www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 23.06.2018, 14:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ferienhausgebiet mal ganz anders
BeitragVerfasst: 13.10.2002, 18:19 
Offline
Mitglied

Registriert: 11.09.2002, 10:00
Beiträge: 10064
Wohnort: Bremen
Dav Danemarkfreunde
Nach 29 Besuchen von Jütland ,haben wir nun zum ersten mal Seeland ausprobiert.Unser Ferienhaus lag in Dronningmölle (nähe Helsingör) und was wurden wir überrascht! Alles was man "Uns Deutschen" so nachsagt,wenn wir denn hier Häuser hätten,haben wir gefunden.Drei Meter hohe Zäune und Hecken,Alarmanlagen und unzähliege Schilder "Privatvej".Es gab doch immerhin 3 offizielle wege zum Strand.Da der Strand ja wenigstens für jedermann (und Frau) da ist,konnten wir die Häuser dann von hinten sehen.Nun gut ich verstehe jetzt Zäune und Alarmanlagen,aber eine ganze Landstraße lang?
Wir haben uns noch nie so einsam gefühlt in Dänemark.Das die Leute beim Bäcker und im Supermarkt,ziehmlich unfreundlich waren,wenn wir durch unser Gestammel in Dänisch als Deutsche entlarvt wurden mag sicherlich Zufall sein.
In Deutschland gibt es schließlich auch Nord und Süddeutsche.
Jedenfalls hat mich diese Gegend an die lebhafte Debatte hier im Forum erinnert:Warum dürfen Deutsche in Dänemark keine Ferienhäuser kaufen?
Ich muß zugeben würden alle Deutschen so bauen,wie hier die (wohlhabenden?) Dänen würde mir Dänemark auch nicht mehr gefallen.
Es gibt natürlich auch schöne Urlaubserinnerungen,Schloß und Garten in Hillerröd,Helsingör,Kopenhagen usw.Und natürlich der Campingplatz in Trelde Naes,wo wir noch 2 Tage eine Hütte auf der Rückfahrt gemietet hatten.War übriegens das "hyggeliegste"vom ganzen Urlaub.
Wir freuen uns jedenfalls auf unsere nächsten Urlaube (Ostern+Sommer) in Bjerregard.
Dieser Beitrag ist natürlich rein subjektiv,es mag viele geben die auch diese Gegend lieben.Also nix für ungut,wollte nur mal berichten was wir so erlebt haben.

Vi sees (hoffentlich) i Danmark ,Andi

_________________
Wir sehen uns in Dänemark !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2002, 08:40 
Offline
Administrator

Registriert: 28.12.2001, 14:40
Beiträge: 3843
Wohnort: berlin, deutschland (muttersprache: dänisch)
Hej!
Dein Artikel habe ich gefunden:
http://www.jv.dk/article.asp?id=GRU711TF.1&u1=Erhverv
(dänisch)

Gruß
Maybritt
<font color=blue>DK-forum.de</font id=blue>

_________________
moderator

"Think twice before posting.
If you don't want your future boss to read it,
don't post it."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2002, 09:20 
Offline
Mitglied

Registriert: 11.09.2002, 10:00
Beiträge: 10064
Wohnort: Bremen
Hej bine 61

Melde mich auf diesem wege bei Dir,da Deine Email Adresse verborgen ist!Ich würde den Beitrag gerne lesen,am besten wenns geht ,wenn Du ihn zuende übersetzt hast.
Ist keine faulheit ,sondern leider immer noch ,nur Grundkenntnisse der Dänischen Sprache.Hier in Bremen wird seit 3Jahren immer nur "Dänisch für Anfänger" bei der VHS wiederholt.Komme nicht so recht weiter.

Mange tak for denne gang ,andi

_________________
Wir sehen uns in Dänemark !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Buschchaot und 18 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de