www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 11:05

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Minijobs
BeitragVerfasst: 04.11.2010, 18:04 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 09.09.2007, 10:13
Beiträge: 4
Wohnort: Berlin
Jeg er flyttet til Berlin og har fundet et minijob. Mit spørgsmål er nu, hvem og hvor jeg skal oplyse dette minijob? Jeg har en fast adresse og er tilmeldt på Bürgeramt.
Endvidere vil jeg også gerne spørge om der er nogen, der ved om man må have flere minijobs? Om man må overskride de 400 euro, hvis man har flere minijobs? Og om man i det hele taget må have flere, hvis det ene er 15 timer om ugen?
Ydermere har jeg desperat forsøgt at få anerkendt min uddannelse, men da jeg har en professionsbachelor, er der ikke rigtig nogen der kan svare mig på om det svarer til en fachschule abschluss eller en alm. Bachelor fra uni. Jeg har været 5 forskellige steder, har sendt syv e-mails og er konsekvent blevet sendt videre til nogle andre.
Håber meget at der er nogen der kan hjælpe mig.
Ellen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2010, 09:26 
Offline
Mitglied

Registriert: 28.07.2008, 16:41
Beiträge: 113
Wohnort: Mainz
Hallo Elin,
meine Sprachkenntnisse reichen leider nicht, um dir das auf Dänisch zu erklären, aber ich hoffe, du verstehst dies auch auf Deutsch:
Ein 400-€-Job soll den Verwaltungsaufwand verringern. Es muss daher keine Lohnsteuerkarte vorgelegt werden, der Arbeitgeber zahlt eine pauschale Abgabe. Als Arbeitnehmer muss man die Einnahmen dem Finanzamt nicht angeben, kann aber auch keine Werbungskosten geltend machen. Du musst den Verdienst also nirgendwo melden (außer du bekommst Arbeitslosengeld bzw. Hartz 4).
Der Arbeitgeber zahlt die Abgaben an die minijob-zentrale. Dort wird kontrolliert, dass du nur einen 400-€-Job hast, bzw. bei mehreren Jobs die Grenze von 400 € nicht überschritten wird, sonst muss eine Nachzahlung geleistet werden.
Wenn du zwischen 400 € und 800 € Euro verdienst, gibt es eine Sonderregelung, dann brauchst du aber eine Steuerkarte.
Wenn du etwas nicht verstehst, dann bitte PN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.11.2010, 15:25 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 09.09.2007, 10:13
Beiträge: 4
Wohnort: Berlin
Okay tak -Jeg er stadig lidt forvirret, men vil forsøge at undersøge det med skattekortet.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de