www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 12.07.2020, 10:48

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.07.2008, 20:22 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 19.07.2008, 19:48
Beiträge: 4
Hallo an alle, bin neu hier!!

Habe gestern spontan Last Minute ein Haus in Fjaltring gebucht und nachdem was ich so gelesen habe bin ich nun sehr neugierig auf den Urlaub!!

Meine Fragen: wie ist das denn mit Hunden, können die so am Strand mit umherlaufen, oder habe die einen bestimmten Bereich?

Sind die Häuser wirklich so ekelig, wie manche hier schreiben??

Gibts einen Brötchenservice?

Lohnt es sich Räder mitzunehmen??


Freu mich auf Antwort und vielleicht auf ein paar tolle Tips!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.07.2008, 02:13 
Offline
Mitglied

Registriert: 28.05.2008, 07:38
Beiträge: 12
Wohnort: Bünde
Hallo Goldi,
dann viel Spass, ob die Häuser so ekelig sind liegt wahrscheinlich an jeden selber, ekelig eher nicht aber alt, Hunde können überall, jedenfalls war es bislang immer so.
Von nen Brötchenservice weiss ich nix denke eher "nein".
Wenn ihr gern Fahrrad fahrt nehmt sie mit, an der Steilküste kann man bestimmt schön lang fahren.
Gruß Moni

_________________
Wer mit seinen Latein am Ende ist, sollte Spanisch lernen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.07.2008, 11:19 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 19.07.2008, 19:48
Beiträge: 4
Vielen Dank für die Antwort, Moni!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2008, 00:40 
Offline
Mitglied

Registriert: 11.07.2005, 22:08
Beiträge: 9
Hallo erstmal in die Fjaltring Ferieby Runde :D ,

Ich werde mich mal wieder als Wiederholungstäter outen und was positives über Fjaltring Ferieby mitteilen. Meine Familie und ich sind nun leider schon wieder ein paar Tage zu Hause. Trotz des dieses mal durchgängig sehr durchwachsenem Wetters (vermutlich das verflixte 7. Jahr :roll: ) waren wir uns alle einig, dass wir es auch gut noch eine dritte Woche aushalten würden (ich habe es immer noch nicht geschafft nach Skagen zu fahren - will ich schon seit Jahren; und mein mitgenommenes Buch habe ich auch nicht angefasst). Es war wieder unendlich schön ausgedehnte Spaziergänge am Strand zu machen oder einfach den Wellen zu zu hören und/oder zu sehen. Der Wind hat einem wieder so richtig den Kopf frei geblasen. Er hat uns allerdings auch nicht so oft ins Wasser gelassen wie meine Kinder und ich es uns gewünscht hätten.

Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb war es wieder ERHOLUNG PUR :)

Und nun noch was positives für alle gleichgesinnten Fjaltring - Fans: es tut sich was in Fjaltring Ferieby ! :o Keine riesigen Erneuerungen oder Umbauten - aber auch kleine Schritte sind ja schon was. Die Häuser der Kreise 4 und 5 haben (bis auf ein letztes) alle ein kleines Fenster im 1 ten Geschoss auf der Doppelbettseite (wie in den Häusern der Kreise 1 - 3 schon immer vorhanden) erhalten was für Licht und Luft im Haus sorgt. Auch wurden einige Dinge überarbeitet (oftmals reicht ein wenig Farbe), was die Häuser durchaus aufwertet. Ein gleichgesinnter "Wiederholungstäter" hat allerdings schon gesagt, das doch nicht zu viel getan werden soll. Die Häuser werden dann nur gefragter und teurer.

Also, uns hat es wieder super gefallen und für unsere Kinder steht schon wieder fest, dass es auch für folgende Urlaube keine Alternativen gibt.

Ich würde mich freuen wenn die "neuen Gäste" (teilweise haben wir ja schon ein wenig in der Sauna geplaudert) ihre Eindrücke mitteilen würden. Hat es Moni56 und goldinchen gefallen? :?:

Auf jedem Fall viele liebe Grüße an alle in der Runde. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2008, 08:11 
Offline
Mitglied

Registriert: 13.07.2005, 10:39
Beiträge: 15
Hallo an Alle!

So, nun noch 6 Wochen und wir belagern für zwei Wochen den Zirkel 1. Wir freuen uns jetzt schon riesig, auch wenn man ja leider im Herbst keine "Vertrauten" Menschen dort trifft. Schade, aber vielleicht ist ja noch jemand hier im Forum, der auch die Herbstferien von NRW im Ferieby verbringt??!

Ich werde auf jeden Fall auch kurz berichten, ob sich weiter etwas getan hat.....

@ Ralf: Ich hab die letzte Zeit ab und zu an Euch gedacht und wie das Wetter wohl so dort ist, aber mal ehrlich, Sauna bei 30 Grad draussen macht doch auch nicht wirklich Spass ,oder ??? :mrgreen: ! Aber was sagst Du denn zu dem Turbo Saunaofen, jetzt brauch man doch nicht mehr 1 Stunde vorher anfangen die Sauna anzuheizen......

Bis Bald Sanne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2008, 20:22 
Offline
Mitglied

Registriert: 28.05.2008, 07:38
Beiträge: 12
Wohnort: Bünde
Hallo an alle Fjaltring Fans,
ich oute mich das ich mich da sauwohl gefühlt habe, und das Gadehaus hat mir spitzenmässig gefallen, es liegt mitten in einer Düne ist so urig und gemütlich, hab mich glatt verliebt.
gut die Raumaufteilung ist etwas sparsam ebenso der Stauraum, aber trotzdem hat es den meisten gut gefallen, und die gegend ist wunderbar.
Es tut sich wirklich was, zumindest gabs ne neue Waschmaschine als wir noch da waren.
Auch wenn laut Patricias aussage der Besitzer ungern was renoviert, tut er es mit murren :)
nun planen wir unseren nächsten Dänemark Aufenthalt, aber diesmal soll es ein Poolhaus sein, bin dabei auf folgenden Anbieter gestossen, kann mir jemand etwas über ihn berichten ?http://www.hh-udlejning.dk

Würde mich freuen zu hören ob wer erfahrung gemacht hat, er vermietet luxuxhäuser extrem günstig !
So nun ruft die Arbeit , leider nicht das Meer
Gruß Moni

_________________
Wer mit seinen Latein am Ende ist, sollte Spanisch lernen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2008, 20:42 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.08.2005, 16:31
Beiträge: 19
Wohnort: Lippstadt
Hier grüßt nun ein ständiger "Nachbar" von Fjaltring Ferieby.

@sanne66
Wir sind in den Herbstferien wioeder in Trans Ferieby (Haus 3), am Strand nicht zu übersehen mit zwei Border Collies. Vieleicht trifft man sich ja, denn so voll ist es da ja nun wirklich nicht.

Es ist einfach traumhaft dort in der Gegend, für mich muss nur der direkte Meerblick sein, deshalb nach Trans.

Viele Grüße
Eva und die sich schon freuenden Hunde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.08.2008, 12:05 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 19.07.2008, 19:48
Beiträge: 4
Hallöchen liebe Dänemark Fans!!

Das erste was ich hier im Forum gelesen habe war der Satz: Entweder liebt man Fjaltring Ferieby oder man haßt es!


Ich liebe es!!!!

Waren vom 02.08.-16.08.08 im Haus 9 mit Hund und 2 Kindern zu Gast in Fjaltring Ferieby.

Das Wetter war leider 13 von 14 Tagen grottig, aber trotzdem war es supi!!

Ein wunderschöner Naturstrand mit meist heftigen Wellen, wegen des Windes
Herrliche Ruhe und Hundefreudlichkeit!!! Unsere Kira lief die ganzen 14 Tage mit einem Lächeln auf der Schnauze rum!!

Das Haus war sehr schön, allerdings wie auch schon oft geschrieben, nicht für Leute geiegnet die im Luxus schwelgen wollen! Rustikal gut!!

Das Schwimmbad war für die Kids der Hit, grade bei dem miesen Wetter! Sauna war für mich der Hit und auch der Tennisplatz war passabel!!

Die Fahrräder hätten wir allerdings lieber zu Hause lassen sollen, denn die Fahhradwege gehen direkt an den Hauptstraßen lang und das ist mir mit ner 6 Jährigen etwas zu gefährlich.!!

Wenn noch jemand spezielle Fragen hat....gerne.

Ich weiß nur das ich sicher wieder im nächsten Jahr dort sein werde und jetzt schon die Tage zähle!!

Wann ist denn eigentlich das schönste Wetter in Dänemark? Wir hatten nun 3 mal Pech in den Sommerferien!!! Bin schon ganz verzweifelt!!


Liebe Grüße Goldinchen


PS: Besondere Grüße an Sommer5, habe mich sehr gefreut in deinem Text erwähnt worden zu sein.... :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.08.2008, 17:17 
Offline
Mitglied

Registriert: 28.05.2008, 07:38
Beiträge: 12
Wohnort: Bünde
Huhu Goldinchen,
wir waren in der Zeit von 26.7 bis 9.8 da die erste Woche war es so heiss, da konnte man nicht im Sand laufen und mittags auch nicht draussen sitzen, die 2te Woche war das krasse gegenteil, aber was solls erholen konnte man sich trotzdem gut
Aber freut mich das es euch gefallen hat.
Gruß Moni

_________________
Wer mit seinen Latein am Ende ist, sollte Spanisch lernen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: dito
BeitragVerfasst: 23.08.2008, 23:33 
Offline
Mitglied

Registriert: 26.06.2008, 01:17
Beiträge: 9
Wohnort: Herne-Wanne-Eickel
hihoooo.. ich war/bin einer aus Moni's Truppe. Wir waren im Haus Nummer ähhhhh 3 untergebracht... Wie Moni schon schrieb war es etwas dürftig vom Platzangebot (Wäsche konnte im Koffer bleiben da es nirgends untergebracht werden konnte).
An den Räumlichkeiten gab es nichts zu bemängeln... Ich fand alles o.K.
Unser Hund fands auch toll, so toll das er 4x mit dem kleinen schwarzen Stromer die Gegend untersuchen war, wahrscheinlich erkennt man mich auch nur durch die Ruferei in der Anlage.. "Jooooordiiiiiiii............" :)

Waschmaschine wurde in unsere Zeit erneuert, habe selbst nur am vorletzten Tag davon Gebrauch gemacht.

Der Stromzählerstand des Hauses stimmte komplett nicht (also kein Zahlendreher) und musste sofort reklamiert werden. (kein Problem)

Die Fenster wurden scheinbar diese Jahr erneuert, sie hatten Produktionsnummern vom Februar dieses Jahres... (tssss wie kommt man bloss darauf danach zu schauen.. ??? )

Wir hatten noch in der ersten Woche Temperaturen oberhalb der 30°C Marke... was aber u.a. durchaus im Poolhaus auszuhalten war.
Ansonsten ist Fjaltring Strand auch zu empfehlen....

Einkaufsmöglichkeiten: Lemvig ist klasse, wobei man als Neutourist in dieser Ecke beachten sollte, das dort in der Innenstadt die Geschäfte um 17:00 schliessen :(
Ansonsten find ich es Klasse das die Supermärkte selbst Sonntags offen haben (wobei mir da die speziellen Sonntagsangebote gefielen)

Zusätzlich MUSS erwähnt werden, wenn man frischen Eier oder Kartoffeln etc. haben möchte, diverse Landwirte dieses direkt am Strassenrand verkaufen...
Ich glaube für unsere Truppe (14E+2K+3H) wurden bestimmt an die 400 Eier gekauft *ggg*

Nun sind wir bereits in der Planung, demnächst wieder einige Wochen dort zu verbringen, schauen wir was kommt :)

Gruss
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2008, 12:30 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 19.07.2008, 19:48
Beiträge: 4
HUHU....

Wollte mal ein Aufruf starten, obs hier welche im Forum gibt, die auch nächstes Jahr in den Sommerferien nach Fjaltring fahren?

Wäre doch toll. wenn man sich vorher schon mal kennenlernen könnte(schriftlich).
Familie mit Töchtern wären genial!!! Mein 12 jähriges pupertierendes Mädel, will nämlich nur mitfahren, wenn andere Mädchen in ihrem Alter gibt!!
HIHI!!! Also rettet mich, sonst muß ich noch nach Mallorca oder so...HILFE!!!
Achso mein anderes Mädel ist nächstes Jahr 7 Jahre alt, aber die ist nicht sao wählerisch, kann also auch gerne ein Junge sein...grins""

Mal sehen ob sich wer meldet..freu!!

Ciao und gruß an alle Goldinchen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2008, 22:30 
Offline
Mitglied

Registriert: 11.07.2005, 22:08
Beiträge: 9
Hallo Sanne und Co,

habt Ihr eure Sachen schon gepackt ???

Ich beneide Euch und wünsche eine super Erholung !!!

Liebe Grüße

Ralf :) :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2010, 09:55 
Offline
Mitglied

Registriert: 26.06.2008, 01:17
Beiträge: 9
Wohnort: Herne-Wanne-Eickel
sodelle... in rund 6 Tagen gehts wieder los....

Wieder ist von uns das Haus direkt an der Düne gebucht worden.
2008 hatte es uns in diesem Haus sehr gut gefallen, so das wir diesmal (zwar mit weniger Personen (6-7E/1KK/1H)) im Mai hier gebucht haben.

Ein Bericht nach unserem Aufenthalt wird folgen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2010, 10:47 
Offline
Mitglied

Registriert: 13.07.2005, 10:39
Beiträge: 15
Hallo Martin!

Ich wünsche Euch super schöne Tage im Ferieby!!

Wir waren Ostern wieder in DK, aber da ja seit einigen Jahren in Fjaltring die Häuser erst ab Mai öffnen, konnten wir nur den Strand und die geschlossene Ferienanlage besuchen!

Komisch, auch wenn wir in einer anderen Gegend sind, wir müssen mindestens einmal nachsehen, ob in "unserem" Ferieby alles in Ordnung ist und ob es was Neues gibt.

Unser letzter Urlaub in Fjaltring war letzten Herbst und dieses Jahr kommen wir vermutlich gar nicht mehr, aber in 2011 wieder...
Vielleicht trifft man sich ja mal dort!?

Viele Grüße Sanne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2010, 23:14 
Offline
Mitglied

Registriert: 26.06.2008, 01:17
Beiträge: 9
Wohnort: Herne-Wanne-Eickel
*ggg* komisch sanne :D als wir letztes jahr in Argab und Nörre Lyngvig urlaubten, fuhren wir jedesmal hin *ggg*
leider ist für 2011 bereits kroatien in unsere reisetruppe im gespräch.. wird also nix mit 'nem besuch *ggg*
aber wuensche trotzdem schon mal wieder einen schönen urlaub in dänemark... bei uns sind es nun noch 5 Tageeeeeeeeeeeeeeee :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hendrik77 und 34 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de