www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 21.08.2017, 12:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.08.2017, 12:58 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 3333
Wohnort: Niedersachsen
Zitat:
U-Boot vor dänischer Küste gesunken
STOCKHOLM. (dpa) Ein privates dänisches U-Boot ist vor der Küste der Hauptstadt Kopenhagen untergegangen. Sein Besitzer, Erfinder Peder Madsen, konnte noch rechtzeitig von dem sinkenden Schiff gerettet werden, wie die Nachrichtenagentur Ritzau am Freitag unter Berufung auf die Marine berichtete. Demnach hatte ein Rettungstrupp mit zwei Hubschraubern und drei Marinebooten in der Nacht die Suche aufgenommen, nachdem das Schiff nicht wie geplant nach Kopenhagen zurückgekehrt war. Die Retter fanden das U-Boot am späten Freitagmorgen in der Køge Bugt südlich der Hauptstadt.
„Ich war auf einer Probefahrt und habe ein paar Dinge an dem U-Boot getestet. Dann ist etwas mit einem Ballasttank schiefgegangen“, wurde Madsen zitiert. Die 18 Meter lange UC3 Nautilus war im Mai 2008 erstmals ausgelaufen.
NWZ, 10.08. 2017

_________________
Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell.
H. C. Andersen
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 07:40 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 3333
Wohnort: Niedersachsen
Zitat:
Keine Leiche im U-Boot
KOPENHAGEN. (dpa) Die dänische Polizei hat weiterhin keine Spur von einer seit dem Untergang eines Privat-U-Boots verschwundenen schwedischen Journalistin. Die 30-jährige Kim Wall sei in der am Samstag gehobenen „UC3 Nautilus“ des Besitzers Peter Madsen nicht gefunden worden, teilte der Kopenhagener Polizeisprecher Jens Möller Jensen am Sonntag mit. Madsen, der sich am Donnerstag vor dem Kopenhagener Hafen in letzter Minute aus dem untergehenden U-Boot rettete, ist festgenommen worden und wird eines Tötungsdelikts beschuldigt.
NWZ, 14.08. 2017

_________________
Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell.
H. C. Andersen
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 00:22 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 3411
Wohnort: Odense
Hejsa !
https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... rsaetzlich
Venlig hilsen
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 07:58 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2017, 12:47
Beiträge: 5
Oha, wie tückisch. :x :x :x


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 14:23 
Offline
Mitglied

Registriert: 28.11.2011, 17:14
Beiträge: 53
Ich verstehe nicht warum da so ein Tamtam drum gemacht wird - das Ding ist Jahrelang gut gefahren. Wenn einer sein Auto durch ne plötzliche Panne gegen die Wand fährt interessiert das doch auch niemanden ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 16:05 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 3333
Wohnort: Niedersachsen
tulilautta hat geschrieben:
Ich verstehe nicht warum da so ein Tamtam drum gemacht wird - das Ding ist Jahrelang gut gefahren. Wenn einer sein Auto durch ne plötzliche Panne gegen die Wand fährt interessiert das doch auch niemanden ?

Tja, wenn man die Unterschiede zu Deinem langweiligem Vergleich nicht sieht :roll: :
Zitat:
Die Geschichte birgt den Stoff für einen skandinavischen Krimi: Eine junge schwedische Journalistin begleitet einen dänischen Tüftler auf dessen selbstgebautem U-Boot. Plötzlich verliert sich die Spur der attraktiven Frau. Das Schiff sinkt. Eine Leiche gibt es nicht
http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/daenemark-ein-tueftler-sein-u-boot-und-eine-verschwundene-journalistin/20181734.html

_________________
Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell.
H. C. Andersen
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 07:43 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 3411
Wohnort: Odense
Hejsa !
https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... l-erhalten
Viel Glück beim rekonstruieren des Ablaufes!
Venlig hilsen
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 11:41 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2017, 12:47
Beiträge: 5
Oha das ist ja mies!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de