www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 24.10.2019, 03:24

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.03.2019, 16:06 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 01:33
Beiträge: 687
Hört selbst, sensationell:
https://www.youtube.com/watch?v=Juiv1GbIVfI


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.03.2019, 17:03 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2565
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Und was ist daran jetzt so sensationell, dass du meinst den Sieger des ESC 2019 bereits zu kennen? Der Text des Titels trifft den "Zeitgeist" ja. Aber reicht das für den Sieg? Die musik ist für mich nicht gerade der Brüller. Überhaupt nicht melodisch. der Text:
Travel the world to see
The ruins of what has been
Learning our history
But still, we don't take it in
Why we make it tough, the world has had enough
Don't get too political
And who are we to judge? It doesn't take too much
Only just a miracle
Love is forever
Love is forever and everyone
Love is forever
Love is forever and everyone
Just a taste of love, a taste of what
Could actually rule both me and you
A taste of love is all we got
So don't you never ever give up love
Come over my long lost friend
And work on a happy end
Imagine what we could do
After what we've been through
Why we make it tough, the world has had enough
Don't get too political
And who are we to judge? It doesn't take too much
Only just a miracle
Love is forever
Love is forever and everyone
Love…


Hat ein wenig was von Nicols "Ein bisschen Frieden". Aber eben nur ein bisschen.

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.03.2019, 17:09 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 01:33
Beiträge: 687
Hinnerk, nimm Dir bitte die Zeit und lies die Zeilen aufmerksam - dann weisst Du, weshalb an einen Sieg für das dänische Königreich kein Weg vorbeigeht. Das ist Lyrik vom Feinsten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2019, 23:56 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2565
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
@ Kairos:
Hast du einen Papagei, der sich hier im Forum registriert hat oder ist das ein Echo?

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.03.2019, 02:25 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.08.2012, 21:09
Beiträge: 518
Wohnort: Niedersachsen(Nähe Hamburg)
Nee, der hat einen siamesischen Zwilling. Der Song ist für mich allerdings auch nicht der Reißer. 08/15 Geträller , was soll der Text da retten ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.03.2019, 12:08 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2565
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Der Text eines ESC-Titels ist doch heute vollkommen schnuppe. Da zählt nur noch die Performance, die Show, die der "Künstler" auf der Bühne bietet. Den Text dürfte von den Juroren ohnehin kaum jemand verstehen. Wie sonst hätte es 2006 die finnische Gruppe Lordi mit dem Titel "Hard Rock Hallelujah" auf den ersten Platz bringen können? Wahrscheinlich war es einzig das Äußere der Gruppe, welches ihnen den Sieg bescherte. Der Text des Songs kann es nicht gewesen sein. "Lyrik vom Feinsten" (Kairos Meinung) weiß heute ein Dieter Bohlen Publikum nicht mehr zu würdigen.
So etwas ist gefragt:

Bild

Lordi

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.03.2019, 21:35 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 01:33
Beiträge: 687
Der Sieg ist sicher!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.03.2019, 22:55 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2565
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Die Hoffnung stirbt zuletzt. :!:

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2019, 01:19 
Offline
Mitglied

Registriert: 09.03.2019, 17:22
Beiträge: 9
Ich finde den Song zwar auch sehr gut, glaube aber nicht, dass es für einen Sieg reicht. Da hätte ich Rasmussen vom letzten Jahr mehr Chancen gegeben. Den höre ich mir heute noch ab und zu an.

_________________
Das Glück ist wie das Meer - die Wellen kommen auch immer wieder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2019, 02:35 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5692
Wohnort: Odense
Nur weil der TO den Song mag bedeutet es nicht das der Sieger feststeht, denn es entscheidet ja keiner alleine wer der Sieger des ESC 2019 wird.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2019, 09:43 
Offline
Mitglied

Registriert: 29.08.2007, 13:53
Beiträge: 1416
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hinnerk hat geschrieben:
Da zählt nur noch die Performance, die Show, die der "Künstler" auf der Bühne bietet.

Nun ja, gab ja immer wieder Gewinner, die außer Singen keine große Show geliefert haben, jüngstes Beispiel ist Salvador Sobral 2017 , der einfach nur stand und sang und sich in den Augen vieler Zuschauer sogar eher merkwürdig bewegt hat.
Die Olsen Brother 2000 hatten auch keine Show, zwei nicht mehr ganz junge Kerle, die einfach nur ausgestrahlt haben, dass sie gerade richtig Spaß an dem Auftritt hatten und der letzte dt. Sieg kam auch mit recht wenig Bühnnenshow aus.
Shwo alleine zieht nicht immer, man muss halt das Glück haben, Befindlichkeit und Nerv der Zuschauer in jeweiligen Jahr zu treffen und das funktioniert mitunter auch mit leisen Tönen und/oder ohne Brimborium.

_________________
Würde Hirnlosigkeit vor Kopfschmerzen schützen, könnten die Aspirin-Produzenten ihre Läden schließen.
Gabriel Laub, poln.-dt. Schriftsteller 1928-1998

Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen, sind zweierlei Fähigkeiten.
Franz Grillparzer, öster. Dramatiker 1791-1872


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de