www.dk-forum.de
http://dk-forum.de/phpbb3/

Vorsicht Brandgefahr !
http://dk-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=10&t=33199
Seite 1 von 3

Autor:  Hendrik77 [ 07.06.2018, 16:26 ]
Betreff des Beitrags:  Vorsicht Brandgefahr !

Hejsa !
Aktuell ist in vielen Kommunen offenes Feuer und grillen in der freien Natur verboten. https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... s-verboten
Venlig hilsen
Hendrik77

Autor:  Strandkrabbe [ 13.06.2018, 14:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Ist das noch aktuell oder gab es bereits Regen ?

Autor:  Krogen [ 13.06.2018, 15:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

http://brs.dk/forebyggelse/brand/afbrae ... orbud.aspx

Autor:  25örefan [ 09.07.2018, 19:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Der Hinweis auf die momentane Brandgefahr auf ausgetrockneten Flächen hat nach Angabe des Einsatzöeiters der dänischen Feuerwehren eine deutliche Berechtigung. Allein im Juni hatten die Feuerwehren in Nord-, Süd- und Zentraljütland 449 Brände in Feld und Flur zu bekämpfen. In den ersten 5 Tagen des Julis waren es sogar schon 160 Brände. Das sind 7x mehr als im Schnitt der letzten 5 Jahre. :shock:
https://www.thelocal.dk/20180709/danish-fire-service-works-overtime-to-put-out-flames-caused-by-dry-weather?utm_source=Users&utm_campaign=c25fb15535-EMAIL_CAMPAIGN_2018_02_27_COPY_01&utm_medium=email&utm_term=0_6b87f680a1-c25fb15535-61366573

Autor:  Hendrik77 [ 17.07.2018, 21:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Hejsa !
Immer diese Touristen. https://www.nordschleswiger.dk/index.ph ... iter-grill :roll:
Venlig hilsen
Hendrik77

Autor:  Touri [ 17.07.2018, 21:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

„Nichtsahnende Touristen entzünden ein Lagerfeuer oder grillen mit Kohle – kein seltenes Bild dieser Tage in Dänemark. Dabei gilt in ganz Dänemark seit dem 4. Juli ein Feuerverbot in Naturgebieten – und in zahlreichen Kommunen gehen die Verbote noch weit darüber hinaus. Doch ausländische Urlauber kennen diese Vorschriften oftmals nicht.“
https://www.nordschleswiger.dk/index.ph ... iter-grill

Eigentlich müssten auch Touristen ohne Informationen wissen, dass man bei der anhaltenden Trockenheit nicht grillt oder ein Lagerfeuer anzündet - oder?

Touri

Autor:  Hendrik77 [ 23.07.2018, 02:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Hejsa !
Was passieren kann wenn man die Brandgefahr nicht beachtet ist aktuell gerade in Schweden zu sehen. :(
https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... geraet-aus
Venlig hilsen
Hendrik77

Autor:  Maxtor1971 [ 23.07.2018, 08:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Moin,

aktuell ist auch auf dem Campingplatz Lakolk nur der Gebrauch von Elektrogrills zulässig.
Holzkohlegrills nur auf einem extra Grillplatz.

Gruß

Matze

Autor:  25örefan [ 24.07.2018, 11:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Unter den internationalen Helfern bei den massiven Waldbränden in Schweden sind auch dänische und deutsche Feuerwehren.
Besonders hervorgehoben wird die Eigenständigkeit und der Pragmatismus der Dänen:
Zitat:
Der Einsatz der dänischen Feuerwehrleute seit Donnerstag bezeichnet er als „Erfolg“. „Und die Schweden haben auch große Dankbarkeit für unseren Einsatz zum Ausdruck gebracht“, sagt er. Er unterstreicht, dass die Dänen selbstständig arbeiten und alle kleinen Probleme lösen, die entstehen. „Wenn eine Toilette nicht funktioniert, lösen wir das selbst, und wenn ein Auto kaputtgeht, sorgen wir selbst dafür, es zu bewegen“, sagt Vendelbo. „Die Schweden haben nicht darum gebeten, dass wir mit Problemen ankommen, sondern, dass wir sie lösen. Das tun wir und das schätzen sie“, so der Sektionschef weiter.
https://www.nordschleswiger.dk/de/daenemark-international/daenische-feuerwehr-verhinderte-kraftwerk-brand-schweden

Autor:  25örefan [ 26.07.2018, 19:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Heftige Feuer in der Nähe von Aalborg breitet sich im Untergrund aus.
Die oberirdische Ausdehnung umfasst 50 Hektar, die unterirdisch Ausdehnung kann noch nicht ermessen werden.
[url]https://www.thelocal.dk/20180726/subterranean-wildfire-rages-in-deßnmark?utm_source=Users&utm_campaign=43c63588ff-EMAIL_CAMPAIGN_2018_02_27_COPY_01&utm_medium=email&utm_term=0_6b87f680a1-43c63588ff-61366573[/url]

Autor:  Hendrik77 [ 29.07.2018, 12:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Hejsa !
Hier aktuelles aus dem Norden Jütlands. https://nordjyske.dk/nyheder/mosebrand- ... 3d13d1fcfc

https://www.nordschleswiger.dk/de/meinu ... kel/hut-ab Allen Feuerwehrmännern / Helfern mein Respekt !

Hier aus dem Süden Jütlands. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... ter-steigt

Venlig hilsen
Hendrik77

Autor:  Strandkrabbe [ 29.07.2018, 22:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

im 2. link von Hendrik77 ist zu lesen, das die dänische Feuerwehr nicht wertgeschätzt wird. Ist das wirklich so ?

Autor:  25örefan [ 29.07.2018, 22:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Strandkrabbe hat geschrieben:
im 2. link von Hendrik77 ist zu lesen, das die dänische Feuerwehr nicht wertgeschätzt wird. Ist das wirklich so ?

Das war die Aussage eines niedersächsischen Feuerwehrmannes, nicht die eines dänischen:
Zitat:
Zu Hause werden wir bei Einsätzen bepöbelt, sagte ein Feuerwehrmann aus Niedersachsen neulich sinngemäß in der deutschen Presse – und hier in Schweden werden wir als Helden gefeiert

Das ist leider ein Phänomen, das in letzter in D häufiger beobachtet wird, ...
https://www.sueddeutsche.de/panorama/gewalt-gegen-rettungskraefte-beleidigt-bedroht-verpruegelt-1.3840767
… aber sicher kein Standard.

Autor:  Strandkrabbe [ 29.07.2018, 23:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

das die niedersächsischen Feuerwehrleute oft bei Einsätzen behindert od. bepöbelt werden ist bekannt. In unserer Familie gibt`s selbst Feuerwehrleute.
Mir geht`s um die Dänen u. im Text steht das auch :!: (letzter Satz Nordschleswiger 2.link!)

Autor:  25örefan [ 30.07.2018, 08:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Vorsicht Brandgefahr !

Strandkrabbe hat geschrieben:
das die niedersächsischen Feuerwehrleute oft bei Einsätzen behindert od. bepöbelt werden ist bekannt. In unserer Familie gibt`s selbst Feuerwehrleute.
Mir geht`s um die Dänen u. im Text steht das auch :!: (letzter Satz Nordschleswiger 2.link!)

Sorry :oops: , jetzt habe ich es auch gelesen...
Es mag ja sein, dass das Phänomen auch in DK bekannt ist.
Vielleicht weiß ja jemand anders mit Zugang zur dänischen Presse dazu näheres zu berichten.
OT
Allerdings ist der Nordschleswiger des öfteren in den Formulierungen etwas „seltsam“.
Wie auch hier in dem betreffenden Artikel.
In dem letzten Absatz, wird der niedersächsische Feuerwehrmann zitiert
Zitat:
Zu Hause werden wir bei Einsätzen bepöbelt, sagte ein Feuerwehrmann aus Niedersachsen neulich sinngemäß in der deutschen Presse – und hier in Schweden werden wir als Helden gefeiert.

und dann im Verlauf dieses Absatz diese Aussage eines deutschen Feuerwehrmannes aus der deutschen Presse ohne weitere Hinweise in einem Nebensatz auch auf Polen und Dänemark übertragen:
Zitat:
Ein Hochgefühl, das sich die Frauen und Männer verdient haben und das sie hoffentlich immer dann wieder motiviert, wenn sie sich im Arbeitsalltag zu Hause in Deutschland, Polen oder Dänemark nicht wertgeschätzt fühlen und sich fragen „warum tue ich mir das nur an?“.

Seite 1 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/