www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 16.07.2019, 17:52

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 865 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 24.03.2019, 22:11 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5318
Wohnort: Odense
https://nordschleswiger.dk/de/meinung-l ... und-folgen Die Landespolitiker von drei Ländern werden aufgefordert aktiv zu werden.
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 26.03.2019, 16:12 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5318
Wohnort: Odense
https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... -im-herbst Mal sehen was in den fünf Monaten denn noch alles passiert.
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 27.03.2019, 10:08 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5318
Wohnort: Odense
https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... limaschutz Ob das alles realisiert wird was da geplant wird, da habe ich so meine Zweifel.

Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 27.03.2019, 11:43 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 01:33
Beiträge: 652
Die Fördergelder konnten gesichert werden. Endlich geht es los:
https://femern.com/de/News-and-press-se ... activities


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 27.03.2019, 12:38 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5583
Wohnort: Niedersachsen
Kairos hat geschrieben:
Die Fördergelder konnten gesichert werden. Endlich geht es los:
https://femern.com/de/News-and-press-se ... activities

Zitat:
Die Entscheidung erfolgt vor dem Hintergrund des deutschen Planfeststellungsbeschlusses für den Fehmarnbelt-Tunnel, den Femern A/S im Dezember 2018 erhalten hat. Der Planfeststellungsbeschluss kann vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig beklagt werden. Ein Gerichtsverfahren hat aber keine Auswirkungen auf die Bauarbeiten in Dänemark.

Ob das dann mit 2028 was wird :?:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 27.03.2019, 15:18 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 01:33
Beiträge: 652
25örefan hat geschrieben:
Ob das dann mit 2028 was wird :?:


Das wird die Geschichte zeigen ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 28.03.2019, 07:10 
Offline
Mitglied

Registriert: 23.07.2015, 06:39
Beiträge: 352
Oder ….. siehe auch Stuttgart 21 & Flughafen Berlin- Brandenburg. Beschäftigungstherapie & sicheres Einkommen für Planer, nichts wird richtig fertig, Pfusch an allen Ecken , wenn das Geld nicht reicht werden Milliarden nachfinanziert und verschwinden in einem Steuergeld & Subventionsgrab das bei seiner Fertigstellung in jeder Hinsicht schon wieder überholt sein wird. Der bleibend Schaden an der Natur bleibt nachfolgenden Generationen erhalten und wird nicht mehr rückgängig zu machen sein. Nicht alles was machbar ist , koste es was es wolle, macht auch Sinn!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 26.04.2019, 17:28 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5318
Wohnort: Odense
http://www.ln-online.de/Lokales/Osthols ... n-Baustart Das soll wirklich bis 2028 fertig sein, also mir fällt es schwer dran zu glauben. :wink:

Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich ergänze das noch
BeitragVerfasst: 26.04.2019, 17:34 
Offline
Mitglied

Registriert: 24.11.2008, 21:12
Beiträge: 90
Wohnort: Frederiksvaerk/ DK
[quote="Lars J. Helbo"][quote="Salue"]Weiter hieß es, die Brücke über den Fehmarnbelt werde ausschließlich von Dänemark bezahlt.[/quote]

Nein, die Brücke wird von den Benutzern bezahlt. DK muss lediglich eine Bürgschaft für die Krediten geben. Und die Anschlussanlagen auf beiden Seiten werden von den jeweiligen Staaten bezahlt. Dafür ist die Brücke Eigentum des dänischen Staates.[/quote]

Die Brücke sollte 2018 fertig sein- Jetzt haben wir Apri. 2019.
Ist sie denn nun fertig?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 11.05.2019, 22:57 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5318
Wohnort: Odense
https://www.nordschleswiger.dk/de/deuts ... elt-tunnel Es hätte mich auch gewundert hätte keiner geklagt. :wink:
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 14.05.2019, 09:16 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5318
Wohnort: Odense
https://nordschleswiger.dk/de/deutschla ... elt-tunnel
http://sh-ugeavisen.dk/index.php/2019/0 ... terfahren/
Das ganze Verfahren nimmt nun seinen Lauf und man kann gespannt sein ob der jetzt geplante Zeitpunkt der Fertigstellung wirklich eingehalten wird.

Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 19.05.2019, 13:29 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2017, 19:19
Beiträge: 222
Wohnort: Lübbecke
2028 das nenne ich mal ne Jahreszahl :!:
Bin schon gespannt ob die dieses Datum einhalten können und auch werden und wenn die so Arbeiten wie die Leute am BER dann heißt es dann vielleicht 2128 mit der Eröffnung :D 8) :P wenn alles gut geht .....
Lassen wir uns mal überraschen .... wie das Endet :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 20.05.2019, 08:34 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5583
Wohnort: Niedersachsen
Belgium hat geschrieben:
Es sind ja die deutschen die leider nicht in die Pötte kommen.

Wieso leider?
Ich sage zum Glück!
Es gibt, wenn man den gesamten Thread hier aufmerksam liest, eine ganze Reihe von guten Begründungen, das Tunnelprojekt als unnötiges Prestigeprojekt abzulehnen.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 20.05.2019, 08:42 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5583
Wohnort: Niedersachsen
Belgium hat geschrieben:
Sorry aber was stellt ihr euch an?

dK hat dafür schon Geld geblecht nun ist es euer Bier das Ding fertigzustellen

Lies den Thread aufmerksam, dann wirst Du erkennen, dass es sich dabei nicht um „ anstellen“ geht.
Also erstmal lesen. :idea:
Rumpöbeln kann jeder.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehmarnbelt-Brücke wird gebaut
BeitragVerfasst: 20.05.2019, 17:14 
Offline
Mitglied

Registriert: 04.02.2006, 01:12
Beiträge: 987
Wohnort: Sønderjylland
Ihr unterhaltet euch wieder mit einem Spam- bzw. Trollaccount.
Das ist der gleiche Spinner wie dänefabn oder dänecool oder wie er sonst noch hieß, waren mindestens noch zwei bis drei weitere Accounts.
Wirre Beiträge und ansonsten nur Gelaber zu Orange Datenvolumen, ob es TDC noch gibt, dass er mit Georg telefoniert etc etc
Und schreibt meist "Deanen" und "deanisch".

Kann man den nicht konsequenter rausschmeißen?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 865 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de