www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 10:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rentenansprüche?
BeitragVerfasst: 25.04.2017, 09:04 
Offline
Mitglied

Registriert: 25.04.2017, 08:55
Beiträge: 14
Hallo,

ich hätte eigentlich nur eine kurze Frage. Ich wohnte in der Vergangenheit mal 4 Jahre in Dänemark.
Früher dachte ich mal, das ich somit entsprechend einen 4/40 Anspruch auf dänische Grundrente erworben hätte. Also das man mindestens 40 Jahre in Dänemark leben musste und für jedes Jahr dort 1/40 Rentenanspruch erwerben würde.
Dem scheint ja nicht zu sein.
Oder war das mal so und es hat sich nur in den letzten Jahren wieder geändert?

Wenn ich das richtig sehe, so habe ich in den 4 Jahren für meine Rente die ich hoffentlich irgendwann mal in Deutschland mal erhalte nur die ATP und Industriens Pension aus Dänemark beigesteuert?

Jedenfalls möchte ich mich hiermit schon mal herzlichst für Eure Aufklärung bedanken.
Viele Grüße
Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rentenansprüche?
BeitragVerfasst: 25.04.2017, 10:25 
Offline
Mitglied

Registriert: 09.08.2005, 14:05
Beiträge: 509
Wohnort: Im Grünen bei Flensburg
Wie kommst Du darauf, dass es nicht mehr so ist?

Im Prinzip ist es so, wie Du geschrieben hast. Aber es gibt ja immer irgendwo kleine Fallstricke, wenn es sich um grenzübergreifende, soziale Angelegenheiten gibt.

_________________
mvh
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rentenansprüche?
BeitragVerfasst: 25.04.2017, 10:37 
Offline
Mitglied

Registriert: 25.04.2017, 08:55
Beiträge: 14
Wenn ich mir das http://www.pendlerinfo.org/pendlerinfo/ ... herung.php unter dem Abschnitt Folkepension durchlese, dann habe ich den Eindruck das es nicht mehr so ist wie ich ursprünglich mal dachte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rentenansprüche?
BeitragVerfasst: 25.04.2017, 14:50 
Offline
Mitglied

Registriert: 16.01.2016, 17:00
Beiträge: 155
Bei grenzpendler.org ist explizit die Rede von Grenzpendlern. Aber ich meine das hat mit dem Wohnsitz und bilateralen Absprachen nichts zu tun, sondern mit einer EU Regelung und damit solltest Du auch Anspruch auf 4/40 der Folkepension haben.

Verbindliche Auskunft erhaeltst Du jedenfalls (wenn Du jetzt in Deutschland wohnst) bei Deiner "Rentenanstalt".

Schau Dir das mal an:

http://europa.eu/youreurope/citizens/work/retire-abroad/state-pensions-abroad/index_de.htm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de