www.dk-forum.de

Das Diskussionsforum für Dänemarkfreunde.
Aktuelle Zeit: 25.10.2020, 23:55

 

Fuer Datenschutzerklaerung
hier klicken


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 15:30 
Offline
Mitglied

Registriert: 20.04.2019, 02:04
Beiträge: 82
DK_Urlauber hat geschrieben:

Den Beitrag von Tatzelwurm, in dem hier die User pauschal als Schmeichler diffamiert wurden, habe ich vor dessen Löschung noch lesen können. Das war keine Kritik am Forum, sondern einfach nur primitiv.
Gut, dass Eva da schnell gehandelt hat!


Dito! Da hatte er auf das Lied "Guildo hat euch lieb!" gelinkt und die angeblichen Schmeichler auf den Spruch in seiner Signatur verwiesen. So einen Post hätte ich als Mod auch gelöscht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 15:35 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.02.2013, 17:24
Beiträge: 510
Der Thread-Titel ist wirklich treffend formuliert.
Es reicht wirklich. Das gilt insbesondere für die aktuellen Beiträge, die sich an eine Person richten. Wenn man schon so wütend ist, dass man Stilregeln jeglicher Art vergisst, dann sollte man eine PN versenden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 15:37 
Offline
Mitglied

Registriert: 20.04.2019, 02:04
Beiträge: 82
Touri hat geschrieben:
Der Thread-Titel ist wirklich treffend formuliert.
Es reicht wirklich. Das gilt insbesondere für die aktuellen Beiträge, die sich an eine Person richten. Wenn man schon so wütend ist, dass man Stilregeln jeglicher Art vergisst, dann sollte man eine PN versenden.


Wer öffentlich im Forum sein Gift verspritzt muss mit dem entsprechenden Echo leben. Hendrik, Johanna u. Co. hätten Eva ihre Kritik ja auch per PN übermitteln können. Sie haben es aber vorgezogen hier öffentlich zu hetzten und ja, dass macht mich wütend und mit dieser Wut stehe ich hier nicht allein!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 15:40 
Offline
Mitglied

Registriert: 03.07.2006, 09:28
Beiträge: 200
Wohnort: Hannover, Snogebæk
Was geht denn hier ab? Ich frage mich auch, was an dem Thread-Titel unmissverständlich ist...

Ein anderes Forum hatte mal jemand als 'Wohnzimmer' und die Teilnehmer als Gäste bezeichnet. Und als Gast sollte man sich so benehmen, dass man niemanden persönlich beleidigt oder mit Worten angreift.
Sonst muss man das Wohnzimmer halt verlassen.

_________________
Hilsen fra
Bella


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 15:41 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 6894
Wohnort: Niedersachsen
Hendrik77 hat geschrieben:
Mir tun meine Beiträge hier nicht leid und ich habe Eva auch nicht unterstellt das aktuell jede Kritik gelöscht wird und deshalb verstehe ich u.a. den Beitrag online gestellt heute um 16:04 Uhr ganz und gar nicht. Wie wäre es mal den gesamten Thread hier zu lesen bevor man mir unterstellt ich würde mit Gift spritzen?

Venlig hilsen
Hendrik77

Ach Hendrik77, genau das ist es was ich bei Dir mit Wortklauberei meine.
Erst schreibst Du am 17.06.2020, 00:43
Hendrik77 hat geschrieben:
Jegliche Kritik einfach immer zu löschen macht dieses Forum meiner Meinung nach jedenfalls nicht attraktiver.

Dann heißt es von Dir
Hendrik77 hat geschrieben:
...das jede Kritik gelöscht wird habe ich nie behauptet, also wie wäre es ggf. mit Kritik die auf Tatsachen basiert?

Und jetzt schränkst Du, als wären Deine vorigen Kommentare nie gewesen Deine Aussage einfach nachträglich so ein
Zitat:
ich habe ... auch nicht unterstellt das aktuell jede Kritik gelöscht wird..
und versuchst Zu Deiner Rechtfertigung andere, die die ursprüngliche Version noch im Ohr und kritisiert haben ins Unrecht zu setzen. Es hat sich nichts geändert :roll:
Halte Dich doch zukünftig an Deinen eigenen Rat, dass andere sich an Tatsachen halten sollen.

Aber wie sagte schon der dänische Theologe und Philosoph Søren Aabye Kierkegaard:
„Träumend plant der Geist seine eigene Wirklichkeit.“



[

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Zuletzt geändert von 25örefan am 19.06.2020, 15:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 15:42 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.02.2013, 17:24
Beiträge: 510
breutigams hat geschrieben:
Danke Sabine
Du sprichst aus was viele hier denken.
Ich hoffe , dass Eva das durchzieht und das Forum wieder ruhiger wird.

Gruss Peter


Nein Peter.
Hier wurde nicht ausgesprochen, was viele denken - oder woher weißt du, was hier viele denken?
Ich denke nicht so ich finde den Beitrag, auf den du dich beziehst, einfach grauenvoll. Das könnte ich jetzt näher erläutern, aber eigentlich spricht das Lesen des Beitrages für sich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 15:42 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 6097
Wohnort: Odense
Ich verbreite keine faustdicken Lügen und u.a. solche Anschuldigungen mir gegenüber sind alles andere wie sachlich oder einer Diskussion förderlich. Der hier im Thread gelöschte Beitrag war weitaus weniger provokativ wie der ein oder andere der bis jetzt nicht entfernt wurde. Das ist meine Meinung und dazu stehe ich solange ich hier Beiträge online stellen kann.

Hendrik77

_________________
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 15:52 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2007, 22:23
Beiträge: 1630
Wohnort: Nordjylland
Ach Touri
Was Du so denkst und grauenvoll findest ,
geht mir am Arm vorbei.

_________________
Der Teufel ist nicht so schwarz, wie man ihn malt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 16:02 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.02.2013, 17:24
Beiträge: 510
Buschchaot hat geschrieben:
Tobt Euch ruhig noch einmal richtig aus. So kann sich jeder selber ein Bild machen (...)

Auch ich kenne sinnvollere Arten mich in meiner Freizeit zu beschäftigen.

Buschchaot


Ich hatte Buschchaots Formulierungen kürzlich kommentiert. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in diesem Thread möchte ich mich aber nun in Teilen anschließen bzw. zustimmen.
Das Toben ist nicht zu übersehen und ich kenne weitaus sinnvollere Arten, mich in meiner Freizeit zu beschäftigen, als "tobende" Beiträge zu lesen.
Eine Kommentierung ist sowieso zwecklos..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 16:11 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 6894
Wohnort: Niedersachsen
Sabine Janssen hat geschrieben:
DK_Urlauber hat geschrieben:

Den Beitrag von Tatzelwurm, in dem hier die User pauschal als Schmeichler diffamiert wurden, habe ich vor dessen Löschung noch lesen können. Das war keine Kritik am Forum, sondern einfach nur primitiv.
Gut, dass Eva da schnell gehandelt hat!


Dito! Da hatte er auf das Lied "Guildo hat euch lieb!" gelinkt und die angeblichen Schmeichler auf den Spruch in seiner Signatur verwiesen. So einen Post hätte ich als Mod auch gelöscht.

Zu Recht, aber Letzteres wurde ja auch nicht angekreidet, es war in H77‘s Kommentar am 17.06.2020, 00:43 die Sprache von „Jegliche Kritik einfach immer zu löschen macht dieses Forum meiner Meinung nach jedenfalls nicht attraktiver.“
Dass das sauer aufstößt, kann ich verstehen, zumal bei jemandem, der sonst gern darauf verweist, dass andere sich an Tatsachen zu halten Unterstellungen zu unterlassen haben. Übrigens wurde bei „Vergehen“ dagegen unter H77s Moderation solches von ihm moniert und gelöscht.
Da muß man sich schon mal mit eigenem Maß messen lassen.

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 16:27 
Offline
Mitglied

Registriert: 08.07.2010, 21:09
Beiträge: 6097
Wohnort: Odense
Mein 1. Beitrag in diesem Thread bezog sich auf eine Löschung die hier getätigt wurde und nicht darauf was Anfang Februar war. Zum letzteren Punkt ist alles gesagt und es gibt kein Beitrag von mir u.a. hier im Thread der sich darauf bezieht. Wenn sich jetzt hier Beiträge anderer User auf das beziehen was vor Monaten war muss ich damit leben, aber mir z.B. zu unterstellen ich würde hier permanent die Unwahrheit sagen, Unterstellungen tätigen, mit Dreck werfen oder mit Gift spritzen halte ich weiterhin für nicht gerechtfertigt. Wenn das nämlich der Fall gewesen wäre dann hätte ich die Beiträge hier gar nicht online stellen können, da ich mich im Forumsurlaub befinden würde oder mein Account gelöscht worden wäre. Der Beweis das dies bis jetzt nicht der Fall war bietet die Suchfunktion wo die Beiträge einzelner Autoren gesucht werden können.

Venlig hilsen
Hendrik77

_________________
Egal wo,Fußballfan ein Leben lang !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 16:33 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013, 22:31
Beiträge: 6894
Wohnort: Niedersachsen
Touri hat geschrieben:
Das Toben ist nicht zu übersehen und ich kenne weitaus sinnvollere Arten, mich in meiner Freizeit zu beschäftigen, als "tobende" Beiträge zu lesen.

Mal in andere Richtungen schauen kann nicht schaden :idea:
Es gibt hier genügend Threads in denen nicht getobt wird. Eine ganze Reihe werden aber leider viel zu oft übersehen, haben wenig Aufrufe und oft genug keine Resonanz in Form von Kommentaren.
Nicht einmal von den sogenannten Querulanten...

_________________
"Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls, und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell."
H. C. Andersen
Bild
DK seit 1965
Nørre Vorupør, Blavand, Bjerregård, Stauning, Agger, Tranum Strand, Marielyst, Argab, Bornholm/Sømarken, Odense, Houvig, Søndervig, Bjerregård/Hegnet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 16:52 
Offline
Mitglied

Registriert: 05.02.2013, 17:24
Beiträge: 510
25örefan hat geschrieben:
Mal in andere Richtungen schauen kann nicht schaden
Es gibt hier genügend Threads in denen nicht getobt wird.

Genaues Lesen kann aber auch nicht schaden :wink: ..., ich hatte mich auf diesen Thread bezogen und ich glaube, das wird auch deutlich.

Und dieser Beitrag ist zwar nicht tobend, aber hilft sehr dabei, sich hier zurückzuziehen.

breutigams hat geschrieben:
Ach Touri
Was Du so denkst und grauenvoll findest ,
geht mir am Arm vorbei.


Breutigams behauptet, er wüsste, was viele denken. Das ist ja schön für ihn, aber ich teilte mit, dass ich nicht so denken, wie er es annimmt- und dass ich eine andere Meinung zu dem gelobten Beitrag habe.

Dass es ihm am A... vorbei geht, hätte ich mir vielleicht denken können, trotzdem empfinde ich das als stillos. Aber vielleicht gefällt dieses Diskussionsniveau ja auch vielen, wer weiß das schon so genau - außer Breutigams.. :wink: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 17:08 
Offline
Mitglied

Registriert: 17.12.2006, 18:07
Beiträge: 2328
Wohnort: Vestjylland
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was hier abgeht :( Um Dänemark geht es jedenfalls nicht, sondern um persönliche Animositäten, Lagerbildung und Rechthaberei.
Ich war früher sehr oft im Forum, habe dadurch auch andere User kennengelernt persönlich und habe es sehr geschätzt hier zu diskutieren und Infos zu bekommen und zu geben.
Allerdings hat sich im Laufe der Jahre so viel hier verändert, dass ich die Lust verloren habe.
Es würde mir aber doch etwas fehlen, wenn der Laden hier dicht macht, auch wenn es hier momentan ziemlich schräg läuft.
Ich stehe in diesem Hickhack auf keiner Seite, aber fände es schade, wenn ein User wie Hendrik 77, der hier schon lange lebt und das Land nicht nur aus Urlaubersicht kennt, auch noch verschwinden würde.

LG Tina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leute, es reicht
BeitragVerfasst: 19.06.2020, 17:21 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2013, 18:29
Beiträge: 960
Wohnort: Hamburg
Hellfried hat geschrieben:
Die Bezeichnung "Kuschelforum" trifft da eher auf andere kleinere Dänemarkforen zu wo scheinbar fast alle User eine Einheitsmeinung haben und sich an der dortigen "herzlichen Atmosphäre" berauschen.




Stimmt Hellfried.

Das schöne an der Sache ist doch, das du in anderen kleinen Dänemarkforen gerne mitkuschelst.

Das letzte Mal heute... :mrgreen:

_________________
Es gibt ja nicht nur Idioten auf dieser Welt.....
aber irgendwie schaffen sie es, sich strategisch so zu platzieren, das mir jeden Tag einer über den Weg läuft.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 25 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de