www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 26.06.2019, 20:04

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hauskauf
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 19:30 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5536
Wohnort: Niedersachsen
Der Ansicht bin ich wie oben schon geschrieben auch und dass
Zitat:
dann nach den neuesten Baurichtlinien theoretisch verpflichtet bist, nachzuisolieren (250mm)
macht Sinn, dann hat mein gleich einen neuen glatten Estrich und es spart Heizkosten. Und bei der relativ geringen Grundfläche nicht übermäßig viel Kosten.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hauskauf
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 19:56 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.02.2019, 13:16
Beiträge: 6
Ja, aktuell wären wir bei Elektrik erneuern (da sind einige K3-Gefahrenherde und wir würden mit Infrarotheizungen den Kaminofen unterstützen wollen), Dach neu, Boden neu + Membran (im Exposé steht bereits, dass das Udhaus Risse im Boden hat), vermutlich Isolierung verstärken, Fenster in der Küche austauschen (ist milchig, aber alles doppeltverglast), mit Pech Rohre wegen Radon, Fassade streichen.

Kosmetisch: Küche neu, Bad neu (bin kein Fan von Holz in der Dusche), innen streichen und Fensterahmen streichen.

Tja ... Wenig ist das nicht. Insgesamt aber sicher immer noch günstiger, als ein größeres Haus zu kaufen und zu renovieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hauskauf
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 20:30 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5536
Wohnort: Niedersachsen
Das hört sich wirklich sooooo schlimm an. Ist doch überschaubar. Mir juckt es fast in den Fingern :D ...
Eigentlich schöner wenn man noch etwas so gestalten kann, dass es etwas Eigenes wird. Habe viele Jahre unser Haus (Baujahr ´38) außen und innen von Keller bis Dach inclusive Wintergartenanbau großenteils in Eigenregie und Unterstützung von Freunden renoviert und umgebaut. War anstrengend, hat aber trotz beruflicher Arbeit und Kindern Spaß gemacht. Allerdings war ich da auch jünger :wink:
Berichte doch mal ein wenig mehr über Haus, Umgebung und vor allem den Fortschritt der (Um-)Baumaßnahmen. Ich weiß ja nicht wie es anderen geht, aber ich finde das sehr spannend.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hauskauf
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 00:31 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.02.2019, 13:16
Beiträge: 6
Ich liebe sowas ja auch. Wohnen aktuell in einem Haus von 1956 in Topzustand, haben immer Profis das machen lassen, denn wir haben linke Hände ... Ich kann mir alles vorstellen und Pläne schmieden, nur selbstmachen wäre eine Katastrophe. Dann auch noch selbstständig ohne festen Job, bisschen Bammel hab ich schon.

Das Haus liegt in Dannemare, 6km vom Strand, 1,5 km vom nächsten Dorf.
Mich juckt‘s in den Fingern, aber noch überwiegt die Angst. Ich denk darüber mit Unterbrechungen auch erst ein Jahr nach. :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hauskauf
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 10:49 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5536
Wohnort: Niedersachsen
Cyl hat geschrieben:
Dann auch noch selbstständig ohne festen Job, bisschen Bammel hab ich schon.
Das Haus liegt in Dannemare, 6km vom Strand, 1,5 km vom nächsten Dorf.
Mich juckt‘s in den Fingern, aber noch überwiegt die Angst. Ich denk darüber mit Unterbrechungen auch erst ein Jahr nach. :?

Ist ja ziemlich nah zu Gedser und somit zur Fähre. Da sind wir sicher schon mal unbewusst durchgefahren Richtung Nakskov. Obwohl ich Nordseefan bin, muß ich zugeben, dass auch die Ostsee, besonders auch die südliche ihre Reize hat. Ein bißchen “Bammel“ hat wohl jeder, das ist auch gesund, bevor man sich unüberlegt in große Veränderungen begibt. Angst ist eher ein schlechter Ratgeber.
Einmal muß man sich (egal ob dafür oder dagegen) entscheiden, bevor man auf Dauer nur hinter einem Traum hinterherhängt. Ich wünsche Dir jedenfalls Mut und eine glückliche Hand für Deine Entscheidung und für Dein Projekt. :D

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hauskauf
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 11:50 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.02.2019, 13:16
Beiträge: 6
Und weiter geht’s mit meinen Fragen ;)

Hat jemand bereits die Konstellation gehabt oder kennt jemanden, der zusätzlich noch eine Wohnung in Deutschland hat? Mein Mann muss viel hin und her reisen in Deutschland und wir fragen uns, ob das ginge oder komplett ausgeschlossen wäre, weil der dänische Staat dann den Erstwohnsitz in DK anzweifelt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de