06.2018, 13:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.06.2018, 12:45 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.07.2007, 08:09
Beiträge: 1903
Barre hat geschrieben:
Du am besten so ist meine Erfahrung bucht man DIREKT am Terminal von Fjord Line,warum kann ich dir sagen ...
Als ich am Samstag Morgen beim frühstücken war bin ich kurz ins Internet gegangen um mir den Aktuellen Preis für die Fahrt zu besorgen, und Laut Internet waren auf einmal für die nächsten 14 Tage alle Fahrten Ausgebucht !!!! Entweder konnte ich hin fahren aber nicht mehr zurück oder anders rum.
Im Vorfeld habe ich mich hier zuhause Monate lang die Preise angesehen , da waren die Preise zwischen 27 € und ca. 36 € in etwa.
Also bin ich auf gerade wohl zur Fjord Line gefahren , dort habe ich ohne Probleme sofort für die Fahrt buchen können, Preis wie schon beschrieben nur12 € für die Hin und Rückfahrt pro Person!!!

Ich habe am Samstag Mittag gute 2 1/2 Später das jemanden am Hafen erzählt der ist darauf hin sofort zur Fjord Line gefahren und der hätte nur noch 10.50€ für die Fahrt bezahlen müssen !!!
Die Preise sind sehr davon abhängig wann du fahren möchtest, laut Fjord Line sind der Montag und der Dienstag recht günstig und man bekommt immer in der Regel auch in der Hochsaison einen Platz auf der Fähre !!
Parkplätze gibt es in der Regel direkt bei Ford Line


Hej Barre,

vielen Dank für die Infos und die Fotos.

Ich hätte nie gedacht, dass man so preiswert nach Norwegen kommt.

_________________
Viele Grüße
Hellfried - Forum-Sponsor


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2018, 12:46 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2013, 07:11
Beiträge: 1221
Wohnort: Berlin
Hellfried hat geschrieben:
Hej Ronald,

und ich danke Dir für die Info mit der Tankstelle und vor allem bezgl. des Frischfisches.

Wenn nichts dazwischen kommt, fahre ich in einigen Tagen auch wieder hoch.


Na das ist ja ein informativer Rundumschlag hier. :mrgreen:
Die Statoil befindet sich am Ortseingang die Landstraße von Hjörring kommend.
https://www.google.com/maps/place/Circl ... 4d9.958182
...heißt jetzt offenbar Circle K sehe ich gerade?! Kassenhaus mit Shop gilt aber wohl immer noch wenn ich das richtig sehe.

Und Gaardboes Fiskehandel ist hier:
https://www.google.com/maps/place/G%C3% ... d9.9657452

Beste Grüße
-Ronny


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2018, 12:54 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.07.2007, 08:09
Beiträge: 1903
Ronald hat geschrieben:
Hellfried hat geschrieben:
Hej Ronald,

und ich danke Dir für die Info mit der Tankstelle und vor allem bezgl. des Frischfisches.

Wenn nichts dazwischen kommt, fahre ich in einigen Tagen auch wieder hoch.


Na das ist ja ein informativer Rundumschlag hier. :mrgreen:
Die Statoil befindet sich am Ortseingang die Landstraße von Hjörring kommend.
https://www.google.com/maps/place/Circl ... 4d9.958182
...heißt jetzt offenbar Circle K sehe ich gerade?! Kassenhaus mit Shop gilt aber wohl immer noch wenn ich das richtig sehe.

Und Gaardboes Fiskehandel ist hier:
https://www.google.com/maps/place/G%C3% ... d9.9657452

Beste Grüße
-Ronny


Hej Ronald,

danke für die Super-Infos!

_________________
Viele Grüße
Hellfried - Forum-Sponsor


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2018, 08:13 
Offline
Mitglied

Registriert: 17.02.2018, 13:29
Beiträge: 40
Nachdem schon andere als die im Titel genannten Häfen geschildert wurden, hoffe ich auch noch eine m.E. interessante Erfahrung beschreiben zu dürfen:

Color Line von Kiel nach Oslo und zurück. Eine sehr gute Oslo-Rundfahrt mit Führung, Parkspaziergang und Museums-Besuch kann dazu gebucht werden.

Wir haben das nun schon dreimal gemacht, es gibt manchmal sehr günstige Sonderangebote. Dabei sollten die Hauptmahlzeiten unbedingt mit im Angebot sein, denn sonst werden sie sehr teuer. Außenkabine lohnt m.E. nicht, denn man hat besseres zu tun als dort zu sitzen und aus dem Fenster zu sehen.

Das großenteils kostenlose Unterhaltungsprogramm war immer sehr gut, auch und gerade für Kinder: Aussichts-Cafe ganz oben (rechtzeitig da sein zur Einfahrt in den Fjord), Erlebnis-Schwimmbad, hochklassige Musik-und Tanzshow abends, Tanzkurs, Zauberkünstler, Kinderspielgruppe und vieles mehr. Eine sehr hübsch gestaltete Einkaufsstrasse und großes Spielkasino gab's auch an Bord, aber man war auch (fast) ohne Zusatzausgaben immer gut unterhalten. Essen gut. Kabinen, Bett usw. gut und sauber.

sea u in denmark


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 25örefan und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de