www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 10.04.2020, 01:44

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Urlaub in Argab
BeitragVerfasst: 09.07.2018, 15:33 
Offline
Mitglied

Registriert: 09.07.2018, 15:20
Beiträge: 6
Hallo zusammen.

Wir fahren am Samstag für 2 Wochen mit Freunden nach Argab. Wir waren bereits 2010, 2014 und 1017 in Bjerregarde und es hat uns immer super gefallen. Dort haben wir auch immer das Nötigste direkt beim Kobmand in Bjerregarde gekauft.
In Argab waren wir noch nie. Wenn ich das richtig gesehen habe, gibt es direkt im Ort keinen Kobmand, oder?
Dort ist ja auch noch ein Campingplatz. Gibt es dort wenigstens einen kleinen Kobmand, bei dem man zumindest Brötchen und so kaufen kann? Ich gehe morgens im Urlaub immer gerne zu Fuss Brötchen holen und es wäre echt toll, wenn das da auch möglich wäre.
Was kann man in der näheren Umgebung Schönes unternehmen, wenn mal kein Badewetter ist? Unsere Kinder sind 10, 14 und 15 Jahre alt.
Wo kann man gut und familienfreundlich essen ohne, daß es exterm teuer wird?

Ich würde mich über jeden Tipp von Euch freuen.

LG Silke :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Argab
BeitragVerfasst: 09.07.2018, 15:44 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6386
Wohnort: Niedersachsen
GargamelM hat geschrieben:

Was kann man in der näheren Umgebung Schönes unternehmen, wenn mal kein Badewetter ist? Unsere Kinder sind 10, 14 und 15 Jahre alt.

Hier gibt es viele Hinweise zu Unternehmungen (und vieles mehr) in der näheren Umgebung:
http://www.mooseman.de/data_php/gallery.php?left_lev1=Regions&left_lev2=Denmark&maintype=path&main=.gallery_main_denmark_attractions.htm?kategorie=denm&right=denm

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Argab
BeitragVerfasst: 09.07.2018, 17:00 
Offline
Mitglied

Registriert: 09.07.2018, 15:20
Beiträge: 6
Vielen Dank. Gibt es da irgenwas Bestimmtes, was Du besonders empfehlen würdest?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Argab
BeitragVerfasst: 09.07.2018, 17:14 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6386
Wohnort: Niedersachsen
Nicht auslassen solltet ihr z.B. in Hvide Sande den Hafen, die Schleusenanlage und das Fischereimuseum (für jung und alt gleichermaßen geeignet) und in Nr. Lynvig den Leuchtturm.
Näheres dazu könnt Ihr vorab in dem o.g. Reiseführer nachlesen.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Argab
BeitragVerfasst: 09.07.2018, 19:26 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2018, 08:15
Beiträge: 280
Mag etwas doof klingen aber auf der Strecke Søndervig - Holstebro (solltet ihr mal in die Ecke fahren) habt mal die Augen auf jnd Papa muss unbedingt Vollbremsung machen. :D
Da gibt es eine Schweinfarm, auf der die Grunzer wie Kühe auf der Weide leben dürfen.
Mag jetzt wirklich unspektakulär klingen aber ich finde, auch das sollten Kinder mal gesehen haben. Hier in Schleswig-Holstein habe ich es vor einiger Zeit tatsächlich auch mal gesehen aber zuerst in Dänemark. Und wir beide waren völlig begeistert, wie die Säue mit ihren Ferkeln da einfach frei schweinsen dürfen. :D (Die Jungs haben eine separate Arena 8) )
Wir halten immer wieder dort an.

Bild

Sonst würde ich eventuell den Wow Park empfehlen.

https://wowpark.dk/?lang=de

Wir nutzen ihn nicht 8) aber dahinter bzw. angrenzend liegt unser Waldidyll, was wir sehr oft ansteuern zum Entschleunigen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Argab
BeitragVerfasst: 09.07.2018, 20:20 
Offline
Mitglied

Registriert: 09.07.2018, 15:20
Beiträge: 6
Das hört sich gut an. Schreib ich mir gleich auf. Vielen Dank. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Argab
BeitragVerfasst: 09.07.2018, 20:36 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2018, 08:15
Beiträge: 280
Ist gut zu fahren GargamelM und dem Geräuschpegel nach scheint es Spaß zu machen. :D
Eure Kids sind ja im richtigen Alter dafür.

Was das Essen angeht... Argab war nie unser Ziel und ich habe am Abend immer selber gekocht. Deshalb kann ich dazu nichts sagen.
Komischerweise macht es mir im Ferienhaus mehr Freude als zu Hause. Obwohl ich mich mit dem Kücheninventar immer sehr arrangieren muss. :D

Ringkøbing (ist wahrscheinlich zu weit weg) hat ja einen MC Donalds und Imbissbuden gibt es überall.
Die Burger sind meistens wirklich Hammer. Ich esse gerne (nur) Fischburger...miit dem, was man hier serviert bekommt nicht zu vergleichen. :idea: In Hvide Sande am Hafen steht völlig unscheinbar ein Imbisswagen. Leider komme ich jetzt nicht auf den Namen. Die Besitzer haben im Ort noch ein Restaurant. Den Imbiss kann ich zumindest empfehlen. Das Restaurant haben wir nicht besucht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Argab
BeitragVerfasst: 10.07.2018, 08:15 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2005, 08:11
Beiträge: 173
Wohnort: Wischhafen
Moin zusammen,
auf dem Campingplatz in Argab bekommst du Brötchen. Man kann seine Brötchen vorbestellen, so dass du am Morgen deine gewünschten
Brötchen in der Tüte hast :)
Wenn du zu spät kommst ist meist nicht mehr viel Auswahl. Brot gibts dort auch.
Das Sortiment ist sonst dort sehr übersichtlich, hauptsächlich Artikel die man vergessen hat.
Einen schönen Urlaub :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Argab
BeitragVerfasst: 13.07.2018, 13:15 
Offline
Mitglied

Registriert: 09.07.2018, 15:20
Beiträge: 6
Vielen Dank an Euch. Heute Nacht geht es los. Bin schon ganz aufgeregt vor Vorfreude. Normalerweise koche ich auch immer selber, aber 1-2 mal gehen wir im Urlaub auch mal was Essen. Und dann ist es ja auch ganz schön, mal wo anders zu essen, als an den Orten, die man schon kennt. Den Imbisswagen werd' ich auf jeden Fall im Auge haben. Freu mich schon auf's Krabbenpulen. Gut, daß man auf dem Campingplatz auch das eine oder andere bekommt. Dann ist der Urlaub schön entspannt.
Lieben Gruß
Silke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Argab
BeitragVerfasst: 13.07.2018, 23:14 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.08.2012, 22:09
Beiträge: 525
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)
Hej,

Hvide Sande ist einen Ausflug wert, dort gibt`s auch eine Schwimmhalle (haben wir selbst schon mal besucht).
Imbisse u. Restaurants habt ihr da auch. Direkt an der Hauptstrasse liegt das La Mina , kann ich euch wärmstens empfehlen....
Burger, Döner, Hähnchen, Pizza usw. zu guten Preisen u. total lecker !

In Sondervig (auch nicht weit weg) könnt ihr bowlen, Segway fahren usw. außerdem ist dort zurzeit Sandskulpturenfestival.
Viel Infomaterial bekommt ihr ja auch bei eurem Anbieter.

Wünsche viel Spaß !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub in Argab
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 21:45 
Offline
Mitglied

Registriert: 17.12.2006, 19:07
Beiträge: 2363
Wohnort: Vestjylland
Polly hat geschrieben:
Mag etwas doof klingen aber auf der Strecke Søndervig - Holstebro (solltet ihr mal in die Ecke fahren) habt mal die Augen auf jnd Papa muss unbedingt Vollbremsung machen. :D
Da gibt es eine Schweinfarm, auf der die Grunzer wie Kühe auf der Weide leben dürfen.
Mag jetzt wirklich unspektakulär klingen aber ich finde, auch das sollten Kinder mal gesehen haben. Hier in Schleswig-Holstein habe ich es vor einiger Zeit tatsächlich auch mal gesehen aber zuerst in Dänemark. Und wir beide waren völlig begeistert, wie die Säue mit ihren Ferkeln da einfach frei schweinsen dürfen. :D (Die Jungs haben eine separate Arena 8) )
Wir halten immer wieder dort an.


Die besagten Freilandschweine gibt es im Supermarkt unter dem Namen "Poppelgris" (Pappelschwein) zu kaufen, natürlich für den Endverbraucher küchenfertig gemacht. Nördlich von Tim sind auch welche von B.Hestbjerg. Hier ein film dazu: http://hestbjerg.dk/skoven-tilbage-2/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de