www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 08:45

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hunde erlaubt
BeitragVerfasst: 16.04.2019, 10:13 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2017, 19:19
Beiträge: 224
Wohnort: Lübbecke
Ab sofort Bietet die Fjord Line jetzt Kabienen an wo auch Hunde erlaubt sind an .
Diese Kabienen sind nur Telefonisch zu buchen .
Weitere Infos gibt es dazu hier auf der Seite von Fjord Line :
https://www.fjordline.com/de/p/unsere-s ... d_kahytter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hunde erlaubt
BeitragVerfasst: 16.04.2019, 21:22 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2466
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Ja, da waren die Norweger bisher ein wenig rückständig, ganz im Gegensatz zu den Schweden- oder Finnlandfähren. Da hatten wir mit mit unserem Hund nie Probleme. Allerdings muss man auch da eine Haustierkabine recht frühzeitg buchen. In den Sommerferien können die bereits im zeitigen Frühjahr ausgebucht sein.

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hunde erlaubt
BeitragVerfasst: 17.04.2019, 10:35 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2017, 19:19
Beiträge: 224
Wohnort: Lübbecke
Ich selbst war auch erst am überlegen ob ich einen von unseren Hunden im Sep. 2019 wenn ich die Hirtshals - Bergen Tour machen werde Mitnehmen werde , aber ich denke und das ist das Beste für alle das die Hunde bei meiner Frau bleiben werden und ich alleine die Tour machen werde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hunde erlaubt
BeitragVerfasst: 07.09.2019, 19:06 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2018, 07:15
Beiträge: 232
Wohnort: Im Sommerloch bei Kiel
Barre hat geschrieben:
....aber ich denke und das ist das Beste für alle das die Hunde bei meiner Frau bleiben werden und ich alleine die Tour machen werde.

Aus den Augen einer Frau manchmal ein feiner Gedanke ....hat was . Bild :mrgreen:

Aber aus meiner bescheidenen Sicht haben Fluffis auf einem Schiff nichts zu suchen. Generell nicht.
Sie haben keinen vernünftigen Auslauf und ich kann mir vorstellen, dass es für Tiere generell Stress ist der zu vermeiden wäre. Auch für unkomplizierte Fellnasen die zwar jeden "Mist" brav mitmachen aber hätten sie die Wahl, da lieber nicht wären.

Zum anderen - wo pullern die eigentlich alle hin?
Und wenn es nur die 2 obligatorischen Markierungstropfen der Rüden sind ... ich sehe es in Einkaufszentren immer - jede Säule hat ihre zahllosen Besitzer. 8)

Ich weiß nicht. :roll: Ich möchte jetzt keine hetzerische Diskussion lostreten. Es gibt die Möglichkeit und ich verurteile Hundebesitzer nicht, dass sie diese nutzen. Nur für mich wäre das keine Option - im Sinne unseres Hundes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hunde erlaubt
BeitragVerfasst: 09.09.2019, 09:17 
Offline
Mitglied

Registriert: 17.02.2018, 13:29
Beiträge: 140
Hunde wurden geschaffen als Begleiter ihrer jeweiligen Menschen, und viele verschlafen regelmäßig den größten Teil ihres Tages. Wenn dieser Schlaf (zB unterm Stuhl oder Bett) in Gegenwart ihres persönlichen Menschen stattfindet, dann sind sie normalerweise zufrieden und glücklich, überall und auch auf Schiffsreisen.

Unsere beiden Hundemädchen müssen und wollen bei passender Diät für etwa zwölf Stunden nicht aufs Klo, wir planen aber unsere Fahrten (Auto, Schiff oder sonstwas) immer so, dass ihnen nach höchstens sechs Stunden ein längerer Spaziergang in besonders hundefreundlicher Umgebung geboten wird.

Im übrigen möchten unsere lieben Hündchen bei uns sein. Wir haben den Eindruck, dass sie im Notfall erhebliche Unannehmlichkeiten einer Trennung vorziehen würden - aber wir lassen es nicht dazu kommen,
Im Bekanntenkreis haben wir übrigens gesehen, dass Hunde auch auf die Benutzung künstlicher Hundeklos trainiert werden können, und dann auch mit längeren Schiffsreisen zufrieden wären. Aber für uns haben die sechs Stunden bis zum nächsten Landgang immer gereicht.

sea u in denmark


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de