www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 17.12.2018, 04:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.12.2011, 23:04 
Hej,

@ runesfar wir haben elektro ohne umluft :)

Vielen Dank euch beiden für die Tipps da hatte ich ja einiges falsch z.b. Wasser fast kochend und die Butter zerlassen und auch heiss dann konnt da ja mit der Hefe nix werden.

Werde das rund ums we nochmal in "Angriff" nehmen und hier übers Ergebnis posten:)

LG

Dennis


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.12.2011, 23:28 
Offline
Mitglied

Registriert: 25.07.2004, 22:43
Beiträge: 2155
Wohnort: Berlin, Deutschland
Dennis - elektro ist fyrs backen 100 mal besser als gas.

Wenn es um rezepte geht, nimm lieber Skandinavische rezepten....da wird mehr brot gebacken.

Mehl - leider ist es in Deutschland schwierig mehl zu kriegen, wo die herkunftsland steht....je sonniger je besser. (Hat mit der Gluten-einhat zu tun).

Ich nehme hier Mehl von der Italiener.

Arla hat einige gute Brotrezepten:

http://arla.dk/opskrifter/Sog/?q=allrec ... c3%b8d$p=1


Viel spass.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.12.2011, 00:51 
Hej runesfar ,

mange tak for linken. Opskriftene er virkelig flott/godt :D Jeg er sulten nu :P

Mel fra italia? Hvor kan man kjope det?

VH

Dennis


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.12.2011, 10:29 
Offline
Mitglied

Registriert: 25.07.2004, 22:43
Beiträge: 2155
Wohnort: Berlin, Deutschland
Also - es braucht nicht unbeding Italiensche Mehl zu sein - das wichtige ist das es viel sonne gab....

aber - ein feinkostladen ist eine gute anfang...

Nur eine Warnung. Viele Verkäufer in die feinkostladen haben keine Ahnung von Backen - sie haben es nie selber gemacht. Also werden sie versuchen dir Durum-mehl zu verkaufen. Das geht zwar auch - aber nur mit 75 normale weizenmehl dazugemischt...


Augen auf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.12.2011, 11:07 
Offline
Mitglied

Registriert: 10.08.2007, 18:09
Beiträge: 785
Wohnort: DK
Hej Dennis,

beim italienischen Mehl ist der Anteil an Kleberweiweiss grösser....deswegen kann eine echte italienische Pizza auch so hauchdünn sein.... Bei "normalen" deutschen Mehl reisst der Teig schneller und man kann diesen daher nicht so dünn ausrollen....


LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FRAGEN ! zu Rezepten + Kochen
BeitragVerfasst: 26.08.2018, 20:00 
Offline
Mitglied

Registriert: 14.03.2003, 21:27
Beiträge: 1592
Wohnort: meist Bielefeld, gerne öfter Houstrup
Hej,
finde ich in DK auch die verschiedenen Mehltypen unter den Bezeichnungen Z.B. Typ505 oder Typ65 ?

Gruß Axel

_________________
Frei nach Die Ärzte:
"Ich will zurück nach Houstrup Strand"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FRAGEN ! zu Rezepten + Kochen
BeitragVerfasst: 26.08.2018, 20:58 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 1811
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Das sind ja nun nicht gerade gängige Mehltypen. Die gibt's ja auch nicht in D. in jedem Supermarkt. Nehme doch einfach jeweils ne Packung mit.

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FRAGEN ! zu Rezepten + Kochen
BeitragVerfasst: 26.08.2018, 21:31 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4883
Wohnort: Niedersachsen
Die Typenbezeichnungen in D sind DIN-Bezeichnungen. Genaue Entsprechungen zu den Typen nach dem Deutschen Institut für Normung scheint es in DK nicht zu geben.
Vielleicht helfen die groben Angaben hier Dir weiter:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=3224
Für andere Länder gibt es dagegen genauere Entsprechungen:
http://www.drax-muehle.de/files/user_files/download/Internationale_Mehltypen.pdf
PS
Den von Dir beispielhaft genannten Mehltyp 505 kenne ich auch in D nicht.
Auch Wiki kennt Typ 505 nicht:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Mehl

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FRAGEN ! zu Rezepten + Kochen
BeitragVerfasst: 28.08.2018, 22:11 
Offline
Mitglied

Registriert: 14.03.2003, 21:27
Beiträge: 1592
Wohnort: meist Bielefeld, gerne öfter Houstrup
Ups es sollte Typ 550 heißen. Bzw. noch besser der Französische Typ T65.

Es geht mir ums Backen von möglichst echtem französischen Baguette.
Das wollt eich in aller Ruhe mal im DK Urlaub üben ;-)

_________________
Frei nach Die Ärzte:
"Ich will zurück nach Houstrup Strand"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de