www.dk-forum.de
http://dk-forum.de/phpbb3/

Allgemeiner" Laberthread" über Dänen, Deutsche und die Welt
http://dk-forum.de/phpbb3/viewtopic.php?f=34&t=30155
Seite 165 von 165

Autor:  Hendrik77 [ 10.11.2019, 13:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeiner" Laberthread" über Dänen, Deutsche und die W

Ronald hat geschrieben:
Hendrik77 hat geschrieben:
Sich u.a. wissenschaftlichen Erkenntnissen komplett zu verschließen hat für mich nichts mit einer Charaktereigenschaft zu tun.
Hendrik77

Wunderbar, wenn du dazu stehst was du sagst, dann verschließe dich auch nicht diesen wissenschaftlichen Erkenntnissen:
Zitat:
Es gibt kein Globalklima sondern nur Klimazonen von polar bis tropisch. Das Klima der Klimazonen war nie konstant, die Trends sind und waren oft unterschiedlich. Für die Südhalbkugel wurde kein einheitlicher Erwärmungstrend gefunden, im Gegenteil kühlt sich die Antarktis insgesamt weiter ab anstatt sich zu erwärmen.

War nur ein kleiner Auszug des sehr interessanten Beitrags.
https://load.dwgradio.net/de/play/7883?u=26


Das es verschiedene Klimazonen gibt ist auch mir bekannt und zur aktuellen Eisschmelze z.B. in Grönland habe ich mich hier und in einem anderen Thread schon geäußert und u.a. deine Reaktion fand ich eher unsachlich. viewtopic.php?f=11&t=17876&start=555


Keine Mobilität geht heute ohne zu Lasten anderer und / oder der Umwelt. U.a. ist die E Mobilität eine Möglichkeit die Lasten zu minimieren. Die Aussage was der falsche Weg sei zeigt leider nicht was der richtige ist und ich sehe kein Grund die E Mobilität aus zu schließen wenn es um den Gedanken der eben erwähnten Minimierung geht.

Hendrik77

Autor:  Ronald [ 11.11.2019, 08:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeiner" Laberthread" über Dänen, Deutsche und die W

Hendrik77 hat geschrieben:

Das es verschiedene Klimazonen gibt ist auch mir bekannt und zur aktuellen Eisschmelze z.B. in Grönland habe ich mich hier und in einem anderen Thread schon geäußert und u.a. deine Reaktion fand ich eher unsachlich. viewtopic.php?f=11&t=17876&start=555

Hendrik77

Du kannst finden was du willst und wie du willst.
Das Grönland, wie der Name schon sagt, früher mal wesentlich wärmer und grün war ist eine wissenschaftliche Entität.

https://www.klimafakten.de/behauptungen ... uene-insel

Autor:  Hendrik77 [ 12.11.2019, 14:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeiner" Laberthread" über Dänen, Deutsche und die W

Ronald hat geschrieben:
Immerhin geben sie auf dieser Seite zu:
Zitat:
in der Tat, die Zwei-Prozent-Zahl für den deutschen Emissionsanteil stimmt etwa


Selbst wenn man aus Deutschland einen flächendeckenden Regenwald macht, ändert das nichts, aber auch gar nichts am Weltklima.

Was hat das mit zugeben zu tun bzw. warum diese Wortwahl?
Ronald hat geschrieben:
Es gibt kein Globalklima sondern nur Klimazonen von polar bis tropisch. Das Klima der Klimazonen war nie konstant, die Trends sind und waren oft unterschiedlich. Für die Südhalbkugel wurde kein einheitlicher Erwärmungstrend gefunden, im Gegenteil kühlt sich die Antarktis insgesamt weiter ab anstatt sich zu erwärmen.
https://load.dwgradio.net/de/play/7883?u=26

Laut Dir kann Deutschland nichts bewirken was das Weltklima angeht und dann später gibt es gar kein Globalklima, das finde ich doch etwas widersprüchlich.
Ronald hat geschrieben:
Das Grönland, wie der Name schon sagt, früher mal wesentlich wärmer und grün war ist eine wissenschaftliche Entität.

Das Grönland nicht immer wie heute aussah habe ich weder hier noch in dem von mir verlinkten Thread bestritten.
Das ich mich der Wissenschaft nicht komplett verschliesse ist u.a. an den Links zu erkennen die ich zu diesem Thema schon online gestellt habe.

Hendrik77

Autor:  Buschchaot [ 12.11.2019, 17:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeiner" Laberthread" über Dänen, Deutsche und die W

Ein Beitrag wurde wegen Provokation gelöscht. MfG Buschchaot

Autor:  hanno [ 12.11.2019, 17:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeiner" Laberthread" über Dänen, Deutsche und die W

Ich möchte darum bitten den von mir eröffneten " Allgemeiner" Laberthread" über Dänen, Deutsche und die Welt " zu schließen !!

Denn so wie ich das sehe, wird hier Provokation unterstellt und gelöst, wenn man hier Artikel von seriösen Zeitungen und Wikipedia zitiert. ich hoffe dass Das nicht auch wieder eine Provokation war, die gelöscht werden muss.

Autor:  Buschchaot [ 12.11.2019, 18:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeiner" Laberthread" über Dänen, Deutsche und die W

Der Wunsch nach Schließung wird erfüllt. MfG Buschchaot

Seite 165 von 165 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/