www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 27.09.2020, 03:44

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 958 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60 ... 64  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 02.08.2020, 18:44 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2013, 19:29
Beiträge: 953
Wohnort: Hamburg
Moin.
Ich hab mal eine Frage an alle, die während der Krise schon mal "rübergemacht" haben:

Wird da eigentlich nur auf den Mietvertrag geschaut oder wird auch kontrolliert ob dieser stimmt?

So einen Mietvertrag könnte man sich ja theoretisch selbst zusammen bauen. :mrgreen:

_________________
Es gibt ja nicht nur Idioten auf dieser Welt.....
aber irgendwie schaffen sie es, sich strategisch so zu platzieren, das mir jeden Tag einer über den Weg läuft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 02.08.2020, 19:17 
Offline
Mitglied

Registriert: 29.08.2007, 14:53
Beiträge: 1495
Wohnort: Schleswig-Holstein
noshky hat geschrieben:
Hallo liebe DK-Experten!
Ich reihe mich mal hier mit meiner Frage ein, da ich sie so noch nicht gefunden habe, sie aber für andere auch relevant sein könnte.
Unsere Fähre geht ab Hirtshals 9:30 morgens nach Island. Also empfiehlt sich mindestens eine Übernachtung in DK in der Nähe. Interessant wäre es, noch ein paar Tage vorher in DK zu sein.
Die aktuellen Ein/Durchreisebestimmungen sagen:
- Einreise ist erlaubt mit mindestens 6 Nächten Aufenthalt
- Durchreise ist erlaubt

Was ist aber mit Durchreise plus Aufenthalt? Ist 1 Nacht ok, weil sie zur Durchreise gehört? Und 3 Nächte nicht, weil <6 Nächte?
Vielleicht einfach versuchen, und andernfalls zwei Tage in D ausharren?

https://politi.dk/en/coronavirus-in-den ... in-transit
Zitat:
You can transit through Denmark for the purpose of going on holiday outside Denmark, but the transit should be made without undue delay. This also applies to holidays in private homes or privately let summerhouses.

Keine Übernachtung von nur einer Nacht, würde ich sagen. Übernachten in Grenznähe und dann früh über die Grenze Richtung Hirtshals.

_________________
Würde Hirnlosigkeit vor Kopfschmerzen schützen, könnten die Aspirin-Produzenten ihre Läden schließen.
Gabriel Laub, poln.-dt. Schriftsteller 1928-1998

Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen, sind zweierlei Fähigkeiten.
Franz Grillparzer, öster. Dramatiker 1791-1872


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 02.08.2020, 22:42 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2015, 10:21
Beiträge: 108
Wohnort: Thüringen
Hej Zuelli,
bei uns zumindest wurde der Mietvertrag vom Polizeibeamten schon genauestens studiert. Nicht nur schnell überflogen. Er wollte auch die Adresse unseres Ferienhauses nochmals von mir hören. Konnte ja nicht ablesen weil er den Mietvertrag in der Hand hielt. Explizit wurde noch nachgefragt ob ich auch wirklich nur hier Urlaub machen würde. Lag wahrscheinlich an meinem Firmenwagen. Doch dann hat er Frau und Kind auf der Rücksitzbank entdeckt und alles war gut.

Gruss, Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 11.08.2020, 14:27 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6817
Wohnort: Niedersachsen
Ein herber Schlag für das 1.Halbjahr 2020:
Zitat:
Anzahl der Übernachtungen in Dänemark halbiert

Aber die Durststrecke ist zunächst einmal vorbei
Zitat:
Während die Tourismusbranche auf ein furchtbares erstes Halbjahr zurückblickt, macht die Zukunft Hoffnung: Die Buchungen für das zweite Halbjahr liegen derzeit 18 Prozent über dem Stand des Vorjahres.
https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... k-halbiert
Da kann man nur für alle Beteiligten wünschen, dass es so bleibt.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 13.08.2020, 22:24 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.07.2010, 22:09
Beiträge: 6038
Wohnort: Odense
Da hoffe ich mal das die Anstrengungen ausreichen um einen 2. Shutdown zu verhindern. https://sh-ugeavisen.dk/index.php/2020/ ... chliessen/ https://nyheder.tv2.dk/samfund/2020-08- ... nedlukning

Med venlig hilsen
Hendrik77

_________________
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 14.08.2020, 13:00 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.07.2010, 22:09
Beiträge: 6038
Wohnort: Odense
Die Regel das 6 Übernachtung nötig sind um nach Dänemark ein zu reisen wird evtl. bald abgeschafft. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... abschaffen https://www.tv2lorry.dk/koebenhavn/krav ... ank-jensen Heute um 14 Uhr werden die Verhandlungen dazu fortgeführt und wann evtl umgesetzt werden bleibt ab zu warten.

Med venlig hilsen
Hendrik77

_________________
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 14.08.2020, 23:06 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.08.2012, 22:09
Beiträge: 540
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)
Zuelli hat geschrieben:
Moin.
Ich hab mal eine Frage an alle, die während der Krise schon mal "rübergemacht" haben:

Wird da eigentlich nur auf den Mietvertrag geschaut oder wird auch kontrolliert ob dieser stimmt?

So einen Mietvertrag könnte man sich ja theoretisch selbst zusammen bauen. :mrgreen:



Hej,

sind am 08.08. über die Grenze. Null Kontrolle, wurden vom Mann im Häuschen einfach so durchgewunken.
Trotzdem vorher 1 1/2 Std. Stau.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 16.08.2020, 10:09 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.10.2009, 14:30
Beiträge: 448
Wohnort: Südbaden
Hallo Gemeinde,

aktuelle Zahlen in Dänemark zu Corona:

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/c ... usbreitung

Die hier sichtbaren Zahlen für Dänemark sind für mich besorgniserregend!?
So wie auch in D und anderen Ländern.

Wie ist die Reaktion in DK?

Hejhej
Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 16.08.2020, 10:25 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.10.2009, 14:30
Beiträge: 448
Wohnort: Südbaden
Ergänzung: wir haben für 10.10.2020 ein Ferienhaus in DK gebucht und bezahlt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 16.08.2020, 14:13 
Offline
Mitglied

Registriert: 29.08.2007, 14:53
Beiträge: 1495
Wohnort: Schleswig-Holstein
Zitat:
Ab dem kommenden Mittwoch (19. August) verlangt Island von jedem Einreisenden neben dem bereits bisher verlangten PCR-Test bei Ankunft neu auch 4-5 Tage Quarantäne sowie einen anschliessenden zweiten Test. Nur wenn beide Tests negativ zurückkommen, darf die Reise fortgesetzt werden. In den 4-5 Tagen bleibt man in Selbstisolation. Alternativ kann man auch einfach eine 14-tägige Quarantäne eingehen.

Quelle https://www.travelnews.ch/destinationen/16754-island-auferlegt-einreisenden-wieder-eine-quarantaenepflicht.html

DK: Maskenpflicht für Personen ab 12 Jahren (ausgenommen Schwangere, Menschen mit phys./psych. Beeinträchtigungen) ab 22.08 Busse, Züge, Metro, Fernbusse, Fähren, Taxi, Haltestationen
Transportgesellschaften dürfen Personen ohne Maske abweisen.

https://nyheder.tv2.dk/politik/2020-08-15-her-skal-du-fremover-baere-mundbind

_________________
Würde Hirnlosigkeit vor Kopfschmerzen schützen, könnten die Aspirin-Produzenten ihre Läden schließen.
Gabriel Laub, poln.-dt. Schriftsteller 1928-1998

Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen, sind zweierlei Fähigkeiten.
Franz Grillparzer, öster. Dramatiker 1791-1872


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 16.08.2020, 18:00 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.10.2009, 14:30
Beiträge: 448
Wohnort: Südbaden
Hallo und danke.
Also eine Verschärfung der Regeln.
Angepasst an die Verlaufszahlen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 17.08.2020, 07:33 
Offline
Mitglied

Registriert: 20.05.2015, 15:00
Beiträge: 237
Die Regeln was Einreise für Deutsche und andere "gelbe" Länder wurden also erheblich erleichtert.

Es kann ab sofort jeder ohne Angabe von Grund einreisen

Hier sind die gelbe Länder:

https://politi.dk/coronavirus-i-danmark ... karantaene

Die Kontrollen werden aber weitergeführt und 4 Grenzübergänge bleiben weiterhin komplett gesperrt. Warum weiss aber niemand so richtig....wahrscheinlich mit der Begründung, dass man somit die Einreise aus den "roten Ländern" verhindern möchte. Es führ aber auch zu erheblicher Kritik aus dem Grenzland, was aber immer noch niemanden in Kopenhagen interessiert.

https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... raeglicher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 17.08.2020, 18:37 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.07.2010, 22:09
Beiträge: 6038
Wohnort: Odense
Trotz Abschaffung der 6 Tage Regel wird weiterhin an der Grenze kontrolliert. https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... en-bleiben Was genau jetzt noch kontrolliert wird ist dem Link leider nicht zu entnehmen und Nachfragen dazu wurden bisher nicht konkret beantwortet.

Med venlig hilsen
Hendrik77

_________________
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 17.08.2020, 18:45 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 23:23
Beiträge: 1610
Wohnort: Nordjylland
Hendrik77
Ist doch prima das weiterhin kontrolliert wird.
So bleibt wenigstens das osteuropäische Klaupack weg.

Hilsen Peter

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Reiseauswirkungen
BeitragVerfasst: 17.08.2020, 19:08 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.07.2010, 22:09
Beiträge: 6038
Wohnort: Odense
Ist ja nicht so das vor Grenzschließung wegen Corona im März dieses Jahres nicht kontrolliert wurde und da ging es ja auch ohne Stau und Wartezeiten. Was wird denn jetzt noch kontrolliert das den derzeitigen Aufwand rechtfertigen würde? Ist ja nicht so das der Wegfall der 6 Tagel Regel nun Masse von Dieben anlocken würde oder geht hier jemand davon aus das jetzt die Zahl der Diebstähle in Dänemark sprunghaft ansteigt?
OT
breutigams hat geschrieben:
So bleibt wenigstens das osteuropäische Klaupack weg.


Solch eine undifferenzierte Formulierung finde ich völlig daneben.

Venlig hilsen
Hendrik77

_________________
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 958 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60 ... 64  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de