www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 06.08.2020, 15:14

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19.07.2020, 18:18 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6754
Wohnort: Niedersachsen
BLAVANDS HUK hat geschrieben:
:idea: Du musst jetzt nur noch die passenden Links zu einem Advokaten mit Erfahrung im Immobilienverkauf von Dänen an Deutsche veröffentlichen und die Immobilienwerbung ist perfekt! :wink:

Wo liegt Dein „Problem“? :shock:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2020, 18:30 
Offline
Mitglied

Registriert: 26.11.2009, 16:56
Beiträge: 19
BLAVANDS HUK hat geschrieben:
:idea: Du musst jetzt nur noch die passenden Links zu einem Advokaten mit Erfahrung im Immobilienverkauf von Dänen an Deutsche veröffentlichen und die Immobilienwerbung ist perfekt! :wink:

Ist das hier überhaupt erlaubt bzw. gewollt? Ich habe gerade in der "Hausordnung" geschaut, aber dazu nichts wirklich greifbares gefunden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2020, 18:57 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2005, 19:22
Beiträge: 996
Wohnort: Haina/Kloster
stoelo hat geschrieben:
BLAVANDS HUK hat geschrieben:
:idea: Du musst jetzt nur noch die passenden Links zu einem Advokaten mit Erfahrung im Immobilienverkauf von Dänen an Deutsche veröffentlichen und die Immobilienwerbung ist perfekt! :wink:

Ist das hier überhaupt erlaubt bzw. gewollt? Ich habe gerade in der "Hausordnung" geschaut, aber dazu nichts wirklich greifbares gefunden.


In den Forenregeln ist das ziemlich genau geregelt. ;-)
Zitat:
Werbung:

Kommerzielle Anzeigen ausschließlich nach Vereinbarung!

Kommerzielle Beiträge sind beispielsweise:
"Vermiete Ferienhaus in Dänemark"
"Mein Online-Shop für dänische Lebensmittel"
"Wir suchen Arbeitnehmer für Job in Dänemark"
Folgendes wäre natürlich keine kommerzielle Werbung:
"Ich habe ein tolles dänisches Buch gelesen und will es empfehlen"
"Wir waren in einem schönen Ferienhaus, das wir empfehlen können"
"Auf meiner privaten Homepage habe ich dänische Rezepte gesammelt"
Hinweise auf private Homepages aber trotzdem bitte nur, wenn diese wirklichen deutsch/dänischen Bezug haben!

Job/Wohnungs/Zimmer-suche auf privater Basis, Briefreundschaften, Mitfahrgelegenheit usw., bitten wir Euch unter den Kleinanzeigen zu posten. Auch hier nur Beiträge die mit unserem Thema etwas zu tun haben!


Die kompletten Forenregeln findet man hier: http://dk-forum.de/phpbb3/viewforum.php?f=26


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2020, 19:37 
Offline
Mitglied

Registriert: 26.11.2009, 16:56
Beiträge: 19
Das habe ich gesucht.
Trotzdem ist das "interpretationsfähig".

Der Hinweis könnte heißen: "Dieser Anwalt hat uns ganz toll beim Erwerb eines dänischen Ferienhauses geholfen" analog zu "Wir waren in einem schönen Ferienhaus, das wir empfehlen können".

Nicht falsch verstehen: ich persönlich sehe so einen link zu einem Advokaten eher kritisch, aber in meinen Augen ist es nicht eindeutig, ob es erlaubt ist (und hätte ihn daher nicht gesetzt).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2020, 19:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2005, 19:22
Beiträge: 996
Wohnort: Haina/Kloster
stoelo hat geschrieben:
Nicht falsch verstehen: ich persönlich sehe so einen link zu einem Advokaten eher kritisch, aber in meinen Augen ist es nicht eindeutig, ob es erlaubt ist (und hätte ihn daher nicht gesetzt).

Im Zweifelsfall kann man auch einfach einen der Moderatoren oder mich fragen. ;-)
Wir antworten dann sogar. :-D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2020, 22:03 
Offline
Mitglied

Registriert: 26.11.2009, 16:56
Beiträge: 19
Das ist jetzt zäh.

Ist es erlaubt?

@xxDomi25xx: Sorry für's OT.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2020, 07:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2005, 19:22
Beiträge: 996
Wohnort: Haina/Kloster
stoelo hat geschrieben:
Das ist jetzt zäh.

Ist es erlaubt?

@xxDomi25xx: Sorry für's OT.

Was ist daran nicht zu verstehen?
Zitat:
Kommerzielle Anzeigen/Beiträge nur nach Vereinbarung

Sobald jemand Geld damit verdient ist es kommerziell und es muss mit uns abgesprochen werden.

Einen schönen Tag wünscht
Eva (Buschchaot)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2020, 07:48 
Offline
Mitglied

Registriert: 26.11.2009, 16:56
Beiträge: 19
Buschchaot hat geschrieben:
In den Forenregeln ist das ziemlich genau geregelt. ;-)
Zitat:
Werbung:

Kommerzielle Anzeigen ausschließlich nach Vereinbarung!

Kommerzielle Beiträge sind beispielsweise:
"Vermiete Ferienhaus in Dänemark"
"Mein Online-Shop für dänische Lebensmittel"
"Wir suchen Arbeitnehmer für Job in Dänemark"
Folgendes wäre natürlich keine kommerzielle Werbung:
"Ich habe ein tolles dänisches Buch gelesen und will es empfehlen"
"Wir waren in einem schönen Ferienhaus, das wir empfehlen können"
"Auf meiner privaten Homepage habe ich dänische Rezepte gesammelt"
Hinweise auf private Homepages aber trotzdem bitte nur, wenn diese wirklichen deutsch/dänischen Bezug haben!

Job/Wohnungs/Zimmer-suche auf privater Basis, Briefreundschaften, Mitfahrgelegenheit usw., bitten wir Euch unter den Kleinanzeigen zu posten. Auch hier nur Beiträge die mit unserem Thema etwas zu tun haben!


Die kompletten Forenregeln findet man hier: http://dk-forum.de/phpbb3/viewforum.php?f=26


Das (fett und farblich markiert)!
Ist aber egal, ich bin hier jetzt raus.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2020, 20:44 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.06.2011, 14:43
Beiträge: 3966
Wohnort: Hvergelmir
BLAVANDS HUK hat geschrieben:
:idea: Du musst jetzt nur noch die passenden Links zu einem Advokaten mit Erfahrung im Immobilienverkauf von Dänen an Deutsche veröffentlichen und die Immobilienwerbung ist perfekt! :wink:


Ich weiß jetzt nicht wo da wieder ein Problem zu sehen ist.
Dieses Forum ist doch in erster Linie dazu da, Information und Gedanken auszutauschen und
sich gegenseitig auch grenzüberschreitende Hilfe anzubieten.

Es reicht anscheinend schon der Hinweis (noch nicht einmal mit einem Namen des Advokaten) um
eine entsprechende kritische Aussage zu erzeugen. Das war für mich ein freundlicher Hinweis
und keine kommerzielle Werbung. Da wurde hier schon andere Werbekanonen losgelassen.
Sollte dieser Meldewahnsinn und der Hinweis auf die Forumsregeln
so weitergehen, dann QUA VADIS Forum. Dieser Weg führt ins Nichts.
Mir fällt dazu das Wort "Treppenterrier" ein.

Detlef
der für die Wortwahl "Schmeichler" 14 Tage gesperrt wurde.

Die Sonnenseiten des Lebens sind nichts für Schleimer.
© Brigitte Fuchs (*1951), Schweizer Autorin, Lyrikerin, Sprachspielerin

_________________
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2020, 20:56 
Offline
Mitglied

Registriert: 14.07.2020, 15:45
Beiträge: 7
Ich muss auch sagen, dass ich es schon recht heftig finde, dass mein Thread 2 1/2 Seiten hat und 1 1/2 davon geht es um verbotene Werbung. Obwohl ich nichts ansatzweise davon gemacht habe.

Das habe ich mir eigentlich anders vorgestellt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.07.2020, 06:50 
Offline
Mitglied

Registriert: 20.01.2008, 15:42
Beiträge: 204
Wohnort: Silkeborg
Hallo Dominic,

Glückwunsch zum Sommerhauskauf.

Hast du schon eine administrative CPR-Nummer (Personennummer) beantragt? Eine richtige CPR-Nummer wirst du wohl nicht bekommen, da du ja keinen festen Wohnsitz in DK hast. Da du aber Steuern für dein Haus zahlen musst (Eigentumswertsteuer und Grundschuld) wirst du ohne CPR-Nummer nicht auskommen. Soweit ich weiss, kannst du damit auch ein Bankkonto in DK eröffnen, falls du das noch nicht hast.

Beste Grüsse/
Pippi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2020, 16:18 
Offline
Mitglied

Registriert: 14.07.2020, 15:45
Beiträge: 7
Pippilotta hat geschrieben:
Hallo Dominic,

Glückwunsch zum Sommerhauskauf.

Hast du schon eine administrative CPR-Nummer (Personennummer) beantragt? Eine richtige CPR-Nummer wirst du wohl nicht bekommen, da du ja keinen festen Wohnsitz in DK hast. Da du aber Steuern für dein Haus zahlen musst (Eigentumswertsteuer und Grundschuld) wirst du ohne CPR-Nummer nicht auskommen. Soweit ich weiss, kannst du damit auch ein Bankkonto in DK eröffnen, falls du das noch nicht hast.

Beste Grüsse/
Pippi


Hallo Pippi,


danke für den Hinweis. Ich bin an dem Thema dran. CPR-Nummer und dänisches Bankkonto mit NEM (NEM-ID) werde ich beantragen. ;-)

VG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de