www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 24.06.2018, 08:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 381 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.02.2018, 15:10 
Offline
Mitglied

Registriert: 17.04.2012, 09:56
Beiträge: 276
Hinnerk hat geschrieben:

Dein Ausweichmanöver auf das allgemeine Thema Finanzamt und deine Probleme damit machen nur deutlich, dass du mit dem Rücken zur Wand stehst.


Für solche Äußerungen könnte dich der so Beleidigte locker vor den Kadi zerren!

Aber vermutlich bist du hier mit einem VPN unterwegs und wähnst dich so in absoluter Sicherheit. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2018, 15:59 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4179
Wohnort: Niedersachsen
DK_Urlauber hat geschrieben:
Hinnerk hat geschrieben:

Dein Ausweichmanöver auf das allgemeine Thema Finanzamt und deine Probleme damit machen nur deutlich, dass du mit dem Rücken zur Wand stehst.


Für solche Äußerungen könnte dich der so Beleidigte locker vor den Kadi zerren!


Mal abgesehen davon, ob sie Aussage zutrifft oder nicht.
Vor den „Kadi zerren“ kann jeder jeden, aber eine Beleidigungsklage mir Aussicht auf Erfolg lässt sich daraus wohl nicht konstruieren :mrgreen:
Strafbar dagegen müsste dagegen sein, Gerichte mit derlei Albernheiten zu behelligen :!:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2018, 19:40 
Offline
Mitglied

Registriert: 17.01.2015, 18:40
Beiträge: 99
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Hej Jungs :D

Raucht mal einen zusammen oder nehmt mal ein Øl zusammen :mrgreen:

Zahnarzt, Finanzamt und meine Maus - sonst habe ich vor nix Angst.

Obwohl ich mein Gebiss mehrmals täglich putze, meine Steuern immer
ehrlich zahle. Ehrlich ! Und außer meiner Maus keine andere Frau in das
Schlafzimmer kommt, außer der Putzfrau und höchstens mal der Frau
Holle, zum Betten ausschütteln ...

:wink:

DK ist so ein schönes, entpanntes und entspanndes Thema, da besteht
kein Anlaß zur Ekstase.

Bis denne,

ebbesfueruns

_________________
Die paar Wochen im Jahr, die wir nicht in DK verbringen können, kriegen wir auch noch 'rum ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2018, 14:10 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 1558
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
DK_Urlauber hat geschrieben:
Hinnerk hat geschrieben:
Dein Ausweichmanöver auf das allgemeine Thema Finanzamt und deine Probleme damit machen nur deutlich, dass du mit dem Rücken zur Wand stehst.

Für solche Äußerungen könnte dich der so Beleidigte locker vor den Kadi zerren!

:?: :?: :?:
Mein Beitrag bezog sich auf:
SteffenHH hat geschrieben:
... Ich habe in meinen 10 Jahren Selbstständigkeit immer wieder mal Probleme u.a. mit persönlicher Willkur von FA-Mitarbeitern zu tun gehabt und jeder (und ja, das meint wirklich jeder )
meiner selbstständigen Kunden, Bekannten und Freunde (da auch nicht selbständige, so sie eine Steuererklärung machen) hatte auf die eine oder andere Art und Weise diesbezüglich schon Probleme.
Kaum eines davon basierte auf mangelnder Kompetenz der Steuerberater oder mutwilligem Betrugsversuchen. Eigene Unfähigkeit war dabei, aber in der Minderzahl.
Konkretere Beispiele kann ich gern per PN geben...

Na, wer hat denn jetzt wohl „immer mal wieder“ Probleme mit dem Finanzamt?
DK_Urlauber, du bist schon echt putzig! :roll:

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2018, 11:13 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4179
Wohnort: Niedersachsen
Zitat:
Europas erster Laden ohne Kasse
Einkaufen ohne Wartezeit an der Kasse – das kennt man bisher von Amazon in den USA, wo jüngst ein entsprechender Supermarkt eröffnet wurde. Der Elektroriese Saturn tut es dem Online-Riesen gleich und hat jetzt im österreichischen Innsbruck seine erste kassen­lose Filiale eröffnet.

Interessante Begründung, Stellen sollen nicht abgebaut werden und die damit erreichten freien Kapazitäten für bessere Kundenberatung genutzt werden:
Zitat:
Personal werde laut Konzern durch das Fehlen der Kassen nicht abgebaut. Den Mitarbeitern bleibe mehr Zeit für die Kunden. Die Devise sei, „Fleisch und Blut mit Digitalisierung“ zu verbinden.
Dies sei eine gute Lösung für den stationären Handel im Kampf gegen Online-Riesen wie Amazon, findet die Geschäftsführerin der Bundessparte Handel der Wirtschaftskammer Österreich, Iris Thalbauer: „Heute können sich Kunden im Internet extrem gut informieren und dann in ein Geschäft gehen und besser informiert sein als die Verkäufer.“ Mit dem neuen Konzept könnten Mitarbeiter nun speziell geschult werden und dank mehr Zeit das passende Produkt für den Kunden herausfiltern.
NWZ, Wirtschaft, 10.03.2018

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2018, 14:05 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 1558
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Die Nachricht habe ich heute online gelesen. Nach Amazon rüstet jetzt also auch der Metro-Konzern digital auf. Interessant dabei ist ja, dass dabei kein Personal eingespart sondern dafür
mehr Personal für eine bessere Kundenberatung bereitgestellt werden soll.
Da aber sicherlich nicht jede angelernte Kassiererin mal eben schnell zu einer/einem fachkundigen Kundenberater/in umgeschult werden kann dürfte da wohl trotzdem Personal "freigestellt" werden.
Machen wir uns nichts vor: Große marktbeherrschende Konzerne kennen nur ein einziges Ziel: Gewinnmaximierung. Wer da nicht mitmacht bleibt auf der Strecke oder wird von einem anderen Konzern geschluckt. Früher einmal im Handel festgelegte Ehrenkodexe bzw. Unternehmenskodexe sind längst Schnee von gestern. Das ist in allen Bereichen heute so. Beispiel: Der Pressekodex des Deutschen Presserats. Der ist heute nur noch ein schlechter Witz. Die Gladbecker Geißelnahme von 1988 und der gerade hierüber in der ARD gelaufene Zweiteiler zeigt die Verlogenheit im unternehmerischen Handel.

Ich plädiere jetzt nicht für die Einführung von Muschelgeld, die Wiedereinstellung von tausenden menschlichen Schweißern, Lackierern und anderen Handwerkern in den Automobilwerken und anderen Bereichen in Industrie und Handwerk, in denen durch Automatisierung und Digitaltechnik viele Arbeitsplätze verloren gingen. Ich selbst nutze die neuen technischen Errungenschaften ja auch. Wir sollten uns aber darüber im Klaren sein, dass wir, also die Gesellschaft, dafür bereit sein müssen Opfer zu erbringen. Die Tatsache, dass immer mehr Menschen mit Karte oder Smartphone bezahlen und kaum noch eine Bankfiliale betreten müssen hat zu einem weiterhin anhaltenen Filialsterben von Banken geführt. Die Folge: Es werden längst nicht mehr so viele Bankkaufleute ausgebildet wie einst.

Es hat eben alles seine Schattenseiten.

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 381 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de