www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 18.09.2019, 02:38

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ...bis zum Tod
BeitragVerfasst: 20.07.2018, 10:58 
Offline
Mitglied

Registriert: 06.04.2005, 08:12
Beiträge: 1527
Wohnort: 32791 Lage
Hej alle,
er der måske en der hjælper mig med at oversætte:
"Wichtig ist, das Leben bis zum Tod zu genießen. "
Kan man sige: „Det er vigtigt, at nyde livet til døden.“

eller måske indtil døden ?

Mange tak
og Grüße aus Lippe
Günter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ...bis zum Tod
BeitragVerfasst: 20.07.2018, 14:57 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.06.2011, 13:43
Beiträge: 3991
Wohnort: Hvergelmir
@Günter

nichts für ungut
aber hättest du die Überschrift nicht etwas positiver gestalten können.

Detlef

_________________
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ...bis zum Tod
BeitragVerfasst: 20.07.2018, 17:58 
Offline
Mitglied

Registriert: 06.04.2005, 08:12
Beiträge: 1527
Wohnort: 32791 Lage
Ja !
Grüße aus Lippe
Günter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ...bis zum Tod
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 11:08 
Offline
Mitglied

Registriert: 02.01.2005, 21:53
Beiträge: 535
Wohnort: Dänemark
Nee- paßt total zu meiner Stimmung. Man glaubt nicht, was mir gerade wiederfahren ist!!!

DU DEUTSCHE, GEHE ZURÜCK NACH DEUTSCHLAND !!!

Hier auf der Insel Falster ist der Ausländerhaß so groß - seit 2006 erlebe ich es immer wieder.

Ich wollte bis zum Tod hier auf der Insel bleiben. Habe gearbeitet bis zum Umfallen. Dänisch gelernt usw. Jetzt als Pensionist geht diese Anmache weiter.

Auch wenn du lieb und nett bist, Du bist und bleibst ein Ausländer in Dänemark.

Es ist für mich so schlimm dass ich weinen muß ohne Ende. Soll ich nun wirklich zurück nach Deutschland wandern müssen?

Ich kann mich nicht beruhigen.

Hilsen
Tove

_________________
Schneller als man denkt ist das Alter da - nix geht mehr wie früher ....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ...bis zum Tod
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 13:14 
Offline
Mitglied

Registriert: 04.02.2006, 01:12
Beiträge: 1000
Wohnort: Sønderjylland
Das ist zwar traurig, aber hilft dem Günter ungemein bei seinem Anliegen... :roll:
Wenn es fortwährend bis zu einem gewissen Zeitpunkt stattfindet, würde ich indtil nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ...bis zum Tod
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 14:46 
Offline
Mitglied

Registriert: 17.02.2018, 13:29
Beiträge: 137
Da sind meine Erfahrungen aber ganz anders.
Nicht nur als zahlender Tourist gegenüber den Empfängern meines Geldes, sondern auch als gleichberechtigter Bootfahrer, der mit Dänen um die schönsten Hafen- und Ankerplätze konkurriert. Alle sind freundlich und hilfsbereit, nehmen ggf. auch unsere Hilfe gerne an, zeigen auch Verständnis bei dummen Fehlern unsererseits. Auch beruflich habe ich sehr gut mit Dänen zusammen gearbeitet, und befreundete Kollegen berichten nur gute Erfahrungen nach ihrer Auswanderung.
So pauschale Ablehnung wegen irgendeiner Gruppenzugehörigkeit habe ich überhaupt noch nie erlebt.

sea u in denmark


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ...bis zum Tod
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 18:52 
Offline
Mitglied

Registriert: 06.04.2005, 08:12
Beiträge: 1527
Wohnort: 32791 Lage
Hej alle,
diese Tove-Geschichte vergesse ich mal, mir gings lediglich darum einen Tattoo-Text möglich sicher zu übersetzen. Vielleicht kennt ja jemand von euch eine noch bessere Formulierung oder hat einen Hinweis, ob dieser Text so im Alltagsleben vorkommen kann.

Danke und
Grüße aus Lippe
Günter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ...bis zum Tod
BeitragVerfasst: 23.07.2018, 18:03 
Offline
Mitglied

Registriert: 04.02.2006, 01:12
Beiträge: 1000
Wohnort: Sønderjylland
Gebräuchlicher wäre da so etwas wie "Nyd livet mens du har det." Das Leben indtil døden zu genießen klingt in meinen Ohren seltsam.
Aber ich bin weder Muttersprachler, oder Philosoph, noch möchte ich Tattoosprüche auf meinen Gewissen haben :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ...bis zum Tod
BeitragVerfasst: 24.07.2018, 10:08 
Offline
Mitglied

Registriert: 06.04.2005, 08:12
Beiträge: 1527
Wohnort: 32791 Lage
Danke Krogen,
ich werd's mal so weitergeben.
Das sind halt die Übersetzungen, die man wohl nur als Muttersprachler hinkriegt, und selbst dann
wird es manchmal schwierig.

Auf jeden Fall
Grüße aus Lippe
Günter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de