www.dk-forum.de
http://dk-forum.de/phpbb3/

Dänische Gebrauchtwagen von DK nach D exportieren
http://dk-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=3&t=29221
Seite 1 von 1

Autor:  northernman [ 17.09.2013, 06:36 ]
Betreff des Beitrags:  Dänische Gebrauchtwagen von DK nach D exportieren

Nach ein Aufenthalt von etwa 6 Jahre werde ich bald nach Deutschland zurück gehen. Dabei möchte ich gerne mein ebenfalls 6 Jahre altes Auto mitnehmen nach Deutschland.

Das " Problem " Auto exportieren nach Deutschland ist hier ja schon öfters besprochen worden ( ich war hier in Forum vorher schon mal registriert, kenne mein Passwort aber nicht mehr und der dazu gehörende emailadresse funzt auch nicht mehr, dewegen neu-registrierung ).

Was mir in die Antworte meist fehlt:

WO bekomme ich die benötigte Dokumente
Kennt jemand von Euch ( besuchbare ) Adressen oder tel.nr. vom Zoll in D und DK wo man sich weiter informieren kann ?
Kann ich die 25% Mwst ( bezahlt in DK ) zurückkriegen und zahle 19% in D ? Oder muss das nicht mehr ?
Kann ich die "Registrierungsafgift" zurückkriegen ? So ja, wie und wo ? Vielleicht via skat.dk ?

Wo kriege ich so eine EWG-Ûbereinstimmungs-Bescheinigung ?
Ein Unbedenklichkeitsbescheinigung braucht man heutzutage nicht mehr ?

Ich weiss, viele Fragen, aber will ja nichts falsch machen.

Hoffe das jemand mir hiermit helfen kann, schon mal vielen Dank im voraus.

Autor:  lyset [ 17.09.2013, 09:28 ]
Betreff des Beitrags: 

Hej northernman,

auf dieser Seite von Skat.dk kannst du alles relevante über den Export deines Autos nachlesen: http://www.skat.dk/skat.aspx?oId=204886 ... earch=bil*

Ich nehme an, dass du nach sechs Jahren in DK mit der Sprache zurechtkommst, du kannst aber auch alles auf Englisch nachlesen.

Hilsen Lyset

Autor:  northernman [ 17.09.2013, 09:32 ]
Betreff des Beitrags: 

Danke dir,

diese Seite hab ich auch schon besucht und durchgelesen.

Es gibt aber noch so viele ander Formulare die man braucht, aber nirgendwo wird geschrieben WO ich die beantragen kann.

Autor:  lyset [ 17.09.2013, 09:44 ]
Betreff des Beitrags: 

Hej,

warum schickst du nicht eine Mail an Skat und fragst an?

Beim Borgerservice deiner Kommune müsste man dir auch weiterhelfen können, da hast du "lebende" Ansprechpartner.

Hilsen fra Lyset

Autor:  northernman [ 17.09.2013, 09:47 ]
Betreff des Beitrags: 

Danke für den Tip,

werde mich dann auch mal bei Borgerservice melden.

Autor:  northernman [ 17.09.2013, 09:54 ]
Betreff des Beitrags: 

Also Borgerservice lohnt sich nicht, Biggi ?

Autor:  Hendrik77 [ 17.09.2013, 18:16 ]
Betreff des Beitrags: 

Hejsa
https://www.borger.dk/Sider/Registrerin ... c27ffdf4e3

http://www.strassenverkehrsamt.de/artik ... auchtwagen

Vielleicht hilft Dir das ein bißchen weiter,aber Skat kontaktieren kann nicht so verkehrt sein.
Med venlig hilsen
Hendrik77

Autor:  northernman [ 17.09.2013, 18:46 ]
Betreff des Beitrags: 

Danke Hendrik,

der letzte Link habe ich mich auch schon angesehen, da werden alle Dokumente aufgelistet die man braucht.

Meine Hauptfrage ist: WO bekomme ich diese Dokumente, das wird nämlich nirgendwo beschrieben.

Autor:  Hendrik77 [ 17.09.2013, 18:59 ]
Betreff des Beitrags: 

Hejsa Northernman :!:
Da kann ich Dir leider nicht weiter helfen, da ich weder hier noch da ein Autobesitzer bin bzw war. Sollte aber nicht die Behörde oder das Amt wo man was angeben muss auch die dementsprechenden Dokumente ausgeben :?: Ggf. per Email oder telefonisch nachfragen.
Med venlig hilsen
Hendrik77

Autor:  jetrotte [ 29.09.2013, 00:24 ]
Betreff des Beitrags: 

Der einfachste Weg ist, um das Auto in Dänemark zu verkaufen :-)

Autor:  northernman [ 30.11.2013, 21:14 ]
Betreff des Beitrags: 

Das werde ich dann jetzt auch tun. Das Auto wird entweder zurück " gegeben " zum Autohändler, wenn ich es vorher nicht selber verkauft habe. Wenn also noch jemand Interesse hat an ein guten Auto für kleines Geld ....... Das Auto muss spätestens am 3. Januar weg.

Autor:  Kaellepot [ 02.12.2013, 11:20 ]
Betreff des Beitrags: 

northernman hat geschrieben:
Also Borgerservice lohnt sich nicht, Biggi ?


Wieso probierst Du es nicht einfach aus, dann weisst Du es!

Wenn die nicht zuständig sind, sagen die Dir schon wo Du hin musst.

Autor:  Kaellepot [ 02.12.2013, 12:55 ]
Betreff des Beitrags: 

manchmal ist es zum Kopf schütteln.....

:roll:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/