www.dk-forum.de
http://dk-forum.de/phpbb3/

Vorsicht Brandgefahr !
http://dk-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=10&t=33199
Seite 2 von 3

Autor:  Hendrik77 [ 30.07.2018, 09:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

OT
Hejsa !
Ich verstehe nicht was daran so seltsam ist das Feuerwehrmänner sagten das sie in Schweden aktuell mehr wertgeschätzt werden im Vergleich zu ihren Heimatländern.
In Dänemark gibt es wahrscheinlich auch Stadtviertel wo Rettungskräfte nicht mit Applaus begrüsst werden. Hier in Odense ist es jedenfalls Vollsmose.
Venlig hilsen
Hendrik77

Autor:  25örefan [ 30.07.2018, 09:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Hendrik77 hat geschrieben:
OT
Hejsa !
Ich verstehe nicht was daran so seltsam ist das Feuerwehrmänner sagten das sie in Schweden aktuell mehr wertgeschätzt werden im Vergleich zu ihren Heimatländern.
In Dänemark gibt es wahrscheinlich auch Stadtviertel wo Rettungskräfte nicht mit Applaus begrüsst werden. Hier in Odense ist es jedenfalls Vollsmose.
Venlig hilsen
Hendrik77

OT
Das das ähnlich wie in Berichten zufolge aus D auch in DK, Pl und noch weitern Ländern, habe ich nicht bestritten.(s. Beitrag)
Mein „seltsam“ ibezog sich auf die stilistische journalistische Konstruktion , eine Aussage eines niedersächsischen Feuerwehrmannes (Bepöbelung von Rettungskräften in D) in einem Nebensatz vage auf eine nicht näher beschriebene gleichartige Situation in DK und PL zu übertragen.
Mein „seltsam“ steht zudem in Anführungszeichen und könnte z. B. durch „ungeschickt formuliert“ ersetzt werden.

Autor:  25örefan [ 31.07.2018, 18:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

25örefan hat geschrieben:
Heftige Feuer in der Nähe von Aalborg breitet sich im Untergrund aus.
Die oberirdische Ausdehnung umfasst 50 Hektar, die unterirdisch Ausdehnung kann noch nicht ermessen werden.
[url]https://www.thelocal.dk/20180726/subterranean-wildfire-rages-in-deßnmark?utm_source=Users&utm_campaign=43c63588ff-EMAIL_CAMPAIGN_2018_02_27_COPY_01&utm_medium=email&utm_term=0_6b87f680a1-43c63588ff-61366573[/url]

Das Feuer ist wohl mit Hilfe massiven Einsatzes von Feuerwehren aus weiteren Teilen Nordjütlands, Herning, Skive, Süddänemarks und der Heimwehr gelöscht. Es wurden neben anderem Equipment auch Infrarotkameras und Drohnen eingesetzt.
https://www.thelocal.dk/20180731/subterranean-danish-wildfire-finally-extinguished?utm_source=Users&utm_campaign=de39e37fdd-EMAIL_CAMPAIGN_2018_02_27_COPY_01&utm_medium=email&utm_term=0_6b87f680a1-de39e37fdd-61366573

Autor:  Fischgrete [ 01.08.2018, 10:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Hendrik77 hat geschrieben:

:mrgreen: Eine meiner dänischen Kolleginnen hat sich heute gerade darüber aufgeregt, dass sie während ihres Urlaubes in Schweden (Naturschutzgebiet, absolutes Feuerverbot) mehrfach grillende oder trangia nutzende Urlauber auf das Verbot hinweisen musste - alle waren Dänen. :wink:

Mvh
Fischgrete

Autor:  Strandkrabbe [ 01.08.2018, 23:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Uiuiui…. wenn die mal nicht für den Waldbrand verantwortlich waren :roll:

Autor:  Strandkrabbe [ 06.08.2018, 22:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Aktuelle Meldung : https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... -dimension
wie sieht`s denn aktuell in Dänemark aus ?

Autor:  Hendrik77 [ 06.08.2018, 22:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Hejsa !
Die Brandgefahr wird noch immer als sehr hoch eingeschätzt, was die letzten Ereignisse bestätigen. https://www.b.dk/nationalt/stigende-ris ... t-lignende
Venlig hilsen
Hendrik77

Autor:  Hinnerk [ 07.08.2018, 10:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

In der Nähe von Vammen (Region Viborg) ist gestern das Schnittgut einer Wiese, welches da zum Trocknen noch auslag in Brand geraten. Die Kühe auf einer benachbarten Weide gerieten in Panik und flüchteten in den angrenzenden See, der zur Weidenseite nicht mit einem Zaun abgetrennt ist. Die Tiere sind da bei diesem Wetter häufiger im Sehh zu sehen. Ausbreiten konnte sich das Feuer nicht weiter, weil kein Wald in der Nähe war. Auch waren keine Menschen und Wohnhäuser gefährdet.
Und so ließ man den gemähten Teil der Weide unter Aufsicht der Feuerwehr kontrolliert abbrennen.
Das Beispiel zeigt, wie leicht bei dieser anhaltenden Trockenheit ein Brand ausgelöst werden kann, dessen Ursache meist nur Spekulationen zulassen. Mitunter sind es auch Autos von Menschen, die bei diesem Wetter Abkühlung im schattigen Wald suchen und dann ihr Auto abseits eines Waldwegs im tiefen aber sehr trockenem und hohen Gras abstellen. Der heiße Katalysator sorgt dann mitunter für die Selbstentzündung des Grases oder der Heide.

Autor:  Aalwurst [ 14.08.2018, 17:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Die, teilweise recht ergiebigen, Nierderschläge der vergangenen Tage haben dazu geführt, dass zumindest in den Kommunen

Haderslev, Tønder og Aabenraa,

das Feuer- und Grillverbot aufgehoben worden ist.

http://www.brsj.dk/nyheder/2018/afbraen ... 3-08-2018/

Endlich :mrgreen: , heute wird bei uns wieder gegrillt

Autor:  Hinnerk [ 14.08.2018, 18:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Hiermit hättest du keine Probleme gehabt:
https://www.amazon.de/Outdoorchef-Elekt ... eber&psc=1

Autor:  25örefan [ 14.08.2018, 18:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Hinnerk hat geschrieben:
Hiermit hättest du keine Probleme gehabt:
https://www.amazon.de/Outdoorchef-Elekt ... eber&psc=1

Dann lieber gar nicht grillen.
Das ist ja so „unerotisch“ wie ein Thermomix :wink:

Autor:  Hinnerk [ 14.08.2018, 22:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Das sehe ich anders. Beim Arbeiten mit dem Thermomix gerate ich immer in Entzückung. Manche Frauen geraten ja schon in Ekstase, wenn sie sich nur mit ihrer Friseurin über die neuesten Thermomix-Rezepte austauschen. Über 5100 Rezepte mit dem Cookidoo über WLAN... Da muss ich mich beeilen, dass ich die noch alle schaffe! Aber grillen? Und dann noch mit stinkender Holzkohle die noch mehr stinkt wenn das Fett des medikamentenversauten Schweines in die Glut tropft und sich nach dem zweifelhaften Genuss sich der Krebs bei mir anmeldet? Und denke doch mal an den Tropenwald, der für deine Holzkohle gerodet wird. :wink:

Autor:  Århuspige [ 15.08.2018, 10:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Die Feuerwehren in Dänemark haben das Grill-Verbot teilweise aufgehoben.
https://danskeberedskaber.dk/afbraendingsforbud/

Hilsen Jette

Autor:  Stefan 1968 [ 17.08.2018, 22:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Hier auf Holmsland Klit darf man auch wieder.

Autor:  Strandkrabbe [ 17.08.2018, 22:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Na dann man ran an den Grill :mrgreen:

Seite 2 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/