www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 12.07.2020, 12:10

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24.05.2020, 17:19 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.02.2013, 18:24
Beiträge: 500
Der Bericht zeugt Hygiene-Maßnahmen und Konzepte für Ferienhäuser an der Flensburger Förde.


https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 72868.html


Ist so etwas auch für Ferienhäuser in Dänemark geplant oder wird so etwas in dieser Form dort schon praktiziert?


Touri


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2020, 18:56 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 23:23
Beiträge: 1575
Wohnort: Nordjylland
Hej Touri
Bei uns hier ist es so :
Nach Auszug der Gäste wird das Haus kontrolliert bzw. gereinigt.
Bei Whirlpools wir dann eine kpl.Poolreinigung durchgeführt.
Jedes Haus wird dann mit Desinfektionsmittel gewischt , das
heisst alle Flächen und Griffe die berührt werden könnten werden abgewischt.
Es kostet sehr viel Zeit mehr als eine normale Kontrolle / Reinigung.

Gruss Peter

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2020, 19:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2005, 19:22
Beiträge: 988
Wohnort: Haina/Kloster
breutigams hat geschrieben:
Hej Touri
Bei uns hier ist es so :
Nach Auszug der Gäste wird das Haus kontrolliert bzw. gereinigt.
Bei Whirlpools wir dann eine kpl.Poolreinigung durchgeführt.
Jedes Haus wird dann mit Desinfektionsmittel gewischt , das
heisst alle Flächen und Griffe die berührt werden könnten werden abgewischt.
Es kostet sehr viel Zeit mehr als eine normale Kontrolle / Reinigung.

Gruss Peter

Hallo Peter,
bedeutet das auch, dass man dann jedes Haus nur mit Endreinigung buchen kann oder muss das Reinigungspersonal zusätzlich ran?

Fragende Grüße
Eva


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2020, 19:18 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 23:23
Beiträge: 1575
Wohnort: Nordjylland
Hej Eva

Nein da brauchst Du keine Endreinigung extra buchen , das ist wie es war.
Deswegen schrieb ich Kontrolle / Reinigung.
Wir müssen auf jeden Fall ran auf ""Firmenkosten"" wird in der Saison
nach Grenzöffnung ganz schön stressig , den es soll mindestens
bis Jahresende so gehandhabt werden.

Gruss Peter

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2020, 19:28 
Unabhängig von der jetzigen praxis, haben wir schon seit jeher bei Anreise alles benötigte Geschirr und Besteck etc durch die Spülmaschine laufen lassen, ebenso eine gründliche Reinigung der Sanitär Räume und Anlagen , WC Dusche etc.

Was man allein schon am Besteck oder in der Kaffeekanne so vor fand.

Ist doch auch logisch das man selber nochmals über Küche und essplatz gründlich reinigt.

Man kann den Menschen nur vor den Kopf schauen, genauso der Endreinigung.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2020, 20:04 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 23:23
Beiträge: 1575
Wohnort: Nordjylland
ReiseReise

Es ist Jedem selbst überlassen was er in dem gemieteten Haus macht.
Hauptsache das Haus und Inventar werden nicht beschädigt und das
Haus wird sauber und ordentlich hinterlassen.

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.05.2020, 20:07 
breutigams hat geschrieben:
ReiseReise

Es ist Jedem selbst überlassen was er in dem gemieteten Haus macht.
Hauptsache das Haus und Inventar werden nicht beschädigt und das
Haus wird sauber und ordentlich hinterlassen.




Für die meisten aber noch wichtiger;

Das Haus wird sauber und ordentlich vorgefunden!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 09:15 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6683
Wohnort: Niedersachsen
ReiseReise hat geschrieben:
Unabhängig von der jetzigen praxis, haben wir schon seit jeher bei Anreise alles benötigte Geschirr und Besteck etc durch die Spülmaschine laufen lassen, ebenso eine gründliche Reinigung der Sanitär Räume und Anlagen , WC Dusche etc.

Das haben wir noch nie gemacht. Und was in einem Ferienhaus ja noch machbar ist, wäre in einem Hotel kaum möglich,,es sei denn man reist dort mit eigenen Putzutensilien an.
Derartigen Prozeduren waren aber (zumindest da optisch keine negativen Auffälligkeiten) bisher bei dem in den letzten Jahren bevorzugt gebuchten dänischen Haus aus unserer Sicht nicht nötig.
Dass angesichts Corona vermieterseits zusätzliche Hygienemaßnahmen getroffen werden sollen, halte ich für begrüßenswert richtig. Die Verlässlichkeit und der Grad der Machbarkeit stehen auf einem anderen Blatt und geben aufgrund der Erfahrung auch mit anderen Mietobjekten leider zu Zweifel Anlass, zumal wenn Durchführung und Kontrolle dieser Maßnahmen in einer Hand liegen.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 11:13 
Offline
Mitglied

Registriert: 23.07.2015, 07:39
Beiträge: 556
Andere Länder, andere Sitten, andere Rechtsprechung & andere Hygienevorschriften..... halt hygge und landesspezifische Patina!
Also im wiederholt erfahrenem ,,Zweifelsfall", mit Caravan oder Wohnmobil die heimische Sagrotanidylle mit in den DK Urlaub bringen..... dann gibt es hinterher auch keine fremdverschuldeten Beschwerden! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 11:29 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6683
Wohnort: Niedersachsen
BLAVANDS HUK hat geschrieben:
Andere Länder, andere Sitten, andere Rechtsprechung & andere Hygienevorschriften..... halt hygge und landesspezifische Patina!
Also im wiederholt erfahrenem ,,Zweifelsfall", mit Caravan oder Wohnmobil die heimische Sagrotanidylle mit in den DK Urlaub bringen..... dann gibt es hinterher auch keine fremdverschuldeten Beschwerden! :mrgreen:

Wieso andere Länder, andere Sitten? Wieso die „heimische Sagrotanidylle mit in den DK-Urlaub bringen“?
Sie ist doch schon da :mrgreen: :
breutigams hat geschrieben:
Hej Touri
Bei uns hier ist es so :
Nach Auszug der Gäste wird das Haus kontrolliert bzw. gereinigt.
Bei Whirlpools wir dann eine kpl.Poolreinigung durchgeführt.
Jedes Haus wird dann mit Desinfektionsmittel gewischt , das
heisst alle Flächen und Griffe die berührt werden könnten werden abgewischt.
Es kostet sehr viel Zeit mehr als eine normale Kontrolle / Reinigung.

Gruss Peter

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 17:45 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2005, 19:22
Beiträge: 988
Wohnort: Haina/Kloster
Beiträge gelöscht von Buschchaot.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 18:13 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 23:23
Beiträge: 1575
Wohnort: Nordjylland
Hej 25örefan

Wir reinigen nicht mit Sagrotan , wir haben effizientere Mittel.

Gruss Peter

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 19:02 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6683
Wohnort: Niedersachsen
@breutigams
Zitat:
...wir haben effizientere Mittel.
Hast Du einen Tip für uns :idea:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 19:02 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2013, 19:29
Beiträge: 933
Wohnort: Hamburg
Clorix... :mrgreen:

_________________
Es gibt ja nicht nur Idioten auf dieser Welt.....
aber irgendwie schaffen sie es, sich strategisch so zu platzieren, das mir jeden Tag einer über den Weg läuft.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 19:05 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 23:23
Beiträge: 1575
Wohnort: Nordjylland
Leider ein Betriebsgeheimnis.

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 62 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de