www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 13.11.2019, 12:43

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 358 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.07.2019, 10:50 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 6039
Wohnort: Niedersachsen
Hendrik77 hat geschrieben:
Ein Beitrag der nach deiner Meinung nach keine Meldung wert ist einfach zu überlesen kannst Du offensichtlich nicht. :roll:
Eine Familie steht sicher nicht repräsentativ für "die Chinesen" und ist nicht alleine für den CO2 Ausstoß und / oder Klimawandel verantwortlich.

Zum Glück besteht hier das Recht auf freie Meinungsäußerung, solange man sich im Rahmen der gültigen Gesetze und Forenregeln bewegt
Zudem weiß ich nicht, warum Du Dich angesprochen fühlst. Meine Kritik bezieht betreffs der „Wertigkeit“ bezieht sich nicht auf Deinen Post, sondern auf den Nordschleswiger.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2019, 11:00 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5723
Wohnort: Odense
Das mit der freien Meinungsäußerung in dieser Rubrik sehe ich seit gestern doch etwas anderes. :(
Vor lauter Übereifer vielleicht nicht gesehen das der Link von der SH ugeavisen stammt. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2019, 11:08 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 6039
Wohnort: Niedersachsen
Hendrik77 hat geschrieben:
Das mit der freien Meinungsäußerung in dieser Rubrik sehe ich seit gestern doch etwas anderes. :(

Crossposting...
Und das aus Deiner Feder :shock:
Hendrik77 hat geschrieben:
Vor lauter Übereifer vielleicht nicht gesehen das der Link von der SH ugeavisen stammt. :wink:

Ändert nichts an der Aussage...

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2019, 11:10 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5723
Wohnort: Odense
Ach der eine darf seine Meinung sagen und mir wird Crossposting unterstellt, ja wenn da nicht mit zweierlei Maß gemessen wird. :wink:

_________________
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2019, 11:18 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 6039
Wohnort: Niedersachsen
Hendrik77 hat geschrieben:
Ach der eine darf seine Meinung sagen und mir wird Crossposting unterstellt, ja wenn da nicht mit zweierlei Maß gemessen wird. :wink:

Kennst DU ja nur zu gut... :mrgreen:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2019, 11:24 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5723
Wohnort: Odense
Viele Beiträge sprechen nicht unbedingt für die Qualität, aber da soll sich ggf. jeder selbst eine Meinung zu bilden.

_________________
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.07.2019, 17:36 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 20:51
Beiträge: 3585
Wohnort: Niedersachsen
https://www.t-online.de/leben/reisen/europa/id_86159622/daenemark-streit-am-strand-deutsche-sollen-besser-auf-kinder-aufpassen.html

Zitat:

Kurioser Strandstreit
Dänen ermahnen deutsche Eltern


Zitat:
"Wir erleben in diesen Tagen, dass richtig viele deutsche Touristen an unseren westlichen Badestränden in Dänemark sind. Darüber sind wir wirklich froh", erklärt der Betriebsleiter der Organisation, Lasse Serup Jensby. Zugleich erlebten die Rettungsschwimmer aber auch, dass viele deutsche Kinder an den Stränden aus den Augen ihrer Eltern verschwänden. Häufig seien Eltern von ihren Mobiltelefonen oder anderem abgelenkt, so Serup Jensby. Auf Kinder aufzupassen, sei nicht Aufgabe der Strandwächter.


Ohne Kommentar. :wink:

_________________
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
Mark Twain


Gewalttätige Ultras gehören nicht zum Fußball ! Pro Stadionverbot !!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2019, 18:20 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2005, 18:22
Beiträge: 879
Wohnort: Haina/Kloster
In Blokhus war gestern (Sonntag) Land unter.
http://sh-ugeavisen.dk/index.php/2019/07/29/autos-blieben-am-strand-stecken-und-die-strassen-waren-ueberflutet/?fbclid=IwAR1hbr-WIWDtQBpxofqUMUZUjyBAVaeu1Dd9jxzhaOAVYYZBSWc5GD8efuA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.08.2019, 16:30 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5723
Wohnort: Odense
http://sh-ugeavisen.dk/index.php/2019/0 ... ns-wohnen/ Der ein oder andere hat sich wohl zu früh gefreut, denn es ist eigentlich nur Werbung .

Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.08.2019, 17:10 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 20:51
Beiträge: 3585
Wohnort: Niedersachsen
https://nordschleswiger.dk/de/nordschleswig-daenemark-wirtschaft-deutschland-international/daenemark-faehren-politik-will-tabak

Zitat:
Dänemark-Fähren: Politik will Tabak-Coupons abschaffen

Tabak-Gutscheine, die auf Fähren wie dieser verteilt werden, stehen in der Kritik.

Auf vielen dänischen Fähren werden Tabak-Gutscheine an die Fährgäste verteilt – auch an Kinder. Unverantwortlich findet das eine politische Mehrheit auf Christiansborg und fordert die Abschaffung der Coupons.

_________________
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
Mark Twain


Gewalttätige Ultras gehören nicht zum Fußball ! Pro Stadionverbot !!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.09.2019, 20:28 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5723
Wohnort: Odense
https://www.nordschleswiger.dk/de/daene ... r-puma-los Im März und September wurde die Großkatze gesichtet.

Hendrik77

_________________
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.09.2019, 16:20 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5723
Wohnort: Odense
https://www.focus.de/panorama/welt/ursa ... 36220.html Da die Ursache unklar ist wurden Ermittlung eingeleitet und aktuell keine weiteren Informationen bekannt gegeben..

Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2019, 12:03 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 20:51
Beiträge: 3585
Wohnort: Niedersachsen
https://www.nordschleswiger.dk/de/daenemark/co2-neutral-forscher-zeigen-weg-doch-keiner-hoert-zu

Zitat:
Wissenschaft
CO2-neutral: Forscher zeigen den Weg – doch keiner hört zu


Zitat:
Demnach haben die Forscher ihre Methode unter anderem in Sonderburg getestet und in einem wissenschaftlichen Artikel, der kostenlos in der Online-Zeitschrift „Energies“ gelesen werden kann, veröffentlicht. Das Rezept zur CO2-Senkung liegt somit bei den Politikern und ihren Beratern auf dem Tisch, doch bislang habe sich laut Videnskab.dk keine der zentralen Personen oder Organisationen in den Artikel vertieft.

Die Forschungsministerin Ane Halsboe-Jørgensen (Sozialdemokraten) wolle die Sachlage nicht kommentieren, und das Büro von Klimaminister Dan Jørgensen (Sozialdemokraten) verweist auf die Energiebehörde.

Die Energiebehörde erklärt jedoch, dass sie keine Ressourcen habe, Forschungsartikel zu lesen und zu kommentieren, so Videnskab.dk.

Zurück bleibt demnach eine Arbeit von Forschern, die einen wichtigen Beitrag zur grünen Umstellung Dänemarks hätte sein können – ohne dass sich jemand darum kümmert.


Ich hoffe ich habe das jetzt richtig verstanden, die Energiebehörde hat keine Ressourcen , Forschungsartikel zu lesen und zu kommentieren, die Forschungsministerin wollte nicht kommentieren, der
Klimaminister verweist auf die Energiebehörde ? :wink:

Vielleicht wäre ja das Erhvervs- og Vækstministeriet (Ministerium für Wirtschaft und Wachstum ) die richtige Adresse für die Methode zur CO2 Senkung, aber Voraussetzung ist das die Ressourcen zum Lesen und Kommentieren haben. :wink:

_________________
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.
Mark Twain


Gewalttätige Ultras gehören nicht zum Fußball ! Pro Stadionverbot !!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2019, 13:01 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 6039
Wohnort: Niedersachsen
hanno zitierte
Zitat:
Die Forschungsministerin Ane Halsboe-Jørgensen (Sozialdemokraten) wolle die Sachlage nicht kommentieren, und das Büro von Klimaminister Dan Jørgensen (Sozialdemokraten) verweist auf die Energiebehörde.

Die Energiebehörde erklärt jedoch, dass sie keine Ressourcen habe, Forschungsartikel zu lesen und zu kommentieren, so Videnskab.dk.

Zurück bleibt demnach eine Arbeit von Forschern, die einen wichtigen Beitrag zur grünen Umstellung Dänemarks hätte sein können – ohne dass sich jemand darum kümmert.

Bald sind ja genug Kronen da, um der Energiebehörde Lesekapazitäten zur Verfügung zu stellen.
Aber erst nächstes Jahr, so eilig ist es dann wohl doch nicht :mrgreen:
Zitat:
Die dänische Regierung will im kommenden Jahr eine Milliarde Kronen zusätzlich für grüne Forschung ausgeben. Das berichtet die Zeitung „Politiken“. Sollte es dazu kommen, wäre dies eine Verdoppelung des eigentlich für den Bereich veranschlagten Betrages.
Genu
https://nordschleswiger.dk/de/daenemark-politik/regierung-will-milliarde-kronen-extra-gruene-forschung-stecken

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2019, 18:06 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 5723
Wohnort: Odense
Hier im Forum gibt es ein Thread zum Thema. viewtopic.php?f=11&t=17876&start=570 Wer ernsthaft an einem Meinungsaustausch oder einer Diskussion interessiert ist sollte seine Beiträge dazu vielleicht nicht in der Rubrik Plaudereien platzieren, da diese nicht im Portal angezeigt wird und bei der Selbstdarstellung einzelner User in der Rubrik schnell übersehen werden kann.

Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 358 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: herma und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de