www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 22.11.2019, 01:47

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.03.2019, 12:31 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 6058
Wohnort: Niedersachsen
Beim Vorbeifahren sah es aus, als würde ein neues Baugebiet erschlossen.
Aber nein, vor den Toren Ringkøbings entsteht eine Naturerlebnis- Attraktion, die 2020 fertiggestellt sein soll:
Zitat:
Wir bauen eine Arena für die Kräfte der Natur

Sie bewegen Dünen, schieben Gewässer und verschlingen Häuser. Die Kräfte der Natur sind so faszinierend, dass sie Sie nach draußen ziehen können - selbst wenn der Westwind stürmt!

Naturkraft ist jetzt im Bau! Wir bauen eine faszinierende Abenteuer-Arena mit einer Fülle von Möglichkeiten, die Kräfte der Natur sowohl innen als auch außen zu erkunden. Der Spaten ist im Boden, also können wir im Jahr 2020 öffnen. Hier können Sie mit der Arbeit Schritt halten. Wir zeigen Ihnen alles, worauf wir hinarbeiten. Der Prozess ist lang und vieles kann sich noch ändern. Eines ist jedoch sicher: Die Natur Kraft wird Sie in ihrer endgültigen Form über die Naturkräfte und die Art, wie wir sie einsetzen, klüger machen. Es wird verrückt, lustig und lehrreich!
( nach Goole Übersetzer)
Mehr dazu hier:https://www.naturkraft.dk

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2019, 20:24 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2018, 07:15
Beiträge: 267
Wohnort: Im Sommerloch bei Kiel
Wir beobachten das Treiben schon seit ca. 4 Urlauben.
Zuerst war da einfach nur Matsch und Geröll. Dann folgten schwarze dicke Schläuche ....bis zum nächsten Urlaub - da waren dann gleichmäßig tief gezogene Gräben. Ich dachte irgendwie an Spargel. :mrgreen:

Nun, inzwischen sind da 2 Seen und jede Menge Vögel tummeln sich da schon. Naja, das war im Januar. :D

Hm, mir fehlt da noch etwas die Vorstellung und ich glaube, ich finde das Vorhaben pauschal schon doof.
Aber lassen wir uns überraschen.

Ich hätte es schöner gefunden, wenn die ursprüngliche Natur nicht einer künstlich geschaffenen Destination hätte weichen müssen.
Auch wenn da vorher nicht viel war... . Natur kann man auch ohne teure Investitionen dieser Art lernen. :roll:

Irgendwie gefällt mir die Entwicklung insgesamt nicht.

Aber danke für den Link! :!:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de