www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 27.09.2020, 03:33

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Preisanhebung 2021
BeitragVerfasst: 03.09.2020, 18:47 
Offline
Mitglied

Registriert: 23.07.2015, 07:39
Beiträge: 582
Also für die 150 in Blavand geplanten Sommerhäuser mit mehr als 300 Quadratmeter Wohnfläche auf 2 Etagen wird es ganz sicher auch Kunden geben. Auf blauen Dunst hin werden die Häuser ganz sicher nicht gebaut. Das die Genehmigungen für solche unüblichen Bauwerke erteilt wurden …. ich wundere mich da über gar nichts mehr …. bin mal gespannt was da für Kennzeichen erscheinen werden. Es ist ja nicht so das es keine Einheimischen geben würde die sich das leisten können & wollen. Fehlt eigentlich nur noch eine abgeschlossene Wohnanlage mit Schranke und Eingangskontrolle wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Preisanhebung 2021
BeitragVerfasst: 03.09.2020, 21:46 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6817
Wohnort: Niedersachsen
@ BLAVANDS HUK
Ja leider ist das so... :roll:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Preisanhebung 2021
BeitragVerfasst: 05.09.2020, 09:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2005, 19:22
Beiträge: 1015
Wohnort: Haina/Kloster
Es wurden von mir Beiträge wegen Off Topic gelöscht.
25örefan und Ny Hinnerk diskutiert das bitte per PN.

Moderierende Grüße
Buschchaot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Preisanhebung 2021
BeitragVerfasst: 05.09.2020, 18:03 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2020, 23:41
Beiträge: 365
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Einmal ganz nüchtern betrachtet: Warum sollte die Miete für dänische Ferienhäuser günstiger sein als die für Ferienhäuser an der deutschen Nord-oder Ostseeküste? Gemessen an anderen Preisen in DK und im Vergleich mit denen für Ferienhäuser in D. sind die Preise für Ferienhäuser für die Saison 2021 immer noch akzeptabel. Dänemark ist nicht die Slowakei.

_________________
Wo kämen wir eigentlich hin, wenn jeder frei seine Meinung äußern dürfte!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Preisanhebung 2021
BeitragVerfasst: 06.09.2020, 17:19 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2018, 08:15
Beiträge: 318
Aber hygge in Dänemark ist teilweise auch nicht Standard der Ferienhäuser an deutschen Küsten. :D Was Moderne und Pflege (Sauberkeit) angeht!


Fakt ist, dass wahnsinnig viel modernisiert wird in dänischen Ferienhäusern. Das stimmt. Da bewegt sich viel in den letzten 2 - 3 Jahren. Sei es Internetanschluss, Klimaanlagen oder generelles Modernisieren der Ferienhäuser.

Trotzdem werden viele "altbacken" bleiben. Und diese Häuser werden auch ihre Fangemeinde finden oder behalten. Man muss halt nur aufpassen, was man a) als Vermieter oder Vermittler dafür aufrufen möchte und b) als Urlauber sollte man wirklich gut vergleichen.
Nur pauschaler Preisanstieg und Ausnutzen der misslichen Lage der Tourismusbranche in Konkurrenzländern ist nicht gerechtfertigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Preisanhebung 2021
BeitragVerfasst: 06.09.2020, 23:44 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2020, 23:41
Beiträge: 365
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Ich denke, dass sich Moderne und Sauberkeit der Ferienobjekte an der dänischen und deutschen Nordseeküste nichts tun. Ausreißer bzw. schwarze Schafe gibt es hüben wie drüben.
Ganz sicher ist es so, dass die meisten Vermieter sich den Wünschen ihrer Gäste beugen und investieren müssen, wenn sie denn ihre Häuser weiterhin vermieten möchten. Zudem sind die Ansprüche der meisten Urlauber gestiegen. Die Kundschaft informiert sich zunehmend im Internet und liest die Bewertungen der Mietobjekte oder informiert sich darüber z.B. hier im Forum. Und so ist denn auch kaum noch ein Haus ohne WLAN mehr vermietbar. Was würden die Kiddies toben... :shock:
Einen pauschalen Preisanstieg für das Jahr 2021 konnte ich noch nicht feststellen. Einige Vermieter preschen da vor, das stimmt. Und das sogar recht unverschämt, ohne dass sich da in der Hausbeschreibung zum Vorjahr etwas geändert hat. Andere haben aber den Preis noch nicht geändert und warten erst einmal ab. Da heißt es einfach jetzt noch mehr vergleichen und genauestens prüfen, was man für sein Geld bekommt.
Aber wie bereits gesagt, in Deutschland läuft es genau so.

_________________
Wo kämen wir eigentlich hin, wenn jeder frei seine Meinung äußern dürfte!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de