www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 19.09.2018, 08:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.11.2002, 14:26 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 07.11.2002, 14:24
Beiträge: 1
Wohnort: Wolfsburg, Deutschland
Hej alle dansk-venner,

ich werde nächstes Jahr im Juni/Juli zu meinem Freund nach Kopenhagen ziehen. Für mich ist es undenkbar nicht zu arbeiten, daher mache ich mich jetzt schon auf die Suche nach einer Anstellung. Allerdings ist mein dänisch noch nicht so gut, ich lerne ganz eifrig(VHS Selbststudium), aber richtig gut dänisch lernen geht erfahrungsgemäß am schnellsten im Land selbst...also hier die Frage an euch alle, ob jemand Erfahrung auf dem Gebiet -ein Deutscher sucht in DK eine Arbeitstelle- gemacht hat und mir vielleicht ein paar Tipps geben kann??
Ich arbeite zur Zeit als Immobilienkauffrau und spreche neben leicht dänisch,ein wenig spanisch, fließend italienisch, englisch und französisch..
Im Internet hab ich schon geschaut, in den Zeitungen auch, allerdings wird oft perfekt dänisch in Wort und Schrift vorausgesetzt. :(
Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar gute Ratschläge geben....

Tusind tak og mange hilser,

Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.11.2002, 23:54 
Offline
Mitglied

Registriert: 16.04.2002, 22:33
Beiträge: 706
Wohnort: Flensburg, Deutschland
Hej Mara....
mit deinem Sprachkentnissen, sollte es nicht unmöglich sein einen Job zu bekommen. Es gibt nämlich auch einige Firmen, die nicht unbedingt Leute suchen mit perfekten Dänischkenntnissen. Ein beispeil, meine ich, ist: Microsoft und Maersk. Ich glaube auch, dass du durch eigeninitiativ viel erreichen kannst. Du zeigst ja, dass du bereit bist dänisch zu lernen. Du kannst ja auch eine Vorstellungsformular (hier meine ich deine Daten eingeben in einer Datenbank) bei der dänische Arbeitsamt ausfüllen (www.af.dk).

Vielleicht meldet jemand sich....

Ich glaube bestimmt, dass du einen Arbeit bekommen kannst.

Jeg ønsker dig held og lykke i din videre søgen.

Mange hilsner:
Henning Nielsen
(Hamborg)

_________________
MfG / Hilsner
Henning

"Der Mensch ist der Mittelpunkt und NICHT der Mensch ist das Mittel - punkt!" Dieter Hildebrandt

"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." Mark Twain

Venligst ingen trollefodring/ Bitte keine Fütterung von Trolle ( http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_%28Netzkultur%29 )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.11.2002, 09:24 
Offline
Mitglied

Registriert: 27.05.2002, 13:05
Beiträge: 56
Wohnort: Nærum, Danmark
Hallo Mara,

nur Mut, es gibt viele Firmen, in denen Englisch die Konzernsprache ist. Man sollte natürlich schnell Dänisch lernen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein Problem ist, wenn anfangs die Kommunikation auf Englisch vor sich geht.
Ich selbst habe in meinem ersten Vorstellungsgespräch in Dänemark Deutsch gesprochen, während die anderen auf Dänisch erzählten. Ich habe die Stellung bekommen, u.a. weil ich Italienisch spreche und gerade ein Projekt in Italien vor der Tür stand. Man weiss also nie, probiers einfach und lass Dich nicht von Anforderungen in der Stellenbeschreibung abschrecken ;-)

Hier in Kopenhagen hat ein Immobilienbüro angefangen, Ferienwohnungen in Spanien an Dänen zu verkaufen. Eine Immobilienkauffrau, die sich in den südlichen Ländern gut verständigen kann, können die sicher gebrauchen (http://www.mettelykkenbolig.dk/spain.asp)
Viele Grüsse
Henning
(Kopenhagen)

Bearbeitet von - henning am 09.11.2002 09:26:11


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.02.2003, 12:07 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 19.02.2003, 12:02
Beiträge: 2
Wohnort: Hamburg, Deutschland
Hallo Mara!
Ich hoffe, dass du diese e-mail noch liest, da dein Beitrag schon etwas ålter ist. Aber ich bin erst jetzt nach langer Suche auf diese Seite gestossen. Ich bin ebenfalls Immobilienkauffrau (Wirtschaftsing.) und habe seit meinem Auslandsemester in Kopenhagen ebenfalls einen dånischen Freund. Mich wuerde interessieren, ob du schon erfolgreich bei deiner Suche warst, denn selbst die Fachhochschule, an der ich studiert habe, hat keinen Rat!meld dich, roja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.02.2003, 16:33 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 27.02.2003, 16:32
Beiträge: 3
Wohnort: København, Danmark
Hallo Rohja,

also, aktueller Stand bei mir: immer noch am Bewerbungen-Schreiben, die Job-Offerten sehen in Sachen "Immobilienkauffrau" nicht so rosig aus - ein Typ vom Arbeitsamt in Kopenhagen sagte mir außerdem, dass in diesem Job auch perfekt dänisch verlangt wird. Abschrecken lasse ich mich jedoch davon nicht, ich versuche es mit Blind-Bewerbungen, die ich jetzt an diverse Adressen wegschicken werde. Ein paar Monate habe ich ja noch, und ich dachte vielleicht an Büros, die Sommerhäuser oder Ferienhäuser vermitteln, wie es mir auch der Henning vorgeschlagen hat. Aber ich kann dir leider noch nicht sagen, ob´s klappen wird.
Sobald ich was Neues zu berichten habe, melde ich mich,ok??
Fährst du öfters nach Kopenhagen?? An Hamburg fahre ich immer vorbei...könnte dich ja evtl. das eine oder andere Mal mitnehmen?? (Ist ja doch nicht immer sooo billig, einen Freund der weiter weg wohnt zu haben;o))
Ha ´det godt,
Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2003, 11:09 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 19.02.2003, 12:02
Beiträge: 2
Wohnort: Hamburg, Deutschland
Hi,
schön dass du den Eintrag noch gesehen hast. Du hast recht: wirklich gute Jobchancen hast du wirklich nur, wenn du gutes bis perfektes dänisch sprichst. Es gibt aber auch genügend deutsche Makler und Banken, die in DK Geschäfte tätigen. Ich fahre regelmässig nach Kopenhagen, das wäre nicht schlecht, wenn du mich mal mitnehmen könntest. Auf welche e-mail Adresse schreib ich dir dann?

Lieben Gruss erstmal
rohja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2003, 13:33 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 27.02.2003, 16:32
Beiträge: 3
Wohnort: København, Danmark
Ciao Rohja,

meine email-adresse lautet: mara_linda@web.de.
Hab dir auch was geschrieben..
Kennst du die Adressen der deutschen Makler?
Dann würde ich es da auch mal probieren, mich zu bewerben..

Bis dann,

Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.03.2003, 15:28 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 06.03.2003, 15:05
Beiträge: 4
Wohnort: Braunschweig, Deutschland
Hallo Mara,
so findet man sich wieder. Ich saß Anfang letzten jahres im Wochenend Kurs bei Lone Vogel um mal ins dänische rein zu schnuppern. Es freut mich zu hören wie weit Du gekommen bist und das Du vor hast den Schritt nach Kopenhagen zu wagen. Für mich wäre das ein Traum der in erfüllung ginge ... aber einfach ist es sicher nicht. Ich hoffe das Du vielleicht schon Erfolg bei der Jobsuche hattest. Viele Grüße von Heike Schröder aus BS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.04.2003, 08:19 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 08.04.2003, 08:11
Beiträge: 3
Wohnort: Valby, Danmark
Ich habe an der Studieskole in Kopenhagen sehr schnell Fortschritte im Dänischen gemacht. Kann ich nur empfehlen. Uta


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.04.2003, 20:06 
Offline
Mitglied

Registriert: 16.03.2003, 18:47
Beiträge: 13
Wohnort: Hamburg, Deutschland
Hallo Mara,
das mit dem Dänisch geht ganz schnell, wenn du erstmal im Lande bist und viel mit Dänen zu tun hast. Ich habe zwei Jahre in Kopenhagen verbracht, hatte das Glück, dass ich meine Firma dazu gebracht habe, mich dorthin zu entsenden - und ich sprach kein einziges Wort Dänisch. Meine Kollegen haben mich superherzlich aufgenommen und sofort gleich mit mir nur Dänisch gesprochen, damit ich's schnell lerne. Nach einem halben bis dreiviertel Jahr war ich soweit, dass ich mich im Job und überall sonst problemlos verständigen konnte. Habe sogar ein Job-Angebot von einer dänischen Firma bekommen. Du bringst sogar schon Dänisch-Kenntnisse mit. Überzeuge die potentiellen Arbeitgeber einfach, dass du bald fit in Dänisch bist und lass dir die Chance auf Kopenhagen nicht entgehen, es lohnt sich!!!
Gruß, Zinnie


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de