www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 19.08.2017, 19:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Minderheitenhetze im Forum
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 16:41 
Offline
Mitglied

Registriert: 17.12.2006, 18:07
Beiträge: 2222
Wohnort: Vestjylland
Karl-Heinz-Müller hat geschrieben:
dies für die Links-Grünen natürlich eine Grund zur Freude aber diesen Gefallen werden denen sicher nicht tun. :mrgreen:

Aber selbst in Dänemark könnte man als Konservativer noch besser leben.

Dort haben die Roten nämlich nicht viel zu melden. :mrgreen:


Dann weißt du nicht sehr viel über die Strukturen hier :P
Mit deiner Einstellung zu LGBT hättest du hier auch Probleme :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minderheitenhetze im Forum
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 18:14 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 3328
Wohnort: Niedersachsen
Karl-Heinz-Müller hat geschrieben:
dina hat geschrieben:
Wenn KHM anderen Usern eine linksindoktrinierte Sprache unterstellt, sollte er sich selbst einmal fragen, wovon seine Wortwahl, insbesondere im ESC Thread, indoktriniert ist.


Zu meiner Wortwahl im ESC-Thread stehe ich natürlich und meine Ausführungen dort sind die eines Konservativen, der vom links-grün geprägten politischen Mainstream, in diesem Land, die Nase gestrichen voll hat!

Auf das Stehen zu dumpfen, menschenverachtenden Aussagen über gleichgeschlechtliche sexuelle Orientierung stolz zu besteht keinerlei Grund, ganz im Gegenteil!

_________________
Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell.
H. C. Andersen
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minderheitenhetze im Forum
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 19:51 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 968
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
dina hat geschrieben:
Karl-Heinz-Müller hat geschrieben:
Zu meiner Wortwahl im ESC-Thread stehe ich natürlich und meine Ausführungen dort sind die eines Konservativen, der vom links-grün geprägten politischen Mainstream, in diesem Land, die Nase gestrichen voll hat!


KHM, schon mal ans Auswandern gedacht? Polen oder Ungarn wäre doch eine Alternative, in Erdogans Türkei leben ja leider fast nur Moslems :mrgreen:

Oder Papua-Neuguinea, Osterinsel...

_________________
Jeder Mensch hat das Recht auf meine Meinung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minderheitenhetze im Forum
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 20:37 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 3328
Wohnort: Niedersachsen
Karl-Heinz-Müller hat geschrieben:
Wenn Leute wie wir auswandern würden wäre dies für die Links-Grünen natürlich eine Grund zur Freude aber diesen Gefallen werden denen sicher nicht tun. :mrgreen:
Ich glaube kaum, niemand wünscht anderen Nationen die Einwanderung von Euren Leuten... :idea:

_________________
Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell.
H. C. Andersen
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minderheitenhetze im Forum
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 20:58 
Offline
Mitglied

Registriert: 12.11.2013, 22:59
Beiträge: 110
Wohnort: Berlin
dina hat geschrieben:
Karl-Heinz-Müller hat geschrieben:
dies für die Links-Grünen natürlich eine Grund zur Freude aber diesen Gefallen werden denen sicher nicht tun. :mrgreen:

Aber selbst in Dänemark könnte man als Konservativer noch besser leben.

Dort haben die Roten nämlich nicht viel zu melden. :mrgreen:


Dann weißt du nicht sehr viel über die Strukturen hier :P
Mit deiner Einstellung zu LGBT hättest du hier auch Probleme :mrgreen:


Nach mehr als 30 Jahren Dänemark-Urlaub und unzähligen Begegnungen mit den Einheimischen, weis ich schon in etwa wie die Dänen ticken und auch die aktuelle dänische Flüchtlinkspolitik zeigt, dass es bei Euch die roten Gutmenschen nicht eben leicht haben.

Im Gegensatz zu Deutschland wird in Dänemark noch Politik für das eigene Volk gemacht! So gesehen könnte ich es mir schon vorstellen, nach dem Renteneintritt, meinen Altersruhesitz nach Dänemark zu verlegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minderheitenhetze im Forum
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 21:01 
Offline
Mitglied

Registriert: 12.11.2013, 22:59
Beiträge: 110
Wohnort: Berlin
25örefan hat geschrieben:
Karl-Heinz-Müller hat geschrieben:
Wenn Leute wie wir auswandern würden wäre dies für die Links-Grünen natürlich eine Grund zur Freude aber diesen Gefallen werden denen sicher nicht tun. :mrgreen:
Ich glaube kaum, niemand wünscht anderen Nationen die Einwanderung von Euren Leuten... :idea:


Na ja, Nationen wie Kuba, Nordkorea oder Venezuela würden sich wahrscheinlich über Einwanderer Deiner Prägung freuen aber in den übrigen demokratischen Staaten werden rote Ideologen sicher nicht so gerne gesehen. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minderheitenhetze im Forum
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 22:08 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 968
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Karl-Heinz-Müller hat geschrieben:
Im Gegensatz zu Deutschland wird in Dänemark noch Politik für das eigene Volk gemacht! So gesehen könnte ich es mir schon vorstellen, nach dem Renteneintritt, meinen Altersruhesitz nach Dänemark zu verlegen.

Selten so gelacht! Du gehörst dann aber nicht zum "eigenen Volk". Da wirst du immer Ausländer bleiben! Für dich wird in Dänemark keine Politik gemacht. Und wenn, dann im negativen Sinne. :mrgreen:

_________________
Jeder Mensch hat das Recht auf meine Meinung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minderheitenhetze im Forum
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 22:15 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 3328
Wohnort: Niedersachsen
Karl-Heinz-Müller hat geschrieben:
1)Nach mehr als 30 Jahren Dänemark-Urlaub und unzähligen Begegnungen mit den Einheimischen, weis ich schon in etwa wie die Dänen ticken...

2)...könnte ich es mir schon vorstellen, nach dem Renteneintritt, meinen Altersruhesitz nach Dänemark zu verlegen.

Zu 1) In über 50 Jahren DK bin auch schon sehr vielen Dänen begegnet, genau zu wissen, wie sie ticken, könnte ich nicht behaupten. Aber vielleicht sprichst Du ja perfekt Dänisch oder hattest nur Begegnungen mit sehr gut deutsch sprechenden Dänen und hast es zudem sie Gesprächstech Ischias zusätzlich noch zu politischen Gesprächen überlisten, denn wie heißt es:
Zitat:
Die Dänen schaffen es auf exzellente Art und Weise bei Gesprächen die Probleme der Welt außenvorzulassen. Sie unterhalten sich in geselliger Runde weder über Politik noch über die Gesellschaft.
http://www.daenemark-blogskandinavien.de/daenisches-knigge-benimmregeln-fuer-den-daenemark-urlaub/2010/08/
Zu 2)... vorstellen vielleicht, aber zum Glück ist es in Deinem Fall in DK für Deutsche noch recht schwer Immobilien zu erwerben. :mrgreen:

_________________
Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell.
H. C. Andersen
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de