www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 27.09.2020, 01:54

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Folkepension Krankenkasse
BeitragVerfasst: 14.09.2020, 12:34 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 14.09.2020, 12:08
Beiträge: 2
Hallo, ich wohne in Dänemark seit 2009! Bin Deutscher Rentner und Beziehe zusätzlich seit 2017 folkepension. Jetzt bekam ich von der Deutschen Krankenkasse eine Aufforderung die Höhe der ausländischen Einkünfte sprich folkepension mitzuteilen! Ich nehme an die wollen von der folkepension auch Krankenkassebeiträge einziehen! Meine Frage: ist das rechtens? Obwohl ich nicht in Deutschland wohne! Gegoogelt habe ich das Thema ausgiebig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folkepension Krankenkasse
BeitragVerfasst: 14.09.2020, 13:26 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 23:23
Beiträge: 1610
Wohnort: Nordjylland
Kommt auf die höhe der Rente in DE und DK an.

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folkepension Krankenkasse
BeitragVerfasst: 14.09.2020, 13:38 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2020, 23:41
Beiträge: 365
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Hmm… das verstehe ich jetzt nicht so richtig. Wenn du neben der deutschen Rente eine dänische Rente (Folkepension) beziehst bist du normalerweise nur in DK krankenversichert, erhältst keine deutsche Versichertenkarte und zahlst in D keine Krankenversicherungsbeiträge.
Wenn du nicht in DK gearbeitet hast und dort keine Volksrente beziehst bist du weiterhin in D krankenversichert und zahlst im Rahmen deines Rentenbezugs
den üblichen Krankenversicherungsbeitrag. In DK anfallende Behandlungskosten werden dann mit der deutschen KK abgerechnet.

Siehe hierzu: Deutsche und dänische Rente bei Wohnsitz in Dänemark:
https://www.pendlerinfo.org/pendlerinfo ... aeReWohnDE

_________________
Wo kämen wir eigentlich hin, wenn jeder frei seine Meinung äußern dürfte!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folkepension Krankenkasse
BeitragVerfasst: 14.09.2020, 13:50 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 14.09.2020, 12:08
Beiträge: 2
Das Prozedere mit der deutschen und dänischen Versichertenkarte habe ich schon durch! Die Aussage vom Pendlerbüro ist falsch! Die dänische Kommune rechnet mit der deutschen Krankenkasse ab, wenn ich dort zum Arzt gehe! Meine Frage ist kann die Krankenkasse in Deutschland mir Beiträge von der folkepension verlangen! Wenn ich in Deutschland leben würde ist es so!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folkepension Krankenkasse
BeitragVerfasst: 14.09.2020, 15:05 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2020, 23:41
Beiträge: 365
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Du scheinst irgendwie ein „Sonderfall“ zu sein (nicht negativ gemeint). Davon gibt es nicht wenige. Am besten ist, wenn du dich an deine KK in D wendest und das in einem persönlichen Gespräch klärst. Falls du meinst dich von deiner KK übervorteilt zu fühlen kannst du dich auch direkt an die Deutsche Rentenversicherung wenden (Rentenvers.-Nr. bereit halten).
Servicetelefon aus D: 0800 1000 4800
aus DK 00800 1000 4800

_________________
Wo kämen wir eigentlich hin, wenn jeder frei seine Meinung äußern dürfte!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de