www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 24.09.2018, 22:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kirchenlieder H.C.Andersen
BeitragVerfasst: 01.11.2002, 09:35 
Offline
Mitglied

Registriert: 29.08.2002, 21:10
Beiträge: 5
Wohnort: Deutschland
Wer kann mir alle Kirchenlieder nennen die H.C.Andersen geschrieben hat? Einige sollen nun glaub ich auch in die Daenischen KIrchen-Gesangsbuecher aufgenommen werden.Eines ist glaub ich "IN DENMARK I WAS BORN".WO kann ich im Netz die Texte finden oder evtl sogar Hörproben.
Danke BOB!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2002, 00:13 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.11.2002, 23:14
Beiträge: 496
Wohnort: Oldenburg, Niedersachsen, Deutschland
Hallo, Bob,
das Gedicht "I Danmark er jeg født" wurde 1850 von H.C. Andersen gedichtet, offensichtlich im Zusammenhang mit den Auseinandersetzungen um Schleswig-Holstein, die am 25. 7. 1850 in der Schlacht bei Idstedt eskalierten. 1843 hatte auf Skamlingsbanke, südöstlich von Kolding eine Dänische Volksversammlung stattgefunden und die Stimmung in dieser Zeit war sehr nationalistisch geprägt (auf deutscher Seite wurde 1844 auf einem Sängerfest in Schleswig erstmals das Schleswig-Holstein-Lied von Matthäus Friedrich Chemnitz gesungen). Es ist demnach kein Kirchenlied, sondern eher eine patriotisches Lied.
Das Lied "I Danmark er jeg født" wurde von zwei verschiedenen Komponisten vertont:
1) 1850 von Henrik Rung (1807 - 1871. Er vertonte auch Kirchenlieder von Grundtvig, dessen Weihnachtslied "Kimer I Klokker" er z. B. komponierte. Im Folkehøjskolens Sangbog stehen immerhin von Rung 10 Lieder)
2) 1926 von Poul Schierbeck. Diese Melodie ist die offensichtlich populärere, denn sie ist auf CDs öfter zu hören als die von H. Rung. Im Folkehøjskolens Sangbog sind von ihm dagegen nur drei Lieder zu finden.
Diverse andere Gedichte von H.C. Andersen wurden von verschiedenen Komponisten vertont, so von:
- Carl Nielsen: Studie efter naturen (Solen skinner o naboens gaard); Hun mig har glemt; Min lille fugl; Højt ligger på marken den hvide sne,
- J. Chr. Gebauer: Hist, hvor vejen slår en bugt,
- Niels W. Gade: Havfruesang; Agnete og havfruerne; Barn Jesus i en krybbe lå
- Peter Heise: Jylland mellem tveende Have,
- Henrik Rung: Gurre (Hvor Nilen vander Ægypternes jord)
- Niels Svenningsen: Alt farer hen
- Nach einer deutschen Volksweise: Hvor skoven dog er frisk og stor.
Von diesen wäre eigentlich nur das Weihnachtslied "Barn Jesus i en krybbe lå" als Kirchenlied anzusehen.
Von seinen eventuell noch als geistlich anzusehenden Gedichten "Fred i hvert sorgfuldt hjerte" und "Salme" (Som bladet der fra træet falder) sind mir keine Vertonungen bekannt.
Ob es noch weitere ausgesprochene Kirchenlieder von H. C. Andersen gibt, kann ich auch nicht sagen. Du findest aber unter www.hcandersen-homepage.dk diverse Links zu weiteren Infos, u. a. zu www.ugle.dk , wo Du auch Texte und Hörproben findest.
Ich hoffe, ich habe Dir hiermit ein Stück weitergeholfen, Gitta


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2002, 10:19 
Offline
Mitglied

Registriert: 29.08.2002, 21:10
Beiträge: 5
Wohnort: Deutschland
Hallo GITTA!

Danke für Deine ausführlichen Recherchen und INformationen,werde mir mal den Link ansehen.
Ich denke DU hast mir nicht nur ein kleines Stück sondern ein grosses Stück weitergeholfen.

BOB


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de