www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 21.11.2018, 13:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.11.2018, 09:01 
Offline
Mitglied

Registriert: 03.11.2018, 22:52
Beiträge: 5
Hallo!

Ich habe mich gestern erst angemeldet, weil ich mich so sehr freue.
Weil unser geplanter Campingurlaub,mit einem gemieteten Wohnmobil durch Südschweden, leider erst 2020 oder 2021 stattfinden wird, war ich verzweifelt auf der Suche nach einer schönen Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Deutschland. Da wir auf die Hauptsaison angewiesen sind und 2 Hunde haben ( Jack-Russel-Terrier) gar nicht so einfach.
Nun hat meine bessere Hälfte mir vorgeschlagen, dass wir nach Dänemark fahren könnten, was etwas ganz Besonderes ist.
Ihr müsst dazu wissen, dass ich, bis ich 17 wurde mit meinen Eltern fast immer in Dänemark war, meist Rømø oder Vejers.
Vor 10 Jahren war ich auch einmal mit meinem Mann dort, wir waren in Emmerlev Klev, und es war eine Katastrophe. Er hat es gehasst. Ken schöner Strand in der Nähe, usw. Ich hatte den Ort damals gewählt, weil er nicht weit nach der Grenze war, weil wir nur 7 Tage dort Urlauben konnten. In Ribe waren wir zweimal, was er schon etwas besser fand.
Nun möchte ich ihm natürlich zeigen, dass Dänemark wunderschön ist. Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.
Ein Ferienort mit einem schönen Strand in der Nähe, wo auch unsere Hunde gern gesehen sind (beide an der Leine bzw Schleppleine).
Die Möglichkeit morgens frische Brötchen zu holen, etwas einzukaufen. Eine Strandpromenade um mal was essen gehen zu können.
Unternehmungen fallen bei uns meist ähnlich aus... Spazierengehen in schöner Natur, ein Wald, ein See, Sehenswürdigkeiten, bummeln in einer netten kleinen oder auch mal größeren Stadt. Ich würde mir gerne etwas mit Wikingern anschauen.
Wir verbringen auch mal gern einen oder zwei Tage am Strand, sind aber nicht nur dort.
Wer noch weitere Ideen für Unternehmungen hat, freue ich mich natürlich über Tipps.
Ganz wichtig ist jedoch, dass unsere Hunde immer mit dabei sein können.

Hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsche ich euch.

Die 4 aus NRW


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2018, 11:10 
Offline
Mitglied

Registriert: 24.03.2007, 19:22
Beiträge: 217
Hej,

ich empfehle Euch Marielyst auf Gedser, bester Strand in DK, nicht weit nach Kopenhagen und ind er Nebesaison auch nicht so überlaufen.

Hilsner J.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2018, 12:29 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.12.2008, 20:53
Beiträge: 328
Wohnort: Minden
Hej!

Naja, dann ab nach Blåvand oder eben etwas nördlicher so über Hvide Sande bis nach Søndervig.

Da habt ihr sowohl Strand als auch genügend Infrastruktur. Darüber wird es erst wieder etwas ruhiger bis es dann so ab Vorupør in etwa gen Norden wieder langsam etwas mehr wird inkl. Jammerbucht bis nach Hirtshals!

Gruß, René


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2018, 13:59 
Offline
Mitglied

Registriert: 03.11.2018, 22:52
Beiträge: 5
Hallo!

Danke für die bisherigen Tipps, werde dort mal suchen. Wird eigentlich immer nur wochenweise vermietet, oder wären auch 10 Tage möglich?

Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2018, 16:33 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4814
Wohnort: Niedersachsen
Wir bevorzugen ohne und mit Hund seit Jahrzehnten den Holmsland Klit, also die Landzunge zwischen Nordsee und dem Ringköbing Fjord. Dort und auch in der näheren Umgebung südlich und nördlich davon findet Ihr für Euch und Eure Hunde eigentlich alles, was Ihr wie im Eingangspost beschrieben sucht.
Eine sehr ausführlchen und guten Reise findet Ihr erdtellt von einem User dieses Forums hier:
http://dk-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=10&t=29645
Eine reichhaltige Auswahl an Ferienhäusern der unterschiedlichsten Anbieter findet Ihr auf diesem Portal:
https://www.fejo.dk
Unter den vielen Auswahlkriterien gibt es auch das auswahlkriterium „Eingezäunt“. Damit werden alle Häuser ausgewählt, die zumindest über eine abgeschlossene kinder- und hundesichere Terrasse verfügen.
Hier
https://hunde-ferienhaeuser.de/urlaub-mit-hund-daenemark/hundewaelder-daenemark-karte.htm
findet Ihr eine Beschreibung zum Thema „Hundewälder in DK“ inklusive einer Karte in der diese zu finden sind.
Je einen Hundewald findet Ihr auch nördlich und südlich in der Nähe des Holmsland Klits.

Viel Spaß und Erfolg bei der weiteren Urlaubsplanung für DK!

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.11.2018, 15:23 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.12.2008, 20:53
Beiträge: 328
Wohnort: Minden
LuLenni hat geschrieben:
Hallo!

Danke für die bisherigen Tipps, werde dort mal suchen. Wird eigentlich immer nur wochenweise vermietet, oder wären auch 10 Tage möglich?

Liebe Grüße


Das lässt sich anfragen z. B. über das von 25örefan genannte Portal. :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.11.2018, 21:43 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.08.2012, 21:09
Beiträge: 487
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)
Hej LuLenni ,

Hunde sind überall in DK willkommen. In den meisten Häusern sind sie auch erlaubt, das seht ihr auch direkt auf den Buchungsseiten.
Die Westküste hat wundervolle Strände. Wenn ihr zu Fuß was einkaufen od. essen gehen wollt bieten sich Henne od. Sondervig an.
Es gibt wenige Anbieter bei denen man 10 Tage buchen kann, generell geht`s wochenweise. Wenn ihr rechtzeitig buchen könnt (am besten Monate vorher) bekommt ihr gut gelegene ,schöne Häuser zum guten Preis. Ihr müsst eben nur gucken, das ihr außerhalb der Ferienzeiten anreist. Wir buchen immer über fejo.dk , schön simpel u. eine mega Auswahl.

LG


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.11.2018, 21:52 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.08.2012, 21:09
Beiträge: 487
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)
Oh, hatte übersehen das ihr ja nur Hauptsaison fahren könnt .... welche Jahreszeit wollt ihr denn los ?
Da muss man dann evtl. berücksichtigen, das Wikingerdorf od. ähnliches nicht geöffnet sind.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.11.2018, 17:45 
Offline
Mitglied

Registriert: 03.11.2018, 22:52
Beiträge: 5
Hallo!

Leider handelt es sich um die Sommerferien, also Juli/ August.

Grüße aus NRW


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 10:50 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.12.2008, 20:53
Beiträge: 328
Wohnort: Minden
LuLenni hat geschrieben:
Hallo!

Leider handelt es sich um die Sommerferien, also Juli/ August.

Grüße aus NRW


Dann dürfte das mit zehn Tagen schwer bis unmöglich werden. Da müsste der Vermieter bzw. das Büro dann ja direkt davor oder danach noch jemanden finden der das selbe Haus auch wieder für 10 Tage bucht, sonst heißt es Leerstand in der Hauptsaison.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 18:38 
Offline
Mitglied

Registriert: 03.11.2018, 22:52
Beiträge: 5
Hallo!
Ja, das habe ich auch schon feststellen müssen.
Würdet ihr mir Bjerregard als Urlaubsort empfehlen?

Schönen Abend noch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 18:57 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4814
Wohnort: Niedersachsen
LuLenni hat geschrieben:
Hallo!
Ja, das habe ich auch schon feststellen müssen.
Würdet ihr mir Bjerregard als Urlaubsort empfehlen?

Schönen Abend noch

Ja, siehe nochmal meinen Post weiter oben mit dem Link zum dort empfohlenen Reiseführer. Da kannst Du Dir am besten selbst ein Bild machen.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 23:45 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.08.2012, 21:09
Beiträge: 487
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)
@LuLenni

Bjerregard ist schön. Vor Ort gibt es einen kleinen Markt wo ihr morgens Brötchen bekommt u. auch sonst alles für den täglichen Bedarf. Der Markt liegt im oberen Teil von Bjerregard, allerdings ist es dort auch ziemlich gut besiedelt. Im südlichen Teil (Hegnet) ist etwas ruhiger, aber wenn man gut zu Fuß ist, kann man durch Heide u. Wald auch gut den Markt erreichen.
Mit essen gehen ist da aber nichts. Da müsste man dann wohl eher Vejers, Henne od. Sondervig ansteuern. Ansonsten noch ein Stück weiter nach Vejlby Klit, sehr günstig u. kleiner Supermarkt u. guter Imbiss ,wo man auch mal ein Bierchen trinken kann. Einmal in der Woche spielt dort eine live-Band.

Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2018, 19:41 
Offline
Mitglied

Registriert: 03.11.2018, 22:52
Beiträge: 5
Hallo!

Vielen Dank für die hilfreichen Antworten, bin nun schon etwas weiter mit der Planung.

Was mir noch einfiel, gibt es in Dänemark eigentlich auch Campingplätze, die man mit Hund besuchen kann, und wo man Wohnwagen mieten kann?

Wünsche noch einen schönen Abend und ein schönes Wochenende


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 14:21 
Offline
Mitglied

Registriert: 29.08.2007, 13:53
Beiträge: 1381
Wohnort: Schleswig-Holstein
http://www.campingplatze-in-danemark.de/suchen/ http://www.daenischecampingplaetze.de/
Auf den Seiten kannst du nach Campingplätzen mit Vermietung von Campinghütten oder Wohnwagen suchen, ob Hunde erlaubt sind sieht du dann bei der Platzbeschreibung
Oder hier suchen https://www.pincamp.de/daenemark

_________________
Würde Hirnlosigkeit vor Kopfschmerzen schützen, könnten die Aspirin-Produzenten ihre Läden schließen.
Gabriel Laub, poln.-dt. Schriftsteller 1928-1998

Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen, sind zweierlei Fähigkeiten.
Franz Grillparzer, öster. Dramatiker 1791-1872


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de