www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 21:29

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 127 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2014, 14:56 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2002, 21:08
Beiträge: 7839
Wohnort: Sall
Normalt ville jeg jo også ignorere det fuldstændigt. Men det handler om sammenhængen. Først laver han en farlig ballede og vil have undskyldning for noget, hvor jeg faktisk stadig ikke rigtigt har forstået, hvor problemet er.

Er det korrekt, at det hele handler om det 18 måneder gamle indlæg, som Detlef citerede herover? Altså der hvor jeg skrev, at prisstigninger og forsinkelser indtil videre kun er fantasi? Jamen er det ikke korrekt? Den samlede pris er steget med den normale inflationsrate samt et beløb, fordi man har udvidet projektet med en ny jernbanebro mellem Sjælland og Falster. Tidsplanen er blevet forsinket et år, fordi man måtte erkende, at det tyske burokrati var mere trægt, end man var vant til og havde regnet med. Det er i mine øjne absolut normalt, og hvis man deraf vil udlede, at projektet måske er på vej til at blive opgivet, så ...

Var det det, det drejede sig om? Er der noget forkert i det? Og hvordan i alverden kan Hendrik opfatte det som en personlig fornærmelse? Undskyld, men jeg fatter simpelthen ikke, hvor problemet er.

Men UMIDDELBART EFTER, at Hendrik har hidset sig så voldsomt op over det, og ligefrem har klaget over et af mine indlæg, så tillader han sig, at gøre grin med mit indlæg, fordi jeg har skrevet Femarn. Dvs. det handler om at kaste med sten, når man bor i et glashus. Det er simpelthen synd for Sten.

_________________
www.helbo.org - www.sallnet.dk - www.salldata.dk - www.frijsendal.dk
Liv uden Bevægelse kan være godt nok for gulerødder og kålhoveder, som ikke er bedre vant. - N.F.S.Grundtvig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2014, 17:24 
Offline
Mitglied

Registriert: 24.01.2010, 17:51
Beiträge: 257
Muss Lars schon Recht geben.

Wer als Moderator unterwegs ist hat halt eine etwas grössere Verantwprtung.

Kann man vergleichen mit der Steuerdiskussion in Deutschland. Da mögen welche rechtlich Korrekt gehandelt haben, moralisch aber eben nicht. Aber das erwartet eben jeder.

Ein Polizist sollte in seiner Freizeit die Gesetz genau einhalten und nicht am Rande der Legalität entlangschrammen.

Politiker, auch ehrenamtliche, sollten Vorbild für die Gemeinschaft sein und sich doppelt Korrekt verhalten.
Wenn der Kommunalpolitiker von einem befreundetem Bauunternehmer was machen lässt hat es einen Geschmack. Wenn es Otto normal Person macht eben nicht.

Die können auch sagen "hab ich als Privatperson" gemacht, hat also nichts mit meinem Beruf/Ehrenamt zu tun.

Und alte Kamellen von Anno Domini wieder aufzubereiten würde andere Usern sicherlich als "Stimmungsmache" oder "Streit anstacheln" vorgeworfen werden.
Auch das Offtopic lustig machen über einen Tippfehler, wenn schon eine gewisse Spannung in der Luft liegt, sollte von einem Moderator zumindest gerügt werden, da es doch wieder einen gewissen Streit in das Forum bringt.

Und da muss man sagen das dieser "Streit" im Moment von einem Moderator (mit) eingeleitet wurde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2014, 17:31 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5561
Wohnort: Odense
Der Zusammenhang besteht darin das man nicht in der Rubrik allgemeine Diskussion andere als Spinner bezeichnet, mehrfache Nachfragen dazu nicht beantwortet und einer später geäusserte Aufforderung nicht mehr namentlich erwähnt zu werden umgehend missachtet.
Sich dann noch darüber auslassen wenn ich innerhalb der Regeln dieses Forums den Beitrag melde + mir erzählen zu wollen was ich als Moderator doch alles für ein Wissen haben sollte etc.etc. Wenn bis jetzt nicht verstanden wurde das dies so einfach nicht geht, in meinen Augen, ja dann bin ich eben gescheitert anderen meine Sichtweise der Dinge Nahe zu bringen. Jedenfalls kann man im Thread nachlesen wie und zu welchem Zeitpunkt ich mich dazu geäussert habe bzw Nachfragen gestellt habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2014, 18:47 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5561
Wohnort: Odense
Onkel Tom hat geschrieben:
Wer als Moderator unterwegs ist hat halt eine etwas grössere Verantwprtung.

Und da muss man sagen das dieser "Streit" im Moment von einem Moderator (mit) eingeleitet wurde.

Hejsa !
Ich war als Moderator in der Sache gar nicht aktiv, ausser das ich intern gebeten habe das den von mir gemeldeten Beitrag bitte jemand anderes bearbeitet. Wo bin ich denn bitte da verantwortungslos mit meiner Aufgabe hier als Moderator umgegangen :?:
Von einer Person die das verlinken von Zeitungsartikeln und die Aussage das ein Vertrag auch wieder aufgelöst werden kann als Spinnerei bezeichnet lasse ich mir auch auf der virtuellen Ebene ungerne moralische Vorhaltung machen und da ist es ehrlich gesagt egal in welcher Sprache :!: Wer Wind sät darf sich dann doch nicht über Sturm beschweren. Ûbrigens steht das Wort Fehmarn steht auch in der Ûberschrift des Threads. Wenn ich wirklich als Oberlehrer hätte auftreten wollen dann wäre das nicht der einzige Fehler gewesen.
Die Fehlerquote ist wahrscheinlich trotzdem immer noch niedriger als wenn ich meine Postings hier in dänisch verfasse :wink: .
Mvh
User Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.02.2014, 11:54 
Offline
Mitglied

Registriert: 24.01.2010, 17:51
Beiträge: 257
Hendrik77 hat geschrieben:
Onkel Tom hat geschrieben:
Wer als Moderator unterwegs ist hat halt eine etwas grössere Verantwprtung.

Und da muss man sagen das dieser "Streit" im Moment von einem Moderator (mit) eingeleitet wurde.

Hejsa !
Ich war als Moderator in der Sache gar nicht aktiv, ausser das ich intern gebeten habe das den von mir gemeldeten Beitrag bitte jemand anderes bearbeitet. Wo bin ich denn bitte da verantwortungslos mit meiner Aufgabe hier als Moderator umgegangen :?:
Von einer Person die das verlinken von Zeitungsartikeln und die Aussage das ein Vertrag auch wieder aufgelöst werden kann als Spinnerei bezeichnet lasse ich mir auch auf der virtuellen Ebene ungerne moralische Vorhaltung machen und da ist es ehrlich gesagt egal in welcher Sprache :!: Wer Wind sät darf sich dann doch nicht über Sturm beschweren. Ûbrigens steht das Wort Fehmarn steht auch in der Ûberschrift des Threads. Wenn ich wirklich als Oberlehrer hätte auftreten wollen dann wäre das nicht der einzige Fehler gewesen.
Die Fehlerquote ist wahrscheinlich trotzdem immer noch niedriger als wenn ich meine Postings hier in dänisch verfasse :wink: .
Mvh
User Hendrik77


Du warst vielleicht nicht in der Sache als Moderator aktiv. Du bist aber nun mal der Moderator. Und als das wirst du wahrgenommen. Mach dir doch nen Moderatoren Account und mit dem editierst du dann. Dann steht halt nicht neben solchen "Diskussionen" der Titel.

Es spricht dir doch keiner das Recht ab Beiträge zu melden.

Meine Herren da bezeichnet einer eine Meinung/Sichtweise/Argumentation als Spinnerei, warum hat er ja auch erklärt, und da wird so ein Willi von gemacht.
Und das du als Moderator, auch wenn nicht dienstlich unterwegs, eine gewisse Vorbildfunktion im Forum hast sollte man doch nicht diskutieren.

Wenn man immer so eine Interpretation hinlegt "er schrieb Spinnerei, der meint ich bin ein Spinner..." und das einen über Monate keine Ruhe lässt, dann wär hier ja was los :)
Und ich denke nicht das es im Sinne der Betreiber und der Moderatoren ist das jede eventuel beleidigende Aussage über längere Zeit am leben gehalten werden sollte.

MMn sagt man Spinnerei schon, ohne Beleidigend zu sein, zu irgendwelchen Hirngespinsten oder unrealistischen Zielen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2014, 09:37 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5561
Wohnort: Odense
Onkel Tom hat geschrieben:
Du bist aber nun mal der Moderator. Und als das wirst du wahrgenommen.

MMn sagt man Spinnerei schon, ohne Beleidigend zu sein, zu irgendwelchen Hirngespinsten oder unrealistischen Zielen.


Hejsa !
Wie andere User mich hier wahrnehmen darauf habe ich nur ein begrenzten Einfluß :!: Wann ich als Moderator und wann ich nur als User wahrgenommen werden möchte, da habe ich denke mal in diesem Thread schon genug dazu geschrieben :wink: .

Nach meiner Wahrnehmung tragen Aussagen wie "es ist schwer sachlich zu bleiben bei den Spinnern" nicht gerade zu einer Versachlichung einer Diskussion in der jeweiligen Rubrik bei.
Nach meiner Wahrnehmung ist z.B. an der Aussage " ich möchte in deinen Postings namentlich nicht mehr erwähnt werden, solange......" eigentlich nicht viel falsch zu verstehen.
Nach meiner Wahrnehmung sehe ich mich nicht als Vorbild nur weil ich hier auch mal als Moderator aktiv bin.
In erster Linie bin ich Mensch und damit erstmal nicht besser oder schlechter als alle anderen hier. Als dieser war es nie meine Absicht jemand persönlich anzugreifen und / oder seine Sprachkenntnisse in Frage zu stellen. Alles weitere dazu habe ich sicher hier oder in den entsprechenden Threads versucht zum Ausdruck zu bringen.
Med venlig hilsen
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2014, 10:49 
Hendrik77 hat geschrieben:
Als dieser war es nie meine Absicht jemand persönlich anzugreifen und / oder seine Sprachkenntnisse in Frage zu stellen.

Deine Art sich bei Lars zu entschuldigen?

Ich kann Onkel Tom nur Recht gebent: Solange unter deinem Forumsnamen Moderator steht erwartet man eben mehr, wie es bei Polizisten und viele andere Berufe der Fall ist. Freizeit oder nicht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2014, 10:55 
fejo.dk - Henrik hat geschrieben:
Ich kann Onkel Tom nur Recht gebent: Solange unter deinem Forumsnamen Moderator steht erwartet man eben mehr, wie es bei Polizisten und viele andere Berufe der Fall ist. Freizeit oder nicht.


Manchmal aber ist eine Erwartungshaltung auch nicht wirklich fair :wink:
Ich versteh ja was Du meinst, aber das hier ist alles nicht Profession es ist Hobby. da gibt es Einige die sich die Mühe machen dem Ganzen hier Struktur zu geben und zu Erhalten und das in ihrer Freizeit. Das sind keine Profis und die Leute wollen auch einfach mal User sein dürfen. Mal abgesehen vom aktuellen Streitanlaß - den ich nicht kenne - empfehle ich den Maßstab an einen Mod nicht zu überziehen! Würdet Ihr auch nicht wollen, wenn Ihr hier zusätzlich aufräumen müßtet.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2014, 12:39 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5561
Wohnort: Odense
fejo.dk - Henrik hat geschrieben:
Hendrik77 hat geschrieben:
Als dieser war es nie meine Absicht jemand persönlich anzugreifen und / oder seine Sprachkenntnisse in Frage zu stellen.

Deine Art sich bei Lars zu entschuldigen?

Ich kann Onkel Tom nur Recht gebent: Solange unter deinem Forumsnamen Moderator steht erwartet man eben mehr, wie es bei Polizisten und viele andere Berufe der Fall ist. Freizeit oder nicht.


Hejsa !
Wie zu lesen ist war das eine Erklärung was nicht meine Absicht war !
Wenn ich jemand in seiner Freizeit treffe weiß ich ja auch nicht welchen Beruf dieser ausübt und welchen moralischen Maßstab ich denn da anlegen darf. Deswegen finde ich hinkt der Vergleich.
Ich sehe mich selbst jedenfalls nicht als Vorbild und was da jetzt wieder reininterpretiert wird von einzelnen User,z.B. von Dir das will ich mir nicht mehr geben !
Den Rest zu dem Thema habe ich auch u.a. hier schon geschrieben.
Med venlig hilsen
User Hendrik77

_________________
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2014, 22:25 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.06.2011, 13:43
Beiträge: 3996
Wohnort: Hvergelmir
Hej Henrik,

wenn es kein anderer tut,
musste dich eben wieder selber ins Gespräch bringen.
Keine Angst ich sehe dich nicht als Vorbild,
die haben für mich eine andere Qualität.
Die wissen z.B. wann es genug ist.

Bist halt eben noch nicht ganz in DK angekommen.

Detlef

_________________
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2014, 22:31 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5561
Wohnort: Odense
Tatzelwurm hat geschrieben:
Hej Henrik,.....

Bist halt eben noch nicht ganz in DK angekommen.


:?: :?: :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.02.2014, 23:13 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.06.2011, 13:43
Beiträge: 3996
Wohnort: Hvergelmir
Tut mir leid,
habe ich doch glatt das "d" vergessen
Vielleicht einfach etwas von der daenischen Gelassenheit annehmen

Detlef

_________________
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.02.2014, 16:01 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5561
Wohnort: Odense
Hejsa !
Wie mein Gemütszustand ist, was ich annehme oder auch nicht und wo ich schon bzw. noch nicht angekommen bin sollte eigentlich nicht Thema hier sein. Ich bin aber immer erstaunt bis amüsiert sowas zu lesen von Personen die mir meines Wissens noch nie in der Realität begegnet sind.
Mvh
User Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.02.2014, 16:15 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 5836
Wohnort: Niedersachsen
Tatzelwurm hat geschrieben:
Hej Henrik,
...
Bist halt eben noch nicht ganz in DK angekommen.

Detlef

Einer der wie Tatzelwurm seinen Wohnort mit dem altnordischen Hvergelmir angibt (die Quelle „der brausende Kessel“ unter dem Weltenbaum in Niflheims ), der muß ja wissen wann jemand in DK angekommen bzw. nicht angekommen ist.

:mrgreen:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.02.2014, 16:37 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 20:51
Beiträge: 3533
Wohnort: Niedersachsen
Aber sind es nicht gerade diese Einschätzungen und Vermutungen über Menschen denen man noch nie persönlich begegnet ist, die ein Forum interessant und gleichzeitig amüsant machen ??

_________________
Man kann nicht alles nur „schön“ reden, zur Glaubwürdigkeit gehört, die Dinge real zu sehen !
Dieter Gropp


Gewalttätige Ultra Gruppierungen gehören nicht zum Fußball ! Pro Stadionverbot !!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 127 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de