www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 25.10.2020, 15:13

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Huskøb i Flensborg
BeitragVerfasst: 05.05.2009, 22:13 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 05.05.2009, 22:04
Beiträge: 3
Godaften.

Jeg har gået og kigget lidt på huse i Flensborg, og er interesseret i at købe et specifikt hus.

Er der ting, man skal være opmærksom på ved huskøb i Flensborg?

Jeg ville være taknemmelig for ethvert råd.

Mvh
Schleswiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2009, 14:45 
Offline
Mitglied

Registriert: 14.05.2007, 19:34
Beiträge: 27
Det er jo lidt svært at svare på, når du hverken oplyser noget om huset, måden du vil finansiere det på, hvorvidt der står en mægler bag salget osv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2009, 18:17 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 05.05.2009, 22:04
Beiträge: 3
Hej igen.

Ja, det var lidt for få informationer.

Jeg er interesseret i et rækkehus med 120 kvadratmeter og have. Hele ejendommen er på 550 kvadratmeter inkl. have. Prisen er på 97000 Euro. Huset forhandles via en Makler og er beliggende i Duborg.

1) Kan jeg forhandle prisen længere ned?
2) Jeg arbejder i DK, så ville det være en bedre ide med et lån i DK i Euro?

Mvh
Schleswiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2009, 19:09 
Offline
Mitglied

Registriert: 10.07.2008, 20:34
Beiträge: 1496
Wohnort: neben Tastrup
Hej Schleswiger,
Bedenke bitte, dass noch weitere Kosten dazukommen:
- Maklercoutarge
- Grunderwerbssteuer
- Renovierungskosten


Und..... ist da eine Garage dabei? Der Stadtteil Duborg hat keinen guten Ruf!

vh Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2009, 00:30 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 05.05.2009, 22:04
Beiträge: 3
Hallo Cimberia,

klar die Kosten kenne ich schon.

Kannst du mir das mit dem schlechten Ruf erklären?

Mvh
Schleswiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2009, 08:32 
Flensburg-Duburg ist ein Multikultureller Stadtteil.
Flensburg-Duburg er en multikulturell bydel.

Da gibt es dann gewisse Vorurteile die Duburg schlecht aussehen lassen.

Ansonsten sehr zu empfehlen aufgrund der zentralen Lage und der Immobilienpreise.
Für ein vergleichbares Objekt in Solitüde würde der Schleswiger eben mal mindestens 50% mehr zahlen müssen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2009, 13:31 
Offline
Mitglied

Registriert: 14.05.2007, 19:34
Beiträge: 27
Selvfølgelig kan du prutte om prisen. Mægleren vil jo gerne af med objektet, så han vil - inofficielt - nærmere fører forhandlinger i din favør end i sælgerens.
Jeg fik mit hus handlet ned med 25.000 euro - takket være overraskende argumentativ støtte fra mægleren lykkedes det at banke sælgeren mør.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de