www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 29.02.2020, 11:12

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.02.2014, 21:12 
flo222 hat geschrieben:
(...) Allerdings hat unsere Karte noch eine Option mit 10GB für 9 EUR, da muss man nicht so auf den Traffic achten, das reicht locker für zwei Wochen. (...)


Gibt es diese Option noch? Ich kann sie auf der Seite des Anbieters nicht finden.



flo222 hat geschrieben:
(...) ob ihr euch ein billiges oder gebrauchtes Android-Handy zulegt. Ab Android 2.2 ist Tethering möglich, d.h. ihr könnt einen mobilen Hotspot aufbauen, über den eure mobilen Endgeräte online gehen, und zusätzlich ist damit noch die Nutzung der Telefonfunktion möglich. (...)


Das können die mit dem Apfel natürlich auch :wink: , grundsätzlich ist hierbei aber zu bedenken, dass die Hotspot-Funktion den Akku dabei arg belastet.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2014, 15:32 
Offline
Mitglied

Registriert: 16.07.2010, 08:59
Beiträge: 91
Wohnort: Süddeutschland
Michael Duda hat geschrieben:
flo222 hat geschrieben:
(...) Allerdings hat unsere Karte noch eine Option mit 10GB für 9 EUR, da muss man nicht so auf den Traffic achten, das reicht locker für zwei Wochen. (...)


Gibt es diese Option noch? Ich kann sie auf der Seite des Anbieters nicht finden.



flo222 hat geschrieben:
(...) ob ihr euch ein billiges oder gebrauchtes Android-Handy zulegt. Ab Android 2.2 ist Tethering möglich, d.h. ihr könnt einen mobilen Hotspot aufbauen, über den eure mobilen Endgeräte online gehen, und zusätzlich ist damit noch die Nutzung der Telefonfunktion möglich. (...)


Das können die mit dem Apfel natürlich auch :wink: , grundsätzlich ist hierbei aber zu bedenken, dass die Hotspot-Funktion den Akku dabei arg belastet.


Die 10GB-Option gibt es leider nur noch für die Bestandskarten. Neu gebucht mit den aktuellen Karten bekommt man nur noch das 1GB für 7,50 EUR.

Geht mit dem Apfel auch, allerdings wird es dann mit dem günstig schwer. ;-)

Ich denk mal, dass ein Android-Smartphone im Tethering-Modus in etwa genauso lang halten wird wie ein MiFi-Router. Sprich sofern eine Steckdose vorhanden ist empfiehlt es sich, das Gerät zu laden um unterwegs genügend Akku zu haben. Deswegen auch nur die Empfehlung, den Hotspot-Modus in einem eventuellen Zweitgerät zu aktivieren, in meinem Erstgerät würde ich das nicht unbedingt machen da ich sonst im Zweifel nicht mehr erreichbar bin, weil der Akku leer ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2014, 23:04 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.07.2007, 08:09
Beiträge: 2447
flo222 hat geschrieben:
[Die 10GB-Option gibt es leider nur noch für die Bestandskarten. Neu gebucht mit den aktuellen Karten bekommt man nur noch das 1GB für 7,50 EUR.


Unter:

www.simlystore.com/de/prepaid-sim-karte ... 10-gb.html

erhält man noch eine Drei-Karte mit 10 GB.

Ist dann immer noch billiger als 10 x 7,50 Euro aber immer noch etwas teurer als die Datenpakete von Lebara. Hiermit kosten 2 x 5 GB derzeit 198 kr. + 49 kr. für das Startpaket, was dann umgerechnet 33,10 Euro sind.

Wenn man nach 1 GB mit 1 Mbit/s für die restlichen 9 GB auch mit 256 kbit/s leben kann, sind die 10 GB mit der Karte von Colourmobile am günstigsten.

Das Startpaket kostet 49.kr und pro Nachladung mit einer 49.kr.Karte, erhält man insgesamt 5 GB. Die 10 GB kosten dann komplett 148 kr. = 19,83 Euro. Mit der Karte kann man dann außerdem noch sehr günstig nach DE telefonieren.

Wenn man allerdings für die kompletten 10 GB den maximalen Speed möchte, ist das Angebot von Lebara optimal. Man kann hier ja auch zum Beispiel erst mal nur ein 5 GB-Paket buchen und schauen ob es eventuell auch ausreicht.

_________________
Viele Grüße
Hellfried - Forum-Sponsor

Der Ölschnitzsee in Oberfranken


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2014, 16:59 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.08.2006, 18:44
Beiträge: 1715
Wohnort: Osnabrücker Land, Berlin
@hellfried

Ganz herzlichen Dank, dann sollte einem Insel-Urlaub mit Internet und Examensarbeit ja nichts im Wege stehen :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Internet??
BeitragVerfasst: 25.03.2014, 10:30 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.12.2008, 20:53
Beiträge: 436
Wohnort: Minden
Hmm...

Wäre ja vielleicht doch mal für unseren Roadtrip im Sommer interessant!

Im Ferienhaus buchen wir mittlerweile mit Internet (in der Hoffnung das es auch W-LAN ist), aber im Sommer geht's mit Wohnwagen, Wohnmobil und Zelten auf 14-tägige DK Tour. Da dürfte es mit Internet und W-LAN dann schon wieder ganz anders sein.

Also flux nen mobilen W-LAN Router gekauft und dann ne passende SIM rein -> fertig! :mrgreen:

Muss man diese oben genannten Angebote irgendwie PrePaid mäßig aufladen oder wie wird das genau gemacht?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Internet??
BeitragVerfasst: 25.03.2014, 21:34 
Hej,

also das Aldi-Angebot halte ich für unnütz. Was sind denn schon 120 MB für 7 Tage... das sind etwa 17 MB am Tag, da ist vielleicht 3x vorsichtig nach dem Wetter gucken drin. 2-3 Fotos verschickt, dann ist das Volumen auch schon aufgebraucht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Internet??
BeitragVerfasst: 26.03.2014, 10:21 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.12.2008, 20:53
Beiträge: 436
Wohnort: Minden
Genau!

Ich meinte auch eher eine SIM Karte aus DK. :wink:

Zumal man die dann für die Aufenthalte in den Ferienhäusern auch nützen könnte. Somit wäre auch die Auswahl an Häusern wieder größer. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Internet??
BeitragVerfasst: 31.03.2014, 19:44 
Hej,

da ich den Eindruck bekommen habe, dass viele hier den Aufwand und vielleicht auch die Sprachbarriere vor Ort scheuen eine Data-SIM zu kaufen, kam mir heute eine Idee.

Da fejo.dk stetig seinen Shop erweitert dachte ich mir, dass solche SIM-Karten dort zu fairen Preisen vielleicht auch Anklang finden. Habe diese Idee vorhin schon mal Henrik gegenüber angesprochen, aber da es in diesem Thema ganz gut passt möchte ich einfach mal hören, was ihr davon haltet...

Ich stelle es mir in etwa so, dass bereits aufgeladene Karten mit z.B. einem Guthaben von 1 GB angeboten werden und/oder es auch eine verständliche FAQ dazu gibt, wie diese prepaid Karten wieder aufgeladen werden können.

Nun die Frage was haltet ihr davon?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Internet??
BeitragVerfasst: 31.03.2014, 20:18 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.06.2011, 13:43
Beiträge: 4025
Wohnort: Hvergelmir
Hej Michael,

an und für sich eine gute Idee und mit Sicherheit auch umsetzbar.

Aber.......... :!: :!: ich bin jetzt schon auf die Reaktionen
bestimmter User gespannt.
Die wittern schon bestimmt Datenabgriff von Henrik und und und

Detlef
der zum Glück einen Sohn für derartige Dinge hat,
ich habe eben schon vor 30 Jahren an die Zukunft gedacht. :x :P :wink:

_________________
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Internet??
BeitragVerfasst: 31.03.2014, 20:22 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.06.2011, 13:43
Beiträge: 4025
Wohnort: Hvergelmir
Hej,

siehste schon geht´s los mit meinen Kenntnissen,
wollte die Zweitversion meines Beitrages löschen.
Antwort : " Du darfst deine Beitäge in diesem Forum nicht löschen"

Nu, bin ich verwirrt.

Eure Umstellung auf Sommerzeit ist noch nicht erfolgt.
Ach ja zur Sommerzeit.
Polizist fragt den Tatverdächtigen am Sonntag,
Wo waren Sie heute Nacht zwischen zwei und drei Uhr ??????

Detlef

_________________
Schmeichler sind wie Katzen,
vorne lecken, hinten kratzen.

Wenn jeder Scheinheilige wie eine 60-Watt-Birne leuchten würde, könnte man nachts nicht mehr ohne Augenbinde schlafen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Internet??
BeitragVerfasst: 02.04.2014, 19:39 
Offline
Mitglied

Registriert: 11.05.2004, 17:27
Beiträge: 174
Wohnort: Unterfranken
hej,

das halte ich für eine sehr gute idee.
könnte mir vorstellen, so eine karte im shop zu ordern.

hilsen

iggy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Internet??
BeitragVerfasst: 03.04.2014, 19:46 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.07.2007, 08:09
Beiträge: 2447
Michael Duda hat geschrieben:
Hej,

da ich den Eindruck bekommen habe, dass viele hier den Aufwand und vielleicht auch die Sprachbarriere vor Ort scheuen eine Data-SIM zu kaufen, kam mir heute eine Idee.

Da fejo.dk stetig seinen Shop erweitert dachte ich mir, dass solche SIM-Karten dort zu fairen Preisen vielleicht auch Anklang finden. Habe diese Idee vorhin schon mal Henrik gegenüber angesprochen, aber da es in diesem Thema ganz gut passt möchte ich einfach mal hören, was ihr davon haltet...
Nun die Frage was haltet ihr davon?


Hej Michael,

dies ist eine sehr gute Idee und außerdem eine echte Marktlücke!

Zum Thema dänischer Prepaidkarten betreibe ich ja unter www.prepaid-dk-info.de auch eine kleine Info-Seite und mich erreichen in letzter Zeit über diese Seite oft Anfragen per Mail, in denen es um die Möglichkeit geht, solche Karten wie Lebara oder Colourmobile, auch in Deutschland zu kaufen. Bisher gibt es solch eine Möglichkeit nämlich nicht.

Wenn Henrik solche Karten in seinem Shop anbietet, wäre im daher ein guter Absatz garantiert und außerdem vielen Dänemark-Urlaubern geholfen.

Sicher wären die meisten auch bereit für diesen Service einen Preisauflschlag zu zahlen.

Viele Grüße
Hellfried

_________________
Viele Grüße
Hellfried - Forum-Sponsor

Der Ölschnitzsee in Oberfranken


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Internet??
BeitragVerfasst: 04.04.2014, 06:31 
Offline
Mitglied

Registriert: 10.03.2011, 06:29
Beiträge: 31
Wohnort: Bielefeld / Nr. Lyngby
Hallo,

also ich hatte mir hier in D online eine Karte von drei.at gekauft.
Mit dieser kann man 10 GB Daten nutzen.

Es hatte alles super geklappt.

Gruß
pateese


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Internet??
BeitragVerfasst: 04.04.2014, 08:34 
Offline
Neues Mitglied

Registriert: 04.04.2014, 08:05
Beiträge: 2
Wohnort: Husby
Je nach Urlaubsregion würde ich von drei (3) allerdings abraten. Ich habe hier nur bedingt Empfang. :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Internet??
BeitragVerfasst: 04.04.2014, 10:35 
Offline
Mitglied

Registriert: 10.03.2011, 06:29
Beiträge: 31
Wohnort: Bielefeld / Nr. Lyngby
naja, die Abdeckung kann man ja vorher überprüfen 8)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de