www.dk-forum.de
http://dk-forum.de/phpbb3/

Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark
http://dk-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=10&t=33651
Seite 1 von 2

Autor:  IrisU [ 26.10.2018, 11:59 ]
Betreff des Beitrags:  Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Hallo, und ich hoffe, das ist in Ordnung, dass ich diese Info hier poste.

Seit gut vier Monaten gibt es ein Nachrichtenportal mit Informationen für alle, die in Dänemark Urlaub machen, machen wollen, oder einfach an Dänemark interessiert sind. Das Portal heißt http://www.urlaub-in-daenemark.net und ist unabhängig, das heißt es ist weder einer Tourismusorganisation noch einem Ferienhausvermieter oder ähnlichem angeschlossen. Es ist auch kein Blog.

Was es ist? Auf urlaub-in-daenemark.net gibt es Informationen darüber was es Neues zu sehen und zu erleben gibt. Und auch Nachrichten wie jene von vor zwei Tagen, als Kopenhagen als das Top-Städteziel für 2019 von Lonely Planet gekürt wurde

*Link entfernt*

Vielleicht hat der eine oder die andere ja mal Lust, vorbeizuschauen. Ich würde mich freuen.

Herzlichen Gruß
Iris

PS. Sollte diese Art von Info hier nicht erwünscht sein, wäre ich für eine Info dankbar.

Autor:  IrisU [ 29.10.2018, 12:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Ein Tipp für Kopenhagenreisende, oder alle, die auf Nordseeland (mit Kindern) Urlaub machen. Das Nationale Schifffahrtsmuseum (M/S Maritimes Museet) in Helsingør sieht nicht nur irre aus, jetzt gibt auch ganz neu ein eigenes Erlebnisuniversum für Kinder im Museum mit dem schönen Namen Traumschiff "Drømmeskibet".

*Link entfernt*

Autor:  25örefan [ 31.10.2018, 08:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Danke für den Hinweis, sind interessante Neuigkeiten dabei.

Autor:  Lorch [ 31.10.2018, 12:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Danke für den Link, find ich interessant !

Autor:  IrisU [ 31.10.2018, 13:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Hallo 25örefan (cooler Name :-)) und Lorch

Danke! Das freut mich!

Gruß
Iris

Autor:  IrisU [ 06.11.2018, 13:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Billund hat seit diesem Frühjahr ein Museum für Teddy Bären, das Teddy Bear Art Museum. Das übrigens im ehemaligen Privathaus der Lego-Familie untergebracht ist (ganz kommt man an Lego in Billund wohl nicht vorbei :-)). Vom 9. November bis Neujahr stellt das Museum auf seinem Dach zehn imposante "Weihnachtsbären" aus, die vor zwei Jahren noch das illustre Hotel d'Angleterre in Kopenhagen in der Weihnachtszeit geschmückt hatten.

*Link entfernt*

Autor:  IrisU [ 12.11.2018, 15:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Hallo,

heute gibt es einen Artikel zu einem ganz besonderen Haus in Vejle in Südjütland, dem Fjordenhus. Es ist das erste Haus des dänisch-isländischen Künstlers Olafur Eliasson und wurde im Juni dieses Jahres eröffnet. Es ist nur nicht nur besonders, weil es buchstäblich wie eine moderne Burg im Vejle Fjord steht. Es ist auch ein Gesamtkunstwerk. Obwohl es eine Firmenzentrale ist, kann man es sich, zumindestes das Erdgeschoss, ansehen.

Also etwas für Liebhaber von Architektur, Kunst oder wer einen Abstecher nach Vejle machen möchte :-).

*Link entfernt*

Autor:  IrisU [ 14.11.2018, 20:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Ist jemand zur Weihnachtszeit in Kopenhagen und Umgebung? Wer mit Kindern unterwegs ist und trotzdem raus ins Grüne will, für den bietet sich vielleicht ein Besuch im Bakken an. Der älteste Vergnügungspark der Welt (so heißt es) hat erstmals auch in der Weihnachtszeit jeweils an den Wochenenden geöffnet.

*Link entfernt*

Und wen es vielleicht interessiert, hier noch etwas zum dem Waldgebiet insgesamt. Die Gegend dort, der Dyrehaven, ist Teil einer Parforce-Jagdlandschaft, die UNESCO-Weltkulturerbe ist.

*Link entfernt*

Autor:  IrisU [ 21.11.2018, 15:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Ein Artikel zum Thema "Der Leuchtturm Rubjerg Knude soll umziehen" (dazu gibt es im Forum auch an anderer Stelle eine Diskussion). Danach soll der Leuchtturm 60 bis 80 Meter verrückt werden. Für die Ewigkeit ist die Lösung aber auch nicht.

*Link entfernt*

Autor:  25örefan [ 21.11.2018, 18:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Am besten wäre eine verschiebbare Konstruktion auf Schienen ... :idea:

Autor:  IrisU [ 21.11.2018, 22:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Wer weiß, was kommt :-). Das wäre auf jeden Fall eine größere (Touristen)attraktion, als wenn fünf Bauarbeiter den Turm Stein für Stein abtragen :-).

Autor:  IrisU [ 26.11.2018, 14:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Ich kann mich nicht daran erinnern, dass es vor 10, 12 Jahren schon so viele Weihnachtsmärkte in Kopenhagen gab... Wie sah das anderswo im Land aus??? Jetzt boomen sie aber und die in der Innenstadt haben jetzt schon seit dem 17. November geöffnet. Hier gibt es eine Auswahl der Weihnachtsmärkte im ganzen Land, also wo schon jetzt und in den kommenden Wochen Weihnachtsmärkte besucht werden können.

*Link entfernt*

Autor:  25örefan [ 26.11.2018, 16:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

So schön Weihnachtsmärkte auch sind, den auch in D immer früheren, dem Kommerz geschuldeten Beginn begrüße ich nicht :(

Autor:  IrisU [ 26.11.2018, 17:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Geht mir auch so. Sechs Wochen vor Weihnachten finde ich schon grenzwertig. Der 1. Advent sollte schon gerne sein. Aber Lebkuchen gibt es in Deutschland ja auch schon ab September... Wer es sportlich sieht erfreut sich an Glühwein und daran, die Lebkuchenzeit verlängern zu können :-).

Autor:  IrisU [ 03.12.2018, 14:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Online-Portal mit Urlaubsnachrichten aus Dänemark

Ein Tipp für den Ausflug nach Aarhus. Aarhus hat seit 2016 seinen eigenen Streetfood Markt, den Aarhus Streetfood, wo es aus Buden und Imbisswägen Essen aus aller Welt zu kaufen gibt. Und der vergrößert gerade sein Angebot.
Das Schöne an so einem Streefood Markt ist ja wenn man ihn mit der Familie besucht, dass jeder das bekommen kann, worauf er gerade Lust hat :-).

*Link entfernt*

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/