www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 26.06.2019, 19:37

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 190 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 10:24 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.06.2011, 13:43
Beiträge: 3962
Wohnort: Hvergelmir
BLAVANDS HUK hat geschrieben:
Meins habe ich als 5Jahre altes gekauft;das war 1977!Es fährt dank guter Pflege ganz prima und ist keine Rostlaube und mir droht keine Zwangsstillegung nur weil ich keine neues kaufen will


:roll:" Ist ihr Auto schon oft überholt worden" hat der Werkstattmeister
bei der letzten Inspektion Blavands Huk gefragt.
"Ja, sogar schon von Fußgängern." :wink:

Schönen Gruß
an die zu allem eine Meinung habende Rentnerboygroup.

Detlef

_________________
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 11:57 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5536
Wohnort: Niedersachsen
Tatzelwurm hat geschrieben:
Schönen Gruß.
an die zu allem eine Meinung habende Rentnerboygroup.
Detlef

„Zu allem eine Meinung habend“, ist nicht das alleinige Merkmal einer „Rentnerboygroup“.
Einer jeder wird wohl eine Meinung egal zu was haben.
Nebenbei bemerkt gehörst doch auch Du zur „Rentner-wie auch immer- Group“ und hast zu doch bekanntermaßen auch zu fast allem eine Meinung, wenn Du auch zur Sache selbst eher selten einen Beitrag beisteuerst. Zu obiger Kritik hast Du somit wohl kaum Berechtigung, auch wenn sie humorvoll verpackt ist.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 12:47 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.06.2011, 13:43
Beiträge: 3962
Wohnort: Hvergelmir
Wenn ich so die Threads der letzten Tage betrachte,
dann seid ihr doch mehr die Protagonisten und eben die" Fachleute".

Detlef

_________________
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 13:00 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2263
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Ja, und der der Abendschüler in der Volkshochschule. :mrgreen:

_________________
Besserwisser leben den absurden Versuch durch
die Abwertung anderer ihren eigenen Wert zu steigern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 13:00 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2263
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
25örefan hat geschrieben:
OT
Ach Hinnerk, warum so persönlich und garstig werden?
Hast Du die Zeitumstellung nicht so gut vertragen?
Nach dem Beitrag ist mir noch klarer geworden, dass Du sehrwohl verstanden hast, was ich betreffs des in Euro gemessen höheren Einkommens in DK gemeint habe, nämlich die Kaufkraft.
Dass Du jetzt einen so unsachlichen Beitrag vom Stapel lässt, liegt wohl daran dass, es Dir zeitumstellungsbedingt so früh morgens noch an Sachlichkeit mangelt.
Aber nichts für ungut, ich weiß ja, dass Du es auch besser kannst :wink:

Ich bin jetzt leicht verwirrt. Wo bin ich denn dir gegenüber persönlich oder garstig geworden? Welchen „unsachlichen“ Beitrag meinst du? Verwechselst du mich da evtl. mit BLAVANDS HUK wegen der „Dieseldreckschleuder“?

Was die Kaufkraft betrifft: Wir sprechen da doch von den Dänen? Und da ist es eben so, dass sich die höheren Steuern in Dänemark gegenüber denen in Deutschland durch den um durchschnittlich 1.300 Euro höheren Verdienst der Dänen relativieren. Natürlich macht da der deutsche Urlauber in DK eine lange Nase. Wenn ihm das nicht gefällt muss er eben in Bulgarien oder Rumänien Urlaub machen.
Die Kaufkraft ist der Wert des Geldes einer Währung in Bezug auf die Menge der Waren, die man dafür kaufen kann und bezieht sich auf das dem Verbraucher zur Verfügung stehende Geld. Aber das weißt du natürlich.

Was die Zeitumstellung betrifft: Die hat mir noch nie Probleme bereitet. Da bin ich kein Sensibelchen.

_________________
Besserwisser leben den absurden Versuch durch
die Abwertung anderer ihren eigenen Wert zu steigern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 14:20 
Offline
Mitglied

Registriert: 17.12.2006, 18:07
Beiträge: 2318
Wohnort: Vestjylland
Hinnerk hat geschrieben:

Was die Kaufkraft betrifft: Wir sprechen da doch von den Dänen? Und da ist es eben so, dass sich die höheren Steuern in Dänemark gegenüber denen in Deutschland durch den um durchschnittlich 1.300 Euro höheren Verdienst der Dänen relativieren.

Was die Zeitumstellung betrifft: Die hat mir noch nie Probleme bereitet. Da bin ich kein Sensibelchen.


Die Steuern relativieren sich auch dadurch, dass es keine weiteren Lohnnebenkosten (heisst das so?, ich vergesse wenig verwendete Wörter immer öfter :mrgreen: ) gibt. Also Renten und Krankenversicherung z.B.

Der Zaun ist der grösste Populistenschwachsinn, den Landmisbrugsminister ELL da zusammen mit DF auf den Plan bringt. Ich verwette meinen Ar..h drauf, das auch andere "illegale" zwei und Vierbeiner damit abgehalten werden sollen, wie schon von meinen Vorschreibern genannt. Populistische Symbolpolitik allerletzter Schublade.
Zu den wahren Übertragungswegen wurde ja hier schon ausführlich geschrieben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 14:32 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.06.2011, 13:43
Beiträge: 3962
Wohnort: Hvergelmir
Hinnerk hat geschrieben:
Ja, und der der Abendschüler in der Volkshochschule.

Einfach armselig,
eigene vorhandene Ausbildungslücken genau so bei anderen zu vermuten
und durch solche Aussagen
Zitat:
Unsere jütländischen Nachbarn und Freunde (größtenteils aus der gehobenen Bildungsschicht und politisch aktiv bzw. interessiert denken genau so.
seinen eigenen anscheinend vorhandenen Intellekt noch untermauern zu müssen.
Letzter Höhepunkt ist die Selbstdarstellung als Impfexperte.
Die anderen muss ich erstmal noch zusammentragen.

Detlef

_________________
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 14:53 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2263
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
@ Tatzelwurm:

Meine Antwort war die auf einen ketzerischen Beitrag deinerseits.
Auf meinen vorhandenen oder nicht vorhandenen Intellekt bilde ich mir überhaupt nichts ein. Deine Interpretationskünste sind ja schon bewundernswert.
Wenn du mich als Impfexperte siehst, meinetwegen. Wenn ich da allerdings Kritik an dem entsprechenden Beitrag, auf den du dich wahrscheinlich beziehst, herauslesen sollte dann sage das bitte deutlich und beziehe Stellung. Das kannst du nicht? Ja dann kehre bitte vor deiner eigenen Tür.

_________________
Besserwisser leben den absurden Versuch durch
die Abwertung anderer ihren eigenen Wert zu steigern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 17:23 
Offline
Mitglied

Registriert: 23.07.2015, 06:39
Beiträge: 348
Mach dir nichts draus Hinnerk,der gönnt uns einfach nicht das wir mit mehr als 2 Urlauberbeinen in DK sind! In meinem Bekanntenkreis wird auch schon darüber gelästert das ein Herr Seehofer mit mehr & ausgefeilteren Grenzkontrollen/Hindernissen für Mensch & Tier liebäugelt.Auf dem Reiseweg in Richtung V.Orbans Grenzzaun kann der deutsche Kollege ja gleich mit aufspringen & Platz für den österreichischen Häupling ist auch noch. :mrgreen: Um was geht es eigentlich mit dem ,,Zaunziehen"? Aussperren oder ....einsperren? Das die/das Objekt der Gefahr nicht mehr hereinkommt oder die/das Objekt sein momentanes Aufenthaltsland nicht ungehindert verlassen kann? Eines ist aber ganz sicher: Ein Zaun wird kein Schwein daran hindern seinen Aufenthaltsort instinktiv zu verlassen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 07:55 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5257
Wohnort: Odense
@all Info und Aufforderung
Bitte jetzt beim Thema bleiben,denn weitere OT Beiträge werde ich auch ohne Meldung kommentarlos entfernen.
Venlig hilsen
Moderator Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.03.2018, 13:21 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5536
Wohnort: Niedersachsen
Wie schon geahnt :shock:
„Hurra, jetzt bekommen wir einen Zaun entlang der dänisch-deutschen Grenze.“
Zitat:
DF will aus Wildschweinzaun einen höheren Grenzzaun machen
Über die Planungen zum Bau des Schweinezauns schreibt er [DF-Sprecher für EU-Politik, Kenneth Kristensen Berth] auf seiner Facebook-Seite: „Hurra, jetzt bekommen wir einen Zaun entlang der dänisch-deutschen Grenze. Er wird wahrscheinlich zunächst nur 1,5 Meter hoch sein, aber wenn er schon da ist, können wir ihn doch einfach ein paar Meter erhöhen.“
...
Über die Planungen zum Bau des Schweinezauns schreibt er auf seiner Facebook-Seite: „Hurra, jetzt bekommen wir einen Zaun entlang der dänisch-deutschen Grenze. Er wird wahrscheinlich zunächst nur 1,5 Meter hoch sein, aber wenn er schon da ist, können wir ihn doch einfach ein paar Meter erhöhen.“

https://www.nordschleswiger.dk/de/nordschleswig-daenemark-politik/df-will-aus-wildschweinzaun-einen-hoeheren-grenzzaun-machen

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.03.2018, 14:13 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2263
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Kenneth Kristensen Berth kommt mit seinem Wunsch vier Tage zu früh. :mrgreen:

_________________
Besserwisser leben den absurden Versuch durch
die Abwertung anderer ihren eigenen Wert zu steigern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2018, 09:24 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5536
Wohnort: Niedersachsen
Sehr überzeugend/ überzeugt klingt das ganze nicht:
https://www.nordschleswiger.dk/de/nordschleswig-daenemark-wirtschaft/zaun-als-schutz-es-ist-gut-vorbereitet-zu-sein

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2018, 10:25 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5257
Wohnort: Odense
Hejsa !
Der Zaun zur Gefahrenabwehr der Schweinepest ist ja noch keine beschlossende Sache. Kenneth Kristensen Berth kann viel reden wenn der Tag lang ist,das muss man ja nicht unbedingt ernst nehmen.
OT
@25örefan
Wird jetzt neuerdings von Dir jeder Link ein 2. Mal online gestellt?
Venlig hilsen
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2018, 11:05 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5536
Wohnort: Niedersachsen
@Hendrik77
Nein, aber Danke den Hinweis 8)

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 190 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de