www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 19:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.04.2017, 16:32 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 3634
Wohnort: Odense
Hejsa !
Ein wie ich finde sehr interessanter Artikel https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... hen-kassen
Was meint ihr ggf. dazu?
Venlig hilsen
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2017, 21:57 
Offline
Mitglied

Registriert: 23.07.2015, 06:39
Beiträge: 259
Genauere Informationen bez. der westlichen Einwanderer,deren Bildungsstand,sozialer Status und Beweggründe zur Einwanderung wären hilfeich! Sind es durchweg gut ausgebildete Menschen die mit einem Arbeitsvertrag in der Tasche ins Land gekommen sind,wie hoch ist der Anteil derer ohne Ausbildung, die für einen Billiglohn am Rande des üblichen Lebensstandarts gerade noch so existieren können + denen Menschen die mit ihrem Geld ins Land gekommen sind um es hier,in verhältnissmässig sicherer+zivilisierter Umgebung,anzulegen und sich eventuell,in einzelfällen, keiner ernsthaft dafür interesiert wo es herkommt.Imobilienerwerb ist auch hier eine sichere Anlage!Selbst Beteiligungen sind hoch attraktiv!Wie hoch ist der Anteil derer die aus letzt genannten Gründen ins Land gekommen sind? Sind es die jenigen die für einen ,,Wirtschaftsaufschwung made it in Denmark`` sorgen und um die besonders geworben wird? Mann muss nicht notorisch argwöhnisch sein aber Zahlen werden gern gross gedruckt und statistisch wird nicht auf Genauigkeit geachtet;extreme Einzellfälle nicht berücksichtigt! Ich persönlich halte die Meldung für Werbung in Frühjahrslaune!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.04.2017, 01:47 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 3634
Wohnort: Odense
Hejsa !
Wenn Dich Einzelheiten interessieren kannst ja ggf. selber z.B. hier mal schauen. http://www.dst.dk/da/Statistik/emner/na ... e-finanser Da müsste auch zu finden sein unter welchen Kriterien die Statistiken erstellt wurden.
Ich glaube kaum das das Finanzministerium Zahlen erhebt zur Werbung oder aus einer Laune heraus und darauf beziehen sich ja die Aussagen der Professorin.
Venlig hilsen
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de