www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 10:26

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.10.2019, 05:13 
Offline
Mitglied

Registriert: 16.01.2016, 17:00
Beiträge: 293
Kartoffeln kaufe ich auch lieber in Deutschland, aber das mit der Leverpostej verstehe ich nicht. Frisch aus dem Ofen, noch lauwarm, auf dem dänischen Weißbrot... lecker. :mrgreen:
Ansonsten: Der Schokoladenguss auf dem Kuchen. Grauenhaft. Guf auf dem ansonsten leckeren Gammeldags-is. Örks. "Boller i karrysovs", nein danke.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2019, 16:11 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 07.07.2019, 19:16
Beiträge: 3
Wir sind im Sommer nach Dänemark gezogen. So langsam habe ich die Supermärkte in der Gegend durch und kenne mich ein wenig in den Regalen aus. :)
Was ich aber immer noch nicht gefunden habe ist Maggi, also die klassiche Gewürzflasche. Gibt es die hier überhaupt ich? Auch Schmelzkäse suche ich noch vergebens. Wir wohnen in Aarhus.
Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich. Sonst muss ich das nächste mal in Deutschland einiges auf Vorrat mitbringen. :)

Vielen Dank und viele Grüße
Nordlicht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2019, 16:46 
Offline
Mitglied

Registriert: 29.08.2007, 13:53
Beiträge: 1415
Wohnort: Schleswig-Holstein
@Nordlicht
Schmelzkäse von Buko gibt es doch in jeder dän. Supermarktkette https://www.arla.dk/sog/?query=Smelteos ... i&dsinh=12

_________________
Würde Hirnlosigkeit vor Kopfschmerzen schützen, könnten die Aspirin-Produzenten ihre Läden schließen.
Gabriel Laub, poln.-dt. Schriftsteller 1928-1998

Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen, sind zweierlei Fähigkeiten.
Franz Grillparzer, öster. Dramatiker 1791-1872


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2019, 17:02 
Offline
Mitglied

Registriert: 20.01.2008, 14:42
Beiträge: 186
Wohnort: Silkeborg
dänische Blutwurst... mir graut es auch nach Jahren noch beim Gedanken an diesen vollkommen unerwarteten Geschmack. Überhaupt nicht mit der deuteschen Blutwurst vergleichbar.

@Nordlicht: Maggi wirst du hier vergebens suchen. Habe gerade Vorrat aus D mitgebracht,... fallst du akuten Bedarf hast, komm gerne vorbei und leih dir ne Flasche aus.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2019, 17:12 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2537
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Wenn es um die klassische Maggi-Würze in den schon historischen Fläschchen geht... stimmt, die habe ich in DK auch noch nie gesehen. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich die auch noch nie explizit gesucht habe.
Wenn es die also tatsächlich in DK nicht gibt hier mein ultimativer Tipp für die nächste Tour nach D.:

Bild

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2019, 23:50 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 01:33
Beiträge: 686
Weiss nicht, aber ich würde das Kanisterbild rausnehmen. Wenn Amazon das sieht, kann es ne fette Abmahnung geben [ http://tiny.cc/i8xiez ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.10.2019, 19:35 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2018, 07:15
Beiträge: 251
Wohnort: Im Sommerloch bei Kiel
Maggi schmeckt mir auch in Deutschland nicht. :D
Ich habe noch nie mit Maggi gewürzt. :shock: Verwende nur Maggikraut (also Liebstöckel) in Suppen. Aber das Gewürz und das frische Kraut sind meiner Meinung nach nicht miteinander vergleichbar.
Aber das ist Geschmackssache.

Ich kenne es noch aus meiner Kindheit: Endstücken von frischem Brot ausgehöhlt und da hinein Maggi .... :roll:
Nö, vermisse ich nicht. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Maggi muss nicht sein
BeitragVerfasst: 16.10.2019, 20:26 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.11.2015, 18:49
Beiträge: 19
Maggi enthält die Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat und Dinatriuminosinat. Braucht man die wirklich in der Küche?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.10.2019, 21:22 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2537
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
In der Küche werden viele Dinge nicht gebraucht. Aber wenn diese unnützen Dinge doch schmecken... :mrgreen:

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.10.2019, 21:53 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5957
Wohnort: Niedersachsen
Wie hieß das Thema? :roll:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.10.2019, 06:14 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2013, 07:11
Beiträge: 1621
Wohnort: Berlin
25örefan hat geschrieben:
Wie hieß das Thema? :roll:

Hab ich mich auch gefragt. Sind wie immer die Üblichen die es nicht schaffen beim Thema zu bleiben um zu posen, nicht mal der Threadopener. :roll:
Back to topic:
Thunfischsalat aus dem Kühlregal: diese graubraune Fischpampe mit Niveacreme (oder was das sein soll) obendrauf. Igitt.
Dabei kann das frisch vom Fleischer (z.B. Fleischer Dyrby in Lökken) ultra lecker sein.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.10.2019, 08:45 
Offline
Mitglied

Registriert: 20.01.2008, 14:42
Beiträge: 186
Wohnort: Silkeborg
was ich nie vergessen werde war die Einladung bei dänischen Freunden zum Grünkohl essen. Der Grünkohl (oder wie manche sagen: Braunkohl) hat gut geschmeckt. Selbst wenn ich die Variante mit Sahne etwas merkwürdig fand.

Dazu gab es Hamburgerrücken.... hmm, ich kenne das eigentlich unter dem Namen Kasseler... aber ok, geschmeckt hat es super.

Als Beilage gab es weisse und braune Kartoffeln. Weisse Kartoffeln waren ganz normale Salzkartoffeln. Aber braune Kartoffeln, die kannte ich bisher noch nicht. Und ehrlich gesagt möchte ich diese auch nie wieder essen... denn mit Zucker karamellisierte Kartoffeln schmecken meines Erachtens abartig. brrrr.....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.10.2019, 09:33 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5957
Wohnort: Niedersachsen
Ronald schrieb
Zitat:
Thunfischsalat aus dem Kühlregal: diese graubraune Fischpampe mit Niveacreme (oder was das sein soll) obendrauf. Igitt.

Diese schon allein optische Katastrophe hatte ich so weit aus meinem Gedächtnis verbannt, dass ich sie bei der Aufzählung der „Köstlichkeiten“ glatt vergessen habe... :mrgreen:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.10.2019, 18:07 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 01:33
Beiträge: 686
Dänisches Schweinefleisch schmeckt überhaupt nicht - bäh


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.10.2019, 18:56 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 2537
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Ronald hat geschrieben:
Thunfischsalat aus dem Kühlregal: diese graubraune Fischpampe mit Niveacreme (oder was das sein soll) obendrauf. Igitt.
Dabei kann das frisch vom Fleischer (z.B. Fleischer Dyrby in Lökken) ultra lecker sein.

Das was du da beschreibst habe ich in DK noch nie gesehen. Du meinst sicher "Makrelsalat". Den gibts in jedem Supermarkt und bei jedem Discounter. Wenn nicht wäre das aus der Sicht des dänischen Gourmet eine Unverschämtheit. :mrgreen:

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de