www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 08.07.2020, 09:08

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.11.2019, 21:48 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6679
Wohnort: Niedersachsen
ReiseReise hat geschrieben:

Ich war hier schon im Forum, da sind viele jetzige User noch mit ihren Eltern vsvh DK gereist. ?... Heuer sind nur ein paar wenige immer gleiche die eigentlich nur noch irgendwelche Zeitungsartikel verlinken...
Fing schon vor ein paar Jahren an und wurde immer schlimmer. Ganz vorne war damals schon ein heutiger Mod.

Wo oder wer war ReiseReise von 2013 bis zur aktuellen Registrierung seit 24.03.2019.
Nur damit man mal eine „historische“ Einschätzung zum vorliegenden Kommentar vornehmen kann :wink:
ReiseReise hat geschrieben:
Mein Freund Henrik hat schon vor Jahren Recht gehabt mit der Aussage das die Forums Kultur sich überlebt hat.

Nicht ohne vorher hier so manchem provokativ ans Bein gepinkelt zu haben. Mich hat‘s nicht gestört, aber es gab eine ganze Reihe User, die das nicht als „Kultur“ empfunden haben.
ReiseReise hat geschrieben:
Wo sind die interessanten Themen hin?

Eins ist klar, nur serviert werden die nicht. Da muß der einzelne auch selber ran
Und was ist interessant, das liegt im Auge des Betrachters. Hast Du Vorschläge?
Zumindest nach der Anzahl der Zugriffe scheinen Themen „interessant/ beliebt“ zu sein, bei denen es Kontroversen gibt.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2019, 21:51 
Offline
Mitglied

Registriert: 23.02.2018, 14:11
Beiträge: 209
@Carl Finke: Ich bin ja noch gar nicht so lange hier und hatte zu Beginn auch eine Frage gestellt und viele tolle(!) Antworten erhalten. Daher würde ich gar nicht mal sagen, dass dieses Forum komplett sein Potential verloren hat. Und auch ganz allgemein haben Foren zumindest für mich weiterhin großen Reiz. Der Lökken-Thread in diesem Forum ist ein Beispiel, was man sonst höchstens noch in einem sorgfältig geführten Reiseblog findet (aber da es hier kollaborativ erstellt wird, ist es mE sogar noch besser). Die diversen Diskussionsthreads empfinde ich grundsätzlich auch als großen Mehrwert und in dieser Vielfalt wie hier habe ich das auch noch nirgendwo sonst gefunden.

Inzwischen habe ich mir auch schon ein paar Dänemarkgruppen auf Facebook angesehen aber finde Foren doch irgendwie angenehmer. Der Leiter von fejo.dk hat übrigens auch mal einen Newsletter geschrieben, in dem er Dänemarkforen mit Facebookgruppen verglich und sich recht leidenschaftlich für die Foren aussprach. Den Trend hin zu Facebook fand er entsprechend bedauerlich.

Kurz gesagt haben wir hier eigentlich nach wie vor einen großen Schatz. Allein das Archiv aus den gesammelten Beiträgen dürfte einmalig sein. Aber das Forum muss eben auch weiter mit Leben und anregendem Austausch gefüllt werden. Alles andere wäre mE sehr tragisch.

@ReiseReise: Die tollen Themen befinden sich zum Teil im Archiv und zum Teil sind sie mE weiter da aber leiden mitunter an der Gesprächsdynamik.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2019, 21:56 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6679
Wohnort: Niedersachsen
Sabine Janssen hat geschrieben:

Was ich hier über einen User, der wegen Mobbing zwei Mal ins Krankenhaus musste und dessen Namen ich nicht erwähnt habe, geschrieben habe sind keine Verdächtigungen sondern wahre Fakten, die mir mehrere Leute, die mit ihm befreundet sind, bestätigt haben. Ich hatte das hier deshalb erwähnt weil es in diesem Thread um die Stimmung im Forum geht. Solche Sachen haben auch Auswirkungen auf die Stimmung im Forum!

LG
Sabine

Nichts dazugelernt?
Veröffentlichungen von Tratsch und die Verwechslung von Fakten/Tatsachen mit Tatsachenbehauptungen *** wird die Stimmung garantiert nicht heben. Ganz im Gegenteil... :roll: ö
*** https://de.wikipedia.org/wiki/Tatsachenbehauptung

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2019, 22:01 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6679
Wohnort: Niedersachsen
Stadtflucht hat geschrieben:
@Carl Finke: Ich bin ja noch gar nicht so lange hier und hatte zu Beginn auch eine Frage gestellt und viele tolle(!) Antworten erhalten. Daher würde ich gar nicht mal sagen, dass dieses Forum komplett sein Potential verloren hat. Und auch ganz allgemein haben Foren zumindest für mich weiterhin großen Reiz. Der Lökken-Thread in diesem Forum ist ein Beispiel, was man sonst höchstens noch in einem sorgfältig geführten Reiseblog findet (aber da es hier kollaborativ erstellt wird, ist es mE sogar noch besser). Die diversen Diskussionsthreads empfinde ich grundsätzlich auch als großen Mehrwert und in dieser Vielfalt wie hier habe ich das auch noch nirgendwo sonst gefunden.

Inzwischen habe ich mir auch schon ein paar Dänemarkgruppen auf Facebook angesehen aber finde Foren doch irgendwie angenehmer. Der Leiter von fejo.dk hat übrigens auch mal einen Newsletter geschrieben, in dem er Dänemarkforen mit Facebookgruppen verglich und sich recht leidenschaftlich für die Foren aussprach. Den Trend hin zu Facebook fand er entsprechend bedauerlich.

Kurz gesagt haben wir hier eigentlich nach wie vor einen großen Schatz. Allein das Archiv aus den gesammelten Beiträgen dürfte einmalig sein. Aber das Forum muss eben auch weiter mit Leben und anregendem Austausch gefüllt werden. Alles andere wäre mE sehr tragisch.

@ReiseReise: Die tollen Themen befinden sich zum Teil im Archiv und zum Teil sind sie mE weiter da aber leiden mitunter an der Gesprächsdynamik.

Dem kann ich nur zustimmen.
Man muß das Ganze sehen und nicht nur das, was unter der Portalsübersicht ganz oben steht.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2019, 22:24 
25örefan hat geschrieben:
Wo oder wer war ReiseReise von 2013 bis zur aktuellen Registrierung seit 24.03.2019.
.




Und da haben wir es schon. Dein Eintrittsdatum liegt schon lange hinter den wahren Foren Zeiten.

Also vor deiner Zeit


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 25.11.2019, 22:55 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6679
Wohnort: Niedersachsen
ReiseReise hat geschrieben:
25örefan hat geschrieben:
Wo oder wer war ReiseReise von 2013 bis zur aktuellen Registrierung seit 24.03.2019.
.




Und da haben wir es schon. Dein Eintrittsdatum liegt schon lange hinter den wahren Foren Zeiten.

Also vor deiner Zeit

Das sagt nun alles und nichts.
Aber wenn Du Dich nicht outen möchtest, sei‘s drum...
Zumindest „firmiere“ ich hier von Anbeginn unter dem gleichen Usernamen.
Zudem habe ich mir nach meiner Registrierung hier die Mühe gemacht eine Großteil der Beiträge (inkl. Archiv) hier zu lesen. Querelen, Kritik und Stimmungsschwankungen mit auch deutlichen Tiefs wie die momentan beklagten sind nicht neu.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2019, 08:50 
Offline
Mitglied

Registriert: 12.11.2013, 23:59
Beiträge: 258
Wohnort: Berlin
25örefan hat geschrieben:
Sabine Janssen hat geschrieben:

Was ich hier über einen User, der wegen Mobbing zwei Mal ins Krankenhaus musste und dessen Namen ich nicht erwähnt habe, geschrieben habe sind keine Verdächtigungen sondern wahre Fakten, die mir mehrere Leute, die mit ihm befreundet sind, bestätigt haben. Ich hatte das hier deshalb erwähnt weil es in diesem Thread um die Stimmung im Forum geht. Solche Sachen haben auch Auswirkungen auf die Stimmung im Forum!

LG
Sabine

Nichts dazugelernt?
Veröffentlichungen von Tratsch und die Verwechslung von Fakten/Tatsachen mit Tatsachenbehauptungen *** wird die Stimmung garantiert nicht heben. Ganz im Gegenteil... :roll: ö
*** https://de.wikipedia.org/wiki/Tatsachenbehauptung


Was Sabine hier verlautbart hat, ist kein Tratsch, sondern eine Tatsache.

Es gab hier im Forum vor allem ab dem 07.07.2019, gegenüber einem Diskutanten, mehrere schwerwiegende justiziable Falschbehauptungen, die auch dazu führten, dass ich auf Bitte der Angehörigen des Betroffenen aktiv wurde und mit Eva in Kontakt trat.

Solche Vorfälle sind der Stimmung in einem Forum selbstverständlich nicht zuträglich und halten potenzielle andere Teilnehmer möglicherweise davon ab hier aktiv zu werden. In ihrem Statement vom 30.09.2019 hat Eva dies auch sehr treffend beschrieben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2019, 08:52 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2013, 08:11
Beiträge: 1657
Wohnort: Berlin
Buschchaot hat geschrieben:
Ich habe Beiträge gelöscht, da Verdächtigungen hier nicht stehenbleiben.
Weitere Konsequenten werden im Team besprochen und gegebenenfalls folgen.

Buschchaot (Administrator)

Das war vorauszusehen.
Dabei ging es bei der Löschung nicht um Verdächtigungen sondern um die Kritik am Moderatorenstil und das ist hier nicht (mehr) erwünscht.
Aber wer kritikunfähig ist, wertet entweder jede Form des Feedbacks als Angriff gegen seine Person, oder hält den anderen schlicht für dumm :!:
So kann man ein Forum auch gegen die Wand fahren.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2019, 09:05 
Offline
Mitglied

Registriert: 12.11.2013, 23:59
Beiträge: 258
Wohnort: Berlin
Ronald hat geschrieben:
Buschchaot hat geschrieben:
Ich habe Beiträge gelöscht, da Verdächtigungen hier nicht stehenbleiben.
Weitere Konsequenten werden im Team besprochen und gegebenenfalls folgen.

Buschchaot (Administrator)

Das war vorauszusehen.
Dabei ging es bei der Löschung nicht um Verdächtigungen sondern um die Kritik am Moderatorenstil und das ist hier nicht (mehr) erwünscht.
Aber wer kritikunfähig ist, wertet entweder jede Form des Feedbacks als Angriff gegen seine Person, oder hält den anderen schlicht für dumm :!:
So kann man ein Forum auch gegen die Wand fahren.


Eva hat, in Bezug auf die Moderation des Forums, den absolut richtigen Weg eingeschlagen, in dem sie Diskutanten, deren Aktivitäten nur auf Provokationen und Beleidigung anderer Teilnehmer ausgerichtet sind, im Zaum hält.

Dass gerade Ihnen dieser Moderationsstil nicht schmeckt, ist nicht weiter verwunderlich.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2019, 09:15 
Offline
Mitglied

Registriert: 12.11.2013, 23:59
Beiträge: 258
Wohnort: Berlin
Sabine Janssen hat geschrieben:
Buschchaot hat geschrieben:
Ich habe Beiträge gelöscht, da Verdächtigungen hier nicht stehenbleiben.
Weitere Konsequenten werden im Team besprochen und gegebenenfalls folgen.

Buschchaot (Administrator)


Hi Eva!

Was ich hier über einen User, der wegen Mobbing zwei Mal ins Krankenhaus musste und dessen Namen ich nicht erwähnt habe, geschrieben habe sind keine Verdächtigungen sondern wahre Fakten, die mir mehrere Leute, die mit ihm befreundet sind, bestätigt haben. Ich hatte das hier deshalb erwähnt weil es in diesem Thread um die Stimmung im Forum geht. Solche Sachen haben auch Auswirkungen auf die Stimmung im Forum!

LG
Sabine


Hallo Sabine,

keine Sorge! Solche Aktionen wird es in dieser Form zukünftig im DK-Forum nicht mehr geben!

Evas Statement vom 30.09.2019 hat aufgezeigt, dass aus diesen Vorfällen die richtigen Schlüsse gezogen wurden.

Beste Grüße aus Berlin
Karl-Heinz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2019, 10:11 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6679
Wohnort: Niedersachsen
KHM schrieb
Zitat:
Was Sabine hier verlautbart hat, ist kein Tratsch, sondern eine Tatsache.

Schreibt jemand, der in der „unappetitlichen“ Angelegenheit widersprüchlich involviert war. :roll:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2019, 10:22 
Offline
Mitglied

Registriert: 12.11.2013, 23:59
Beiträge: 258
Wohnort: Berlin
25örefan hat geschrieben:
KHM schrieb
Zitat:
Was Sabine hier verlautbart hat, ist kein Tratsch, sondern eine Tatsache.

Schreibt jemand, der in der „unappetitlichen“ Angelegenheit widersprüchlich involviert war. :roll:


In dieser "unappetitlichen Angelegenheit" wurde einem Diskutanten hier unter anderem unterstellt ein "Telefonterrorist" zu sein und involviert war ich in dieser Sache nur als Jurist, der von den Angehörigen des Betroffenen ersucht wurde für die Löschung einiger Forenbeiträge zu sorgen.

Von einer Widersprüchlichkeit kann in diesem Zusammenhang keine Rede sein.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2019, 10:33 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 23:31
Beiträge: 6679
Wohnort: Niedersachsen
KHM schrieb
Zitat:
...involviert war ich in dieser Sache nur als Jurist, der von den Angehörigen des Betroffenen ersucht wurde für die Löschung einiger Forenbeiträge zu sorgen.

„Nur“...? Da scheint es mit Ihrem Erinnerungsvermögen nicht weit her zu sein. :roll:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2019, 10:38 
Offline
Mitglied

Registriert: 12.11.2013, 23:59
Beiträge: 258
Wohnort: Berlin
25örefan hat geschrieben:
KHM schrieb
Zitat:
...involviert war ich in dieser Sache nur als Jurist, der von den Angehörigen des Betroffenen ersucht wurde für die Löschung einiger Forenbeiträge zu sorgen.

„Nur“...? Da scheint es mit Ihrem Erinnerungsvermögen nicht weit her zu sein. :roll:


Der private Disput, den Sie hier andeuten, liegt zeitlich wesentlich weiter zurück und wurde mit der betroffenen Person längst einvernehmlich beigelegt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2019, 11:05 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.07.2010, 22:09
Beiträge: 5942
Wohnort: Odense
ReiseReise hat geschrieben:

Wo sind die interessanten Themen hin?


Eine Antwort auf diese Frage ist in deinem Beitrag leider nicht zu finden. Statt dessen das hervorheben der eigenen Person und das herabsetzen der Beiträge anderer User. Bei wem soll das jetzt die Stimmung heben?
Sind es wirklich die Beiträge einzelner User die die Stimmung hier in diesem Forum bestimmen? Warum hat sich die Stimmung hier aktuell nicht spürbar gebessert, weil z.B. ich gerade keine Links zu Zeitungsartikeln mit einem Satz dazu online stelle?

Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de