www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum von DK-Forum.de & Tysk.dk
Aktuelle Zeit: 20.09.2018, 19:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grenzhandel wird noch attraktiver
BeitragVerfasst: 18.01.2018, 11:02 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4730
Wohnort: Niedersachsen
Zitat:
Aufgrund neuer EU-Richtlinien dürfen Grenzgeschäfte südlich der dänisch-deutschen Grenze nicht länger Gebühren für Dankort- und Kreditkartenzahlungen erheben.
https://www.nordschleswiger.dk/index.php/de/nordschleswig-wirtschaft-gesellschaft/grenzhandel-wird-noch-attraktiver
Gilt das auch umgekehrt ???

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2018, 11:30 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 1801
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Hier die Kehrseite der Medaille für die kleineren Märkte im ländlichen, insbesondere grenznahen dänischen Raum:

https://www.nordschleswiger.dk/index.ph ... rd-theater

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.01.2018, 19:10 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 01:33
Beiträge: 436
Meinetwegen, das Beste am Grenzhandel ist immer noch die Befreiung von der Pfandpflicht für Getränkedosen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.01.2018, 21:47 
Offline
Mitglied

Registriert: 16.01.2016, 17:00
Beiträge: 231
Kairos hat geschrieben:
Meinetwegen, das Beste am Grenzhandel ist immer noch die Befreiung von der Pfandpflicht für Getränkedosen.


Ne, das ist das mit Abstand Beschissenste. Sieht man ja überall in der Landschaft.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.01.2018, 22:12 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4730
Wohnort: Niedersachsen
Kairos hat geschrieben:
Meinetwegen, das Beste am Grenzhandel ist immer noch die Befreiung von der Pfandpflicht für Getränkedosen.

Wer nicht mal Pfand bezahlen kann, kann auch nichts trinken. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.01.2018, 01:58 
Offline
Mitglied

Registriert: 18.02.2013, 01:33
Beiträge: 436
Pfandflaschen und Dosen nerven einfach nur. Das einzig gute daran ist, dass Menschen mit wenig Geld Ihre Einnahmesituation verbessern können. Da gebe ich denen aber lieber das Geld direkt in die Hand.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.01.2018, 10:06 
Offline
Mitglied

Registriert: 20.05.2015, 14:00
Beiträge: 80
25örefan hat geschrieben:
Zitat:
Aufgrund neuer EU-Richtlinien dürfen Grenzgeschäfte südlich der dänisch-deutschen Grenze nicht länger Gebühren für Dankort- und Kreditkartenzahlungen erheben.
https://www.nordschleswiger.dk/index.php/de/nordschleswig-wirtschaft-gesellschaft/grenzhandel-wird-noch-attraktiver
Gilt das auch umgekehrt ???


Ja.

https://www.bt.dk/penge/omstridt-gebyr- ... paa-nettet

Nur American Express und Diners sind nicht von der neuen Eu-Verordnung betroffen. Also ab sofort keine Gebühren mehr in DK mit der deutschen Karte. Hat mich schon einiges gespart ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.01.2018, 15:47 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 1801
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Diese Regelung war längst überfällig. Meine dänische Ehefrau hatte mir extra eine Partnerkarte ihrer Bank besorgt, damit ich nicht weiter von dänischen Händlern oder Mineralölfirmen über den Tisch gezogen werde. Jetzt kann endlich auch mit meiner deutschen VISA-Karte in Dänemark einkaufen ohne dass irgendwelche Gebühren anfallen. Beim Einkauf mit meiner deutschen Girocard aber ist bis jetzt alles beim alten geblieben. Mal wird was aufgeschlagen, mal nicht. Aber das ist mir egal. Die Girokarte nutze ich nur noch in Deutschland da, wo VISA nicht akzeptiert wird.

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.05.2018, 06:37 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 4292
Wohnort: Odense
Hejsa !
Ich bin gespannt ob die Forderung wirklich umgesetzt wird. https://www.nordschleswiger.dk/de/nords ... dschleswig
Med venlig hilsen
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.05.2018, 09:35 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4730
Wohnort: Niedersachsen
Wenn der Htenzhandel zu attraktiv und die Kunden zu gierig sind :mrgreen: :
Zitat:
Der Bergungsdienst SOS Dansk Autohjælp muss oft wegen havarierter Anhänger ausrücken. Das Problem: Sie werden beim Einkauf in den Grenzshops oft komplett überladen.
https://www.nordschleswiger.dk/de/nordschleswig-daenemark-gesellschaft/viele-pannen-bei-grenzhandelstouren

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.05.2018, 21:35 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4730
Wohnort: Niedersachsen
Und noch ein zu gieriger Grenzhandelskunde
Zitat:
Dieser Großeinkauf war zu groß: Bis zum Dach befüllt ist ein Kleinlaster am Donnerstagnachmittag auf der Autobahn E45 auf Höhe der Abfahrt Rothenkrug verunglückt.

Ein Kleinlaster ist am Donnerstagnachmittag auf der Autobahn E45 in Richtung Norden auf Höhe der Abfahrt Rothenkrug verunglückt. Das Fahrzeug war so schwer mit Waren [im Wert von 70.000 Kronen] aus Deutschland beladen, dass eines der Hinterräder platzte. Der Fahrer verlor die Kontrolle über den Kleinlaster, der umkippte und eine Spur der Autobahn blockierte.
https://www.nordschleswiger.dk/de/nordschleswig-apenrade-blaulicht/ueberladen-kleintransporter-blockierte-autobahn

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2018, 11:01 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 1801
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Wie heißt es doch so schön? Wer billig kauft kauft zweimal. :mrgreen:

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2018, 13:01 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 4730
Wohnort: Niedersachsen
Nach neuesten Zahlen ist der Grenzhandel trotz aller Attraktivität seit den 2000er um die Hälfte zurückgegangen:
https://www.nordschleswiger.dk/de/nordschleswig-daenemark-wirtschaft-gesellschaft/grenzhandel-geht-zurueck-daenische-buerger-holen

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2018, 14:45 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2014, 17:00
Beiträge: 1801
Wohnort: Midtjylland/Ammerland
Ich führe den Rückgang des Grenzhandels auch darauf zurück, dass sich in Dänemark u.a. Aldi und Lidl etabliert haben, die den dänischen Supermarktketten ordentlich Druck machen. Konkurrenz belebt eben das Geschäft.

_________________
Stell dir vor die Liebe deines Lebens geht an dir vorbei
und du schaust auf dein Smartphone.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.07.2018, 22:59 
Offline
Moderator

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 4292
Wohnort: Odense
Hejsa !
https://ekstrabladet.dk/nationen/campis ... el/7237448 :x
Venlig hilsen
Hendrik77


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de