www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 30.03.2020, 18:11

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.03.2020, 21:08 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 6343
Wohnort: Niedersachsen
Zitat:
Kopenhagen (dpa) - 3000 Kilometer per Auto
Der dänische Fußballprofi Pione Sisto ist Medienberichten zufolge ohne Erlaubnis seines Clubs Celta Vigo vor der Coronavirus-Krise aus Spanien in sein Heimatland geflohen.
Nach Angaben der spanischen Sportzeitung "AS" machte sich der 25 Jahre alte Offensivspieler per Auto aus der Stadt Vigo ins fast 3000 Kilometer entfernte Kopenhagen auf, nachdem er in Spanien 14 Tage in Quarantäne gesessen hatte. Den Erstligaclub soll er erst darüber in Kenntnis gesetzt haben, als er bereits auf dem Weg war. Für Dänemark hat Sisto bereits mehrere Länderspiele bestritten, zum aktuellen Kader der dänischen Nationalmannschaft zählt er jedoch nicht.
...
Er muss nun mit einer Strafe seines Vereins rechnen, wie die dänische Nachrichtenagentur Ritzau unter Berufung auf spanische Medien berichtete. Eine offizielle Bestätigung von Celta Vigo gab es bisher nicht.
https://www.t-online.de/sport/fussball/ ... emark.html

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 12:21 
Offline
Mitglied

Registriert: 23.07.2015, 06:39
Beiträge: 448
Es lebe der Sport!
Ein Enkelkind von Königin Margarete ist, nachdem es sich mit Eltern in einem stark Corona Verdächtigen Wintersport Ort aufgehalten hat mit Erkältungserscheinungen , gesundheitlichen Problemen aus Frankreich/ Paris ins heimatliche Kopenhagen zurückgekehrt/ ausgeflogen worden um sich gesundheitlichen Untersuchungen & Behandlungen im Reichshospital zu unterziehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 12:32 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 6343
Wohnort: Niedersachsen
BLAVANDS HUK hat geschrieben:
Es lebe der Sport!
Ein Enkelkind von Königin Margarete ist, nachdem es sich mit Eltern in einem stark Corona Verdächtigen Wintersport Ort aufgehalten hat mit Erkältungserscheinungen , gesundheitlichen Problemen aus Frankreich/ Paris ins heimatliche Kopenhagen zurückgekehrt/ ausgeflogen worden um sich gesundheitlichen Untersuchungen & Behandlungen im Reichshospital zu unterziehen.

Wo war er denn zum Skisport?
Etwa wie viele andere Betroffene im Hotspot Ischgl?
https://www.t-online.de/nachrichten/pan ... uropa.html

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de