www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 16:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aussprache angehängter Artikel et
BeitragVerfasst: 29.09.2015, 16:41 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 22.07.2014, 06:27
Beiträge: 1
Hallo :)

Ich lerne schon ein weilchen dänisch aber werde regelmässig bei der Endung "et", wenn es um die Aussprache geht, verwirrt da diese Endung bei den selben Wörtern unterschiedlich ausgesprochen wird.

Als Beispiel "huset" - mal wird es wie "husel" gesprochen, ein anderer sagt "hused". Das hilft mir beim lernen der Aussprache natürlich nicht weiter. Ich möchte das "rigsdansk" lernen und könnt ihr mir hier sagen wie dieses "et" demnach ausgesprochen wird?

Danke schonmal und Grüße.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.09.2015, 11:14 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 22:23
Beiträge: 1372
Wohnort: Nordjylland
Meines wissens ist das eine Dialektfrage. Hier an der Sprachschule wird es von den Lehrern auch verschieden ausgesprochen.
Genaueres konnte man mir nicht dort auch nicht sagen.Allerdings hat es selbige Bedeutung.
Gruss Peter

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.09.2015, 13:10 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.06.2011, 13:43
Beiträge: 3707
Wohnort: Hvergelmir
Hej,

die dänische Aussprache weicht sehr vom Schriftbild ab, besonders was die Aussprache der Vokale angeht.
So kann z.B. ein Buchstabe durchaus unterschiedliche Lautwerte vertreten. Hinzu kommt,
dass es für bestimmte Buchstabenkombinationen keine besonders klar definierten Ausspracheregeln gibt.
Heißt also , horchen und auswendig lernen. Dazu ein Gläschen Rotwein trinken,
am besten mit einem Ureinwohner und eine heiße Kartoffel im Mund,
dann klappt´s auch mit der Aussprache.

In deinem konkreten Fall : das Haus = huset ausgesprochen wie hused , geht aber auch huset

mein bevorzugter Urlaubort ist Tversted ausgesprochen wird daraus Tverstell
oder hun = Sie und Hund = Hund beides ausgesprochen wie hun ,
man hört "deutlich" :oops: den Unterschied.

Detlef

_________________
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2015, 17:02 
Offline
Administrator

Registriert: 28.12.2001, 14:40
Beiträge: 3814
Wohnort: berlin, deutschland (muttersprache: dänisch)
HI,

es ist aber auch einen Dialekt Frage...
"mein bevorzugter Urlaubort ist Tversted ausgesprochen wird daraus Tverstell"
- ich würde den Ort Tversted aussprechen

Maybritt

_________________
moderator

"Think twice before posting.
If you don't want your future boss to read it,
don't post it."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2015, 18:12 
Offline
Mitglied

Registriert: 06.04.2005, 08:12
Beiträge: 1452
Wohnort: 32791 Lage
....noch etwas zu Tversted : das d am Ende ist das dänische weiche d, ausgesprochen wie
eine Mischung des englischen th und des deutschen l, vielleicht noch mit einem Bleistift
auf der Zunge, aber wer will schon ständig mit einem ......! Dass es sich oft anhört wie ein
l stimmt schon, ist aber keins! Also Zunge hinter den unteren Zahnkamm, sie muss immer
unten bleiben und immer wieder versuchen! Hat bei mir geholfen - vielleicht hat
Maybritt ja noch eine weitere Erklärung für das weiche d - det bløde d - . Ganz schlimm
wurde es für mich beim zweifachen d, in fx - jeg hedder! Zum Verzweifeln!

Grüße aus Lippe
Günter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2015, 18:37 
Offline
Mitglied

Registriert: 06.04.2005, 08:12
Beiträge: 1452
Wohnort: 32791 Lage
...habe vergessen noch was zu hun und hund zu sagen: der Unterschied zwischen diesen beiden Wörtern besteht
darin, dass das Personalpronomen hun in der Aussprache bei hun bleibt, während hund am Ende einen Stoßton
(stød) hat, für mich unwahrscheinlich schwer, zumal der Stoßton dann auch noch von der Region, dem Lebensalter und dem Stand abhängig ist und in der Mehrzahl, z.B. bei hunde, wieder verschwindet.

Grüße aus Lippe
Günter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de